Das ist Incredible India! Erlebnis & Abenteuer
Nach meinem ersten Studienjahr sehnte auch ich mich nach neuen Erfahrungen und dem Kontakt mit fremden Kulturen. Ich wollte dem Alltag aus Vorlesungen, Seminaren und Nebenjob einmal für mindestens vier Wochen entrinnen, um neuen Input zu bekommen.



Allerdings ist es als Student nicht so einfach, längere Reisen zu planen, da man finanziell ziemlich eingeschränkt ist. So ging es auch mir: Ich lebte von überschaubaren BAFöG – Zuschüssen und meiner kleinen Nebentätigkeit. Viele Orte waren daher von vornherein für mich als Reiseziele ausgeschlossen. Trotzdem habe ich es geschafft, mir mit etwas Planung ein unvergessliches Reiseabenteuer in Indien zu ermöglichen.
Falls du auch davon träumst, deinen Rucksack zu packen und einfach wegzufliegen, es dir aber eigentlich nicht leisten kannst, dann ist der folgende Bericht wie gemacht für dich. Ich werde dir erklären, wie es mir gelang, mit wenig Geld ganze sechs Wochen in Asien unterwegs zu sein.

Die größte Einsparmöglichkeit bei Urlauben und Reisen besteht in der richtigen Auswahl des Zielortes.
Die Welt ist groß, und es ist nur verständlich, dass du Australien, Singapur oder die Vereinigten Staaten von Amerika kennenlernen möchtest. Mit kleinem Budget wird dies allerdings nicht möglich sein. Daher solltest du darauf achten, in ein Land mit relativ geringen Lebenshaltungskosten zu reisen.

Anzeige 180g



Ich habe mich für Indien entschieden. Daneben gibt es jedoch allein in Asien, besonders im Südosten des riesigen Kontinents, auch zahlreiche andere Möglichkeiten.
Zu nennen sind hier vor allem Bangladesch, Myanmar, Laos, Kambodscha und Thailand.
Auch in Afrika bieten sich eine Reihe an Destinationen für weniger Vermögende an. So konnte ich im Rahmen einer anderen Reise, von der ich dir vielleicht im nächsten Text berichte, Marokko beispielsweise mit 20€ am Tag bereisen; in Ghana brauchte ich noch weniger Geld.

Wie gesagt, ich hatte mich zunächst für Indien entschieden. Neben den niedrigen Lebenserhaltungskosten lockte mich vor allem die faszinierende Kultur und die atemberaubende Topografie des Subkontinents.

Ich buchte meinen Flug vier Monate vor der Reise bei Emirates. Auch in der Economy – Class fliegt man hier sehr komfortabel; ich hatte sogar W-Lan an Bord! Ich flog von München über Dubai nach Delhi, sodass ich eine Gelegenheit bekam, mir die größte arabische Metropole auf der Durchreise für einige Stunden anzusehen. Der gesamte Hin- und Rückflug haben mich 500 Euro gekostet.

Als ich dann vier Uhr morgens in Delhi landete, merkte ich augenblicklich, dass ich mein vertrautes Europa verlassen hatte.
Die Luft war dick und schwer, und noch niemals habe ich so unglaublich viele Menschen in einer Flugzeughalle gesehen wie dort. Nachdem ich endlich durch die Pass – und Visakontrollen gelangt war, ereilte mich auch gleich der erste Schock: an keinem der Automaten im und um den Flughafen funktionierte meine Bankkarte.
Fast die Hälfte meines Bargeldes hatte ich bereits in Dubai ausgegeben, sodass mir etwa 55€ verblieben. Ich konnte auch nicht nach Hause telefonieren, weil ich noch keine indische Sim – Karte gekauft hatte. Ich hatte in Delhi selbst keine Unterkunft gebucht, kannte mich absolut nicht aus.
Ohne zu wissen, dass vom Flughaben aus eine akklimatisierte Metro für weniger als einen Euro direkt ins Stadtzentrum fährt, lies ich mich von einem Taxi-Fahrer nach Delhi hereinfahren. Unterwegs hielten wir an einem Wechselstand, damit ich mein Geld eintauschen konnte. Die Fahrt kostete mich acht Euro – ein horrender Preis für indische Verhältnisse, wie ich später erfahren sollte.

Kurz vor 6 Uhr morgens, alles war noch dunkel, lies mich der Fahrer irgendwo in Delhi raus (er sagte mir, dies sei das Stadtzentrum). So schulterte ich meinen schweren Rucksack und lief durch die leeren Straßen, die voller Kühe und schlafender Menschen waren. Ich irrte bis zum Mittag umher. Inzwischen war es unerträglich heiß geworden, und ich musste viele Pausen einlegen. Ich hatte mir unterwegs mehrere kalte Fantas gekauft, die mir wie ein echtes Göttergetränk vorkamen. Ich konnte nicht klar denken, mir keine Strategie zurechtlegen.

Da sprach mich ein indischer Junge an und fragte, ob er von mir ein Foto machen dürfe. Für viele Inder ist es etwas Besonderes, mit Fremden gemeinsam Selfies aufzunehmen. I
Ich frage ihn, ob er hier in der Nähe eine Unterkunft kenne. Er rief einen weiteren Taxifahrer und erklärte diesem etwas auf Hindi. Dann bedeutete er mir einzusteigen. Ich dankte ihm und nahm mit einem mulmigen Gefühl im Taxi Platz. Die letzte Fahrt hatte schon 8 Euro gekostet, dachte ich mir. Weiter drei Euro hatte ich für Getränke und Snacks ausgegeben. Viele Fahrten würde ich mir nicht mehr leisten können.
Ich überlegte bereits, ob ich den Fahrer bitten sollte mich zu Botschaft zu bringen, als ich auf einmal die Rettung erspähte: Einen MC Donalds! Du wunderst dich bestimmt, wie ausgerechnet eine Filiale des Fastfood – Anbieters meine Erlösung sein konnte, dabei ist dies doch völlig logisch! Dort gibt es Steckdosen und W-Lan. Ich bestellte mir für 4 Euro ein kleines Menü (Viel zu teuer für die meisten Inder, auch im Vergleich zu anderen indischen Gaststätten und Restaurants ist dieser Preis überteuert. Im Vergleich zum deutschen MC Donalds ist es in Indien aber ein deutlich günstiger).
Während ich aß und trank und die Kühle der Klimaanlage genoss (draußen waren es mindestens 40 Grad Celsius) lud ich mein Handy auf und schrieb über das W-Lan eine E – Mail nach Hause, in der ich meine Lage erklärte. Gott sei Dank las mein Vater diese Nachricht nur wenige Minuten später und schickte mir sofort Geld via Western Union.


Anzeige 161g



Kommentare
Neuer Kommentar
Kommentar schreiben
Name:
Titel:
 
Bitte geben Sie den im Bild angezeigten Sicherheitscode ein.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 



   Branchen News      ... mehr lesen



Sichuan stellt leider wieder Zürich - Prag ein / jetzt nochmal günstig buchen & fliegen
Leider war die sogenannte 5th Freedom-Strecke Zürich - Prag v.v. von Sichuan Airlines nur von kurzer Dauer. Branchen News  Bereits ein paar Wochen fliegt die chinesische Sichuan Airlines von Prag nach Zürich und zurück. Jetzt hat die Airline die Einstellung bekannt gegeben. Wer die Strecke noch fliegen will, muss sich beeilen.
 
Reisen in die Türkei werden teurer
Branchen News     Wegen der Strafmaßnahmen der EU gegen die Türkei wegen der Gasbohrungen vor Zypern werden die Flugpreise nicht verbilligt.
 
Visa-Gebühren für Thailand werden teurer + neue Einreisegebühr für Touristen geplant
Branchen News  Es wird teurer für Langzeit-Urlauber in Thailand. Auch Urlauber unter 30 Tagen Aufenthalt sollen zur Kasse gebeten werden.
 

   Bestenliste      ... mehr lesen



Die 11 besten Orte für Pensionäre in Asien
Bestenliste     Nach einem Bericht des„U.S. News & World Report" könnte ein Ehepaar hier schon für 1200 US-Dollar leben.
Weiterlesen...
Das sind die modernsten Hightech-Hotels der Welt!
Palmen in der Nacht Bestenliste
Roboter, Streaming und mehr: Beim Thema Service haben viele Hotelketten bereits ein sehr hohes Level an Perfektion erreicht. Doch es gibt einen Aspekt, der für die Gäste immer wichtiger wird: Hightech beim Hotelbesuch. Die sind die Vorreiter der Branche.
Weiterlesen...
Meine Top 5: Die besten Kreuzfahrtschiffe auf unseren Weltmeeren
Die neue Celebrity Edge kurz vor der Auslieferung an die Reederei vor einigen Monaten im französischen St. Nazaire Bestenliste     selected by Flymartin    
Weiterlesen...



Anzeige 410g
   



.

   Wissen    ... mehr lesen


EuGH stärkt Rechte der Fluggäste
Wissen     Entschädigung auch für Verspätung bei Anschlussflügen im Ausland.
Weiterlesen...
 
Kleiner Tipp: Massage in Thailand
Wissen     Wenn du deine Massage ich Ruhe genießen willst,...
Weiterlesen...
 
CO2 und die Ablass-Kosten für die Bäume
Wissen / Kommentar
Ein Flug nach New York erzeugt 3,67t CO2 pro Person. Wie hoch sind die Kosten für einen Ausgleich des CO2 durch das Pflanzen von Bäumen?
Weiterlesen...
  .


   Erlebnis und Abenteur   ... mehr lesen


Esports live erleben: von Köln bis Olympia
Erlebnis & Abenteuer     Warum in die Ferne schweifen, wenn ihr nur bis Köln fahren müsst. Oder doch lieber nach Hangzhou in China.
Weiterlesen...
Folgt unseren Reisen: Restart des Exbir-Instagram-Accounts
Die Welt ist phantastisch - und wir kennen nur einen kleinen Bruchteil davon. Unsere schönsten und besten Erfahrungen und Erlebnisse möchten wir dort mit Euch teilen.
Weiterlesen...
Als Student nach Indien, kein Geld in Delhi
Erlebnis & Abenteuer
Nach meinem ersten Studienjahr sehnte auch ich mich nach neuen Erfahrungen und dem Kontakt mit fremden Kulturen. Ich wollte dem Alltag aus Vorlesungen, Seminaren und Nebenjob einmal für mindestens vier Wochen entrinnen, um neuen Input zu bekommen.

Weiterlesen...


    Bilder Galerie   ... mehr Bilder



.


   Reiseberichte   ... mehr lesen


Gut geflogen mit LATAM in der Business!
Gut geflogen mit LATAM!. VIP-Lounge, der Sala Velázquez, Madrid Reisebericht    

Von Jürgen Hermann
Ich nutzte ein Superschnäppchen, das exbir.de annoncierte: Es hat sich richtig gelohnt.

Den Oneway-Flug konnte man buchen für knapp 86 Euro in der Business Class von Madrid nach Frankfurt, angeboten von der chilenischen Fluggesellschaft LAN, die jetzt LATAM Airlines heißt.
Weiterlesen...
Weltreise (4) Französisch Guyana
Französisch Guyana, Dschungelgebiet Reisebericht von Patrick
Heute soll es nach Cayenne in Französisch Guyana gehen - soll? Am Flughafen angekommen, ist noch alles schick
Weiterlesen...
Karibik: Felsformationen und blaues Wasser in den Virgin Gorda Baths
Willkommen im The Baths National Park auf Virgin Gorda! Reisebericht     Einer der beliebtesten Ausflüge ab Tortola (britische Jungferninseln) in der Karibik unter Tagesgästen von Kreuzfahrtschiffen und Urlaubern ist ein Ausflug zu den "Virgin Gorda Bath's" auf Virgin Gorda. Von M. Maeusezahl
Weiterlesen...
.



Eine Busfahrt durch Thailand – zum Beispiel nach Lampang oder nach Phrae
Reiseziele und Guides von J. Hermann Lampang, Thailand
Das Königreich hat ein ausgezeichnetes Fernbusnetz, und vor allem nachts sausen die riesigen Fahrzeuge in Schwärmen über die Fernstraßen.
 
Thailand: 450.000 mit HIV infiziert
Reiseziele und Guides     Das Land des Lächelns nur mit Condom.
 
Auf den Spuren der Pharaonen – Reiseziel Ägypten
Giza Pyramids & Sphinx - Egypt Reiseziele und Guides
Ägypten ist eine der facettenreichsten Feriendestinationen der Welt, die in keiner Urlaubsplanung fehlen darf.
  .


   Reiseführer (Rezensionen)    ... mehr lesen


Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.


   Shopping worldwide   ... mehr lesen


XQ Max SUP-Board für 193,88€ inkl. Versand (Amazon-Vergleichspreis 229€)
Shopping Worldwide  Das perfekte Stand Up-Paddling-Board für euren Urlaub zum Schnäppchenpreis.
Weiterlesen...
Preissturz: Deuter Trans Alpine 30-Rucksack für 81,72€ (statt > 104€)
Shopping Worldwide  Ein Rucksack des Qualitätsherstellers Deuter zum Schnäppchenpreis. So billig war der Rucksack schon 1 Jahr nicht mehr!
Weiterlesen...
Großer Ausverkauf: Stand Up-Paddling Board "EASYmaxx SUP 320 white/blue" für 198,95€ inkl. VK (statt > 250€)
Stand Up Paddling ist der beliebteste Wassersport der letzten Jahre. Shopping Worldwide  Ein Einsteiger-SUP Board zum einmaligen Kracherpreis!

UPDATE: Bei Einlösung des Gutscheincodes 5SPAREN spart ihr weitere 5€ und zahlt dann nur 198,95€ inkl. Versandkosten (Screenshot) im Shop Norma24 (lasst euch hier zu Norma24 weiterleiten!).

Der Amazon-Vergleichspreis (siehe hier) beträgt stolze 285€!
Weiterlesen...


.


   Blogger News   ... mehr lesen


Chris Flyer: Malaga
Blogger News   Chris Flyer
Tolles Wetter, tolle City. Für knapp unter 4€ ging es mit Ryanair von München-West direkt in die Sonne Spaniens.
Weiterlesen...
 
Iren An - mit dem Backpack Alleine um die Welt
my exbir Blogger News
Irene An ist eine südkoreanische Travel-Bloggerin& Fotomodel und Weltreise - mit einem interessanten Instagram Account.  Man kann als Frau nicht alleine um die Welt reisen? Doch: Die Südkoreanerin hat über 225 Städte in 43 Ländern auf allen Kontinenten besucht. (C)
Weiterlesen...
 
Wiebke und Viktoria: Einmal um die Welt
alt Reisebericht
Morgen ist es soweit. Wir treten den Weg zu unserer kleinen Weltreise an. Viktoria und ich haben fertig gepackt und sind startbereit die Welt noch weiter zu erkunden. Unsere Blogs werden euch dabei auf dem Laufenden halten. Um 10:20 Uhr geht unser Flug zu unserer ersten Destination.

Tokyo.

Weiterlesen...
  .


   Cool und hot   ... mehr lesen


Alt, reich und Schlägerei in der 3. Runde
Cool and hot    

Auf einem Kreuzfahrtschiff werden bekanntlich nur die Gäste der teuren Kabinen zu einer Pool Party des Kapitäns eingeladen.

Weiterlesen...
Eine verzeihliche Verspätung
Cool and hot     Ein Jetstar Pilot entschuldigte sich für einige Minuten Verspätung bei den Passagieren. Ein kleine Schildkröte lief über die Startbahn. Sie lief langsam aber stetig. Danke an die Piloten für ihre Geduld.
Klimawandel ist gelöst, wir können unbesorgt fliegen
Cool and hot / Kommentar
Die alte Frage der Philosophen „Wem nützt es“ ist wie immer sehr sinnvoll.
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.