EXTREM BILLIG     Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten      MAGAZIN     .

 

Eine Boeing 777 der Turkmenistan Airlines in Frankfurt - ab sofort nicht mehr in Frankfurt erlaubtBranchennews
Aufgrund von Sicherheitsbedenken darf Turkmenistan Airlines nicht mehr nach Europa - in Europa flog die Airline Frankfurt, Paris, London und Birmingham an und war für günstige Umsteiger u.a. nach Amritsar, Delhi und nach Bangkok bekannt.

Turkmenistan Airlines ist die neueste Airline auf der Schwarzen Liste. Da die Airline die EASA-Genehmigung verloren hat und somit wichtige Sicherheitsstandards nicht mehr eingehalten hat, darf Turkmenistan Airlines ab sofort nicht mehr nach Europa fliegen.

Die Airline war ab Frankfurt, Paris, London bzw. Birmingham für preiswerte Flüge nach Indien (Amritsar & Delhi) sowie nach Bangkok bekannt und hatte als einer der wenigen Airlines dauerhaft günstige Tarife in der Business Class nach Bangkok bzw. von Bangkok nach Europa im Angebot, die meist bei etwa 1500€ Return lagen. 

Daher war Turkmenistan Airlines bei in Thailand lebenden Deutschen beliebt, die günstig nach Deutschland fliegen wollten, da mit Abflug in Bangkok quasi keine Business Class-Angebote Richtung Europa angeboten werden. Auch in der Economy Class war Turkmenistan Airlines ab Bangkok mit etwa 600€ Return meist die günstigste Airline Richtung Frankfurt. 

Anzeige 180g

Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.