Reisebericht     von Jürgen Hermann

Für 1088 Euro return in der Business Class von Frankfurt nach Bangkok. Kann das etwas taugen? Wo gerät man da rein? Ein tolles Schnäppchen – oder haben die Zweifler recht, jene warnenden Stimmen,

die über die ägyptische Airline so gar nichts Gutes berichten, die eher von einer Premium Economy erzählen, gar von verlorenen und niemals wieder aufgefundenen Gepäckstücken, von stark rauchendem Kabinenpersonal und dem erzwungenen Verzicht auf ein Gläschen Wein?

Der Gesamteindruck vorweg: Egyptair kann bei diesem Preis mit der Business Class renommierter Fluggesellschaften nicht mithalten. Lufthansa ist besser und auch die kurz zuvor von mir geflogene LATAM. Komfortabel reist man aber bei Egyptair mit der 2-2-2-Sitzanordnung aber durchaus, gar keine Frage.

Großzügige Gepäckaufgabe in Frankfurt mit bis zu drei Gepäckstücken. Den Check-in erledigt man komfortabel und zügig im Business und First Class Bereich der Lufthansa.
Danach kann man sich in der angenehm ruhigen Air Canada Maple Leaf Lounge (nach Sicherheits- und Passkontrolle links die Rolltreppe hinauf; Speisen, Getränke und Tageszeitungen; schöner Blick aufs Vorfeld; Business Room; Ruheräume) oder in der etwas besser ausgestatteten Lufthansa Business Lounge (an den Gates) erfrischen und stärken.
Man greife ruhig beherzt zu, auch im Flugzeug, denn die Lounges am Cairo International Airport enttäuschen später durchweg. Sie sind aber sauber und klimatisiert, und hungrig war ich nach dem vorangegangenen Futtern ohnehin nicht mehr.



Ich erlebte einen sehr freundlichen, wirklich guten, zuvorkommenden Service auf der Strecke Frankfurt – Kairo. Die Business Class war zu vielleicht einem Drittel belegt. Da mir die einzelnen Flugzeugtypen wenig sagen, gibt es dazu keine Angaben.
Das Amenity Kit enthielt auf beiden Flugstrecken u.a. eine gute Schlafmaske, einen Fettstift für die Lippen, ein Desinfektionsmittel für die Hände und ein Erfrischungsspray. Und einen Egyptair-Kugelschreiber – das will ich nicht vergessen! Im umfangreichen Entertainment-Angebot der Maschine waren auch deutschsprachige Filme.

So toll dieser Service war, so mittelmäßig war er dann aber auf der Strecke Kairo – Bangkok. Da habe ich in der Economy Class anderer Airlines aufmerksameres Bordpersonal erlebt.
Die Sitze etwas angejahrt, aber durchaus bequem und in die Liegeposition zu verstellen. Mehrere Mahlzeiten wurden zur Auswahl angeboten, alkoholische Getränke gab es nicht. Man musste sich schon bemerkbar machen, wenn man zwischendurch ein Getränk haben wollte.
Geraucht hat in der Kabine übrigens niemand. Eigentlich schade, eine feine, edle, gute Zigarre zwischendurch… ach nein, das darf ich gar nicht schreiben, das ist ja politisch ganz arg unkorrekt.

Nun gut, also, mein Fazit: Einen Preis in Richtung 2000 Euro würde ich für Egyptair Business nicht bezahlen, da gibt es zu viele bessere Airlines wie Royal Jordanian oder Finnair. Als Schnäppchen ist’s aber okay. Den Rückflug zu diesem Trip mache ich im Oktober.

Anzeige 161g

Anzeige 410g
   



.

EuGH stärkt Rechte der Fluggäste
Wissen     Entschädigung auch für Verspätung bei Anschlussflügen im Ausland.
Weiterlesen...
 
Kleiner Tipp: Massage in Thailand
Wissen     Wenn du deine Massage ich Ruhe genießen willst,...
Weiterlesen...
 
CO2 und die Ablass-Kosten für die Bäume
Wissen / Kommentar
Ein Flug nach New York erzeugt 3,67t CO2 pro Person. Wie hoch sind die Kosten für einen Ausgleich des CO2 durch das Pflanzen von Bäumen?
Weiterlesen...
  .



Esports live erleben: von Köln bis Olympia
Erlebnis & Abenteuer     Warum in die Ferne schweifen, wenn ihr nur bis Köln fahren müsst. Oder doch lieber nach Hangzhou in China.
Weiterlesen...
Folgt unseren Reisen: Restart des Exbir-Instagram-Accounts
Die Welt ist phantastisch - und wir kennen nur einen kleinen Bruchteil davon. Unsere schönsten und besten Erfahrungen und Erlebnisse möchten wir dort mit Euch teilen.
Weiterlesen...
Als Student nach Indien, kein Geld in Delhi
Erlebnis & Abenteuer
Nach meinem ersten Studienjahr sehnte auch ich mich nach neuen Erfahrungen und dem Kontakt mit fremden Kulturen. Ich wollte dem Alltag aus Vorlesungen, Seminaren und Nebenjob einmal für mindestens vier Wochen entrinnen, um neuen Input zu bekommen.

Weiterlesen...




.



Gut geflogen mit LATAM in der Business!
Gut geflogen mit LATAM!. VIP-Lounge, der Sala Velázquez, Madrid Reisebericht    

Von Jürgen Hermann
Ich nutzte ein Superschnäppchen, das exbir.de annoncierte: Es hat sich richtig gelohnt.

Den Oneway-Flug konnte man buchen für knapp 86 Euro in der Business Class von Madrid nach Frankfurt, angeboten von der chilenischen Fluggesellschaft LAN, die jetzt LATAM Airlines heißt.
Weiterlesen...
Weltreise (4) Französisch Guyana
Französisch Guyana, Dschungelgebiet Reisebericht von Patrick
Heute soll es nach Cayenne in Französisch Guyana gehen - soll? Am Flughafen angekommen, ist noch alles schick
Weiterlesen...
Karibik: Felsformationen und blaues Wasser in den Virgin Gorda Baths
Willkommen im The Baths National Park auf Virgin Gorda! Reisebericht     Einer der beliebtesten Ausflüge ab Tortola (britische Jungferninseln) in der Karibik unter Tagesgästen von Kreuzfahrtschiffen und Urlaubern ist ein Ausflug zu den "Virgin Gorda Bath's" auf Virgin Gorda. Von M. Maeusezahl
Weiterlesen...
.



Eine Busfahrt durch Thailand – zum Beispiel nach Lampang oder nach Phrae
Reiseziele und Guides von J. Hermann Lampang, Thailand
Das Königreich hat ein ausgezeichnetes Fernbusnetz, und vor allem nachts sausen die riesigen Fahrzeuge in Schwärmen über die Fernstraßen.
 
Thailand: 450.000 mit HIV infiziert
Reiseziele und Guides     Das Land des Lächelns nur mit Condom.
 
Auf den Spuren der Pharaonen – Reiseziel Ägypten
Giza Pyramids & Sphinx - Egypt Reiseziele und Guides
Ägypten ist eine der facettenreichsten Feriendestinationen der Welt, die in keiner Urlaubsplanung fehlen darf.
  .



Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.



XQ Max SUP-Board für 193,88€ inkl. Versand (Amazon-Vergleichspreis 229€)
Shopping Worldwide  Das perfekte Stand Up-Paddling-Board für euren Urlaub zum Schnäppchenpreis.
Weiterlesen...
Preissturz: Deuter Trans Alpine 30-Rucksack für 81,72€ (statt > 104€)
Shopping Worldwide  Ein Rucksack des Qualitätsherstellers Deuter zum Schnäppchenpreis. So billig war der Rucksack schon 1 Jahr nicht mehr!
Weiterlesen...
Großer Ausverkauf: Stand Up-Paddling Board "EASYmaxx SUP 320 white/blue" für 198,95€ inkl. VK (statt > 250€)
Stand Up Paddling ist der beliebteste Wassersport der letzten Jahre. Shopping Worldwide  Ein Einsteiger-SUP Board zum einmaligen Kracherpreis!

UPDATE: Bei Einlösung des Gutscheincodes 5SPAREN spart ihr weitere 5€ und zahlt dann nur 198,95€ inkl. Versandkosten (Screenshot) im Shop Norma24 (lasst euch hier zu Norma24 weiterleiten!).

Der Amazon-Vergleichspreis (siehe hier) beträgt stolze 285€!
Weiterlesen...


.



Chris Flyer: Malaga
Blogger News   Chris Flyer
Tolles Wetter, tolle City. Für knapp unter 4€ ging es mit Ryanair von München-West direkt in die Sonne Spaniens.
Weiterlesen...
 
Iren An - mit dem Backpack Alleine um die Welt
my exbir Blogger News
Irene An ist eine südkoreanische Travel-Bloggerin& Fotomodel und Weltreise - mit einem interessanten Instagram Account.  Man kann als Frau nicht alleine um die Welt reisen? Doch: Die Südkoreanerin hat über 225 Städte in 43 Ländern auf allen Kontinenten besucht. (C)
Weiterlesen...
 
Wiebke und Viktoria: Einmal um die Welt
alt Reisebericht
Morgen ist es soweit. Wir treten den Weg zu unserer kleinen Weltreise an. Viktoria und ich haben fertig gepackt und sind startbereit die Welt noch weiter zu erkunden. Unsere Blogs werden euch dabei auf dem Laufenden halten. Um 10:20 Uhr geht unser Flug zu unserer ersten Destination.

Tokyo.

Weiterlesen...
  .



Alt, reich und Schlägerei in der 3. Runde
Cool and hot    

Auf einem Kreuzfahrtschiff werden bekanntlich nur die Gäste der teuren Kabinen zu einer Pool Party des Kapitäns eingeladen.

Weiterlesen...
Eine verzeihliche Verspätung
Cool and hot     Ein Jetstar Pilot entschuldigte sich für einige Minuten Verspätung bei den Passagieren. Ein kleine Schildkröte lief über die Startbahn. Sie lief langsam aber stetig. Danke an die Piloten für ihre Geduld.
Klimawandel ist gelöst, wir können unbesorgt fliegen
Cool and hot / Kommentar
Die alte Frage der Philosophen „Wem nützt es“ ist wie immer sehr sinnvoll.
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.