MAGAZIN
    Bestenlisten               Wissen                 Branchen News             Erlebnis/Abenteuer       Reiseberichte
    Reiseziele/Guides       Reiseführer         Airport zur Stadt           Shopping Worldwide                       Cool and hot    
    MY EXBIR Community    Bilder-Galerie    Blogger-news    Facebook    Instagram    Twitter    FAQ     Weltkuturerbe(Beta)

Reisebericht von C. Maskos Einmal mit der Gondel über den Canale Grande - ein absoluter Traum - der beim studentischen Tagesausflug aus finanziellen Gründen aber unerfüllt bleiben musste.
Der spinnt doch, der Junge", dachte die 18-Jährige Leoni Beermann. Gerade war die brünette Schönheit von einem Verehrer zum Eis in die Lagunenstadt Venedig eingeladen worden.

Doch geglaubt, lacht die Gymnasiastin, habe sie es erst als sie in den gelben HLX Taxi-Flieger gestiegen sei. War der Traum vieler Frauen vom romantischen Rendezvous auf den Canal Grande früher ein Privileg der Schönen und Reichen oder eine ferne Fernsehillusion können Schüler und Studenten ihre Angebetete jetzt von vielen deutschen Flughäfen aus zum Taschengeldpreis in die Stadt der Liebe einladen.

Der Markusplatz bei Nacht. Taubenfüttern gehört auch bei Leoni zum absoluten Pflichtprogramm

Schon der Landeanflug über die Alpen und die Lagune ist spektakulär und gilt als einer der schönsten Anflüge der Welt. Um einen ersten Eindruck zu bekommen, empfiehlt es sich zunächst auf einem Verkehrsschiff den Canal Grande entlangzufahren.

Beeindruckende Paläste zieren die Ufer. Doch es gilt nicht nur die aus Film, Fernsehen und Postkarten bekannten Motive anzuschauen sondern auch die Kleinigkeiten zu beachten: Der Postbote und der Notarzt sind hier ebenso mit dem Boot unterwegs wie der Schornsteinfeger und natürlich führt die Polizei auf dem Canal Grande auch Geschwindigkeitsmessungen durch.

In der Lagunenstadt Venedig unterwegs!

Die Fahrt zum Markusplatz, dem Hauptumsteigepunkt des öffentlichen Schiffsnahverkehrs, führt unter der berühmten zwischen 1588 und 1592 erbaute Rialtobrücke entlang. Das Fotomotiv Venedigs schlechthin.

Anzeige 180g





Los geht die Besichtungstour am Markusplatz: Der von Napoleon zum schönsten Salon Europas gekürte Ort ist der meistbesuchte Platz der Welt. Hier steht der Campanile, der 98 Meter hohe Turm, der das Wahrzeichen Venedigs ist. 1902 war der Bau einfach zusammengebrochen, wurde aus alten Steinen direkt danach aber wieder aufgebaut.
Direkt davor erstrahlt die Basilika San Marco, die auch im Inneren nicht nur durch ihre Größe und Architektur, sondern vor allem durch die Gemälde und zahlreichen Kunstschätze beeindruckt.


Hier schließt sich der Dogenpalast, ein architektonisches Zeichen für Macht an. Hier sind die Portraits von 76 Dogen angebracht. Nur eines wurde geschwärzt, das von Marin Faliero, der 1354 hingerichtet wurde, weil er die Alleinherrschaft über Venedig an sich reißen wollte. Die Seufzerbrücke verbindet den Palast mit dem angrenzenden Gefängnis.

Natürlich darf auch ein Besuch auf der Vergnügungsinsel Lido mit seinen langen Sandständen nicht fehlen. Weltbekannt ist das auf der gleichnamigen Insel hergestellte Murano-Glas. Auf der Insel können die Touristen den Glasbläsern bei der Arbeit über die Schultern gucken und sich aus der riesigen Auswahl an Figuren eine schöne Erinnerung mitnehmen. Karneval in Venedig.

Denn es ist eine Erinnerung fürs Leben: „Ich habe einen blauen Delphin geschenkt bekommen, der hat einen Ehrenplatz", weiß die 18-Jährige Leoni. Doch Venedig hat noch viel mehr zu bieten, hinter jeder Ecke versteckt sich ein Highlight, ob Friedhofsinsel, alte Kirchen oder prunkvolle Bauten.

In Venedig ist der Weg das Ziel.
Alleine das Herumlaufen macht riesigen Spaß und ist absolut beeindruckend. In den kleinen engen Gassen abseits der Touristenhochburgen kann man das richtige venezianische Leben kennenlernen, hier hängt die Wäsche quer über der Straße und Italiener trinken vor der Tür Wein, und in vielen kleinen Läden und Restaurants kann man zu fairen Preisen einkaufen und speisen, eine echte Alternative zu den vollkommen überteuerten Touristenplätzen.

Für Tagestouristen wie Leoni Beermann heißt es jetzt nach einem leckeren Eis an der Rialtobrücke Abschied nehmen, denn gegen 21 Uhr starten die Rückflüge nach Deutschland.
Für alle, die länger bleiben empfiehlt es sich gegen Abend, wenn die Sonne versinkt, eine Schiffsfahrt durch die Lagune zu unternehmen.
Wer für eine teure Gondelfahrt durchs beleuchtete Venedig kein Geld hat, kann aber auch mit einer Flasche Rotwein und einer Pizza auf dem Deck des Verkehrsbootes den beeindruckenden Anblick der beleuchteten Prachtbauten am Canal Grande genießen.

Eins ist aber garantiert: „Eine solche Einladung wird man sein Leben lang nicht vergessen", weiß Leoni Beermann. Denn auch in der Stadt der Liebe hat nicht jedes Rendezvous ein „Happy End". Doch die Chancen stehen gut, denn eine Einladung nach Venedig wird immer etwas Besonderes bleiben. Auch wenn Leoni mittlerweile weiß was der Tag inklusive aller Bootsfahrten in Venedig gekostet hat: 26,98 € pro Person.




Preis unseres Tagesausflugs ab Köln-Bonn Flughafen: 26,98. Hin- und Rückflug 19,98€, Tagesticket Venedig für Bus, Bahn, Schiff 7 Euro



Vom Flughafen in die Stadt:

Flughafen Marco Polo: ATVO Flybus, 3 Euro, Fahrtzeit 17 Minuten oder Linienbus Nr. 15, 1 €, Fahrtzeit 35 Minuten, Linie Nr. 5 zum Bahnhof Santa Lucia, 3 Euro, Fahrtzeit 25 Minuten, stündlich Wasserbus "Alilaguna" zu Markusplatz 10 €, Der Bus Nr. 15 kann mit der Venedigkarte kostenfrei genutzt werden.

Vom Flughafen Venedig-Treviso: ATV-Eurobus zum Piazzale Roma, Kosten 5 Euro, 9 Euro return

Blaue Venedigkarte (Bus, Schiff, kostenlose Toilettennutzung): 11 € bzw. 7 € (Unter 29 Jahre), Dreitageskarte 23 € bzw. 17 € (unter 29 Jahren), 7 Tage 44 € und 36 € (bis 29 Jahre).

 


Geschrieben am: 18.05.2010


Anzeige 161g

Anzeige 410g
   



.

Lexikon extrem Reisen
Wissen     Das Lexikon haben wir eingerichtet, damit ihr einen Überblick über die vielen Möglichkeiten bekommt, extrem zu Reisen.
Dies ist der neueste Eintrag:
Dark Tourismus
Weiterlesen...
 
Am Beispiel von Airdiscount24 richtig buchen lernen
Wissen    

Airdiscout24 stand schon seit 2019 unter Betrugsverdacht. Im Zuge der Corona Krise werden vermutlich viele der kleineren Reisevermittler im Internet pleite gehen. Und ihr bleibt dann auf den Vorauszahlungen sitzen.

 
Bundestag regelt Gutscheine für ausgefallene Reisen
Wissen / Kommentar    

Ist das der richtige Gutschein für dich?
Solltet ihr den Gutschein annehmen?

Weiterlesen...
  .



Was ist Bareknuckle?
Erlebnis     Kämpfer, die sich ohne Handschuhe ins Gesicht schlagen. Dies gibt es jetzt auch in Deutschland. Der Besuch eins solchen Kampfes ist sicherlich ein Erlebnis. Allerdings sind die Kämpfe in einigen Länder illegal.-

Weiterlesen...
Freeriding im Schnee
Erlebnis & Abenteuer

Freeriding.Snow

Weiterlesen...
Leben auf dem Hausboot ist der neue Trend
Erlebnis & Abenteuer     Ganzjährig oder nur im Urlaub. Ihr braucht keinen Bootsführerschein, aber es muss eine Einweisung erfolgen.

Mehr Videos und Preise




.



DokBua: Reisen zu Coronazeiten in Thailand
Reisebericht / Blogger    
Geschildert wird ein Flug von Krabi nach Bangkok. Perfekt mit Humor beschrieben.
Zum Blog von DokBua

Blogger-news


Rajasthan: Das Reich der Maharadschas
Reisebericht     Der Film von Heinrich Wittmann zeigt mit klaren, ausführlichen Kommentaren, wie ein Reisebericht sein soll.

Weiterlesen...
Traumurlaub zu Schleuderpreisen – Dominikanische Republik Alles Inklusive
Reisebericht     Ein Rückblick in das Jahr 1996. 14 Tage für unter 1.500 Euro. Das sind heute (2020) die Preise ohne Verpflegung und nur für 9 Tage (August). Oder 8 Tage mir voller Verpflegung für 1652 Euro.
Im November wird es dann dann teurer.


.



Kreuzfahrt-Tipps: Was gibt es über die Reisen auf dem Schiff zu wissen?
Reiseziele und Guides     Kreuzfahrtschiff in Aruba, karibische Antillen
Wenn ihr glaubt, Kreuzfahrten seien bloß etwas für Reisende im hohen Alter mit einem unbegrenzten Budget, dann dürfen wir euch jetzt verkünden, dass dies ganz und gar nicht der Fall ist. Die Welt der Kreuzfahrten ist heutzutage vielseitiger denn je und ermöglicht jedem Reise- und Meerfreund eine gigantische Auswahl an Möglichkeiten.
 
extrem: Goldrausch in der Sahara
Extreme Reiseziele

Die Welt der Goldsucher in der Sahara ist sicherlich ein extremes Reiseziel.
Hier verbinden sich Gier und die Suche nach Glück mit Krankheit und Tod, Korruption und gewalttätige Generäle, härteste Strafen bei Verstößen.
Reichtum für Wenige und eine durch Quecksilber verseuchte Umwelt.
 
Urlaubsparadiese vor der Haustür
Reiseziele und Guides     Die besten Urlaubsspots in Deutschland, die mit den bekannten Hotspots der Welt mithalten können. Und teuer sind sie auch nicht.


  .



Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.



Hotel Dorint 20 07 20

Hol dir die Flaggen für deine bereisten Länder
Weiterlesen...
Wo sind Medikamente billig? Von Viagra bis Herztabletten
Shopping Worldwide Pills
Der Medbelle Medizinpreisindex 2019 hat 13 vielgekaufte Medikamente verglichen.
Im Urlaub lässt sich viel Geld sparen.


Weiterlesen...


.






Kostenloser, freiwilliger Coronatest bei Rückkehr aus dem Urlaub mit dem Flugzeug
Cool and hot     Das klingt gut, hat aber mehrere Haken.
Weiterlesen...
Garantiert kein extrem billiger Urlaub
Cool and hot     Yachten für über 1 Mio. Euro


Weiterlesen...
Echt kreativ diese Taiwanesen, Fake Flights
Cool and hot     Wer an mangelnden Flügen leidet, kann in Taipei gefälschte Flüge buchen. Du gewinnst ein Ticket ...
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.