EXTREM BILLIG     Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten      MAGAZIN     .

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.


Ein Airbus A321 von WOW Air - bald Teil von Indigo Partners?Branchennews
Die isländische Billigairline WOW Air muss die Flotte verkleinern und setzt im kommenden Jahr nur 11 Flugzeuge ein. Daher werden zahlreiche Routen komplett gestrichen oder reduziert.

WOW Air wird im kommenden Jahr ausschliesslich Flüge mit A321ceo/neo durchführen, da die Airline nach dem "harten Jahr 2018" restrukturiert werden muss. Der Grund waren hohe Ölpreise, ein "herausforderndes Jahr" und ein sehr harter Preiskampf über den Atlantik, der durch die etablierten Airlines angefochten wurde. Einige Airlines haben den Markt mit Billigstangeboten überschwemmt und Hin- und Rückflüge z.B. nach Los Angeles, New York, Miami usw. Billigstangebote von teilweise nicht einmal 250€ für den Hin- und Rückflug angeboten und WOW Air damit "in die Knie gezwungen"

Die WOW Air-Flotte soll von derzeit 16 Fliegern (+ den 4 noch nicht abgenommenen A330neo) auf 11 A321ceo/neo reduziert werden.

Anzeige 180g


Im gleichen Schritt hat bereits WOW Air bereits die für April geplanten Flüge nach Orlando, Chicago ab 21.01.2019 sowie die geplanten Flüge nach Los Angeles & San Francisco sowie die Flüge zum neuen Ziel Vancouver (ab Juli 2019) komplett gestrichen.

Auch sind derzeit viele Flüge nach Frankfurt bzw. Berlin-Schönefeld "hochgepriced", was ein gutes Indiz dafür ist, dass wohl Frankfurt bzw. Berlin-Schönefeld im kommenden Jahr anstatt 10 bzw. 11x wöchentlich nur 1x täglich (bzw. 7x wöchentlich) geflogen wird. 

Eine weitere Anpassung des Flugplans ist aber jederzeit möglich. Kritisch dürfte zudem die neue Delhi-Route (bisher noch normal buchbar) sowie die der zweite tägliche New York-Umlauf sein, der im Hochsommer auf A330ceo durchgeführt werden soll. Da auch der verbliebende A330ceo die Flotte verlassen soll, dürfte auch der zweite tägliche New York-Umlauf (im Hochsommer) sowie Delhi (ganzjährig) annulliert werden. 

WOW Air will im Januar einen neuen Flugplan für die Sommersaison 2019 bekannt geben.

Anzeige 180g





Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.