Reiseführer/Rezensionen    
Cover Die Beste Entscheidung unseres Lebens.

Rezension von Jürgen Hermann

Zwei junge Leute beschreiben eine neunmonatige Tour durch Lateinamerika und Asien. Das Projekt war „Die beste Entscheidung unseres Lebens“.

Friederike Achilles und Philipp Rusch, beide Anfang dreißig, sind ein Paar. Sie arbeiten in der Medien- und Verlagsbranche in Köln und nehmen wegen chronischen Fernwehs eine Auszeit, um dieses Vorhaben zu verwirklichen. Ein knappes Dreivierteljahr wird ihre „halbe Weltreise“ durch 17 Länder dauern – eine Lebenserfahrung im Rahmen ihres Sabbatical, der Einblick in fremde Kulturen und Mentalitäten sowie der Austausch mit anderen Backpackern. 

„Wir beschlossen, den Ausstieg auf Zeit zu wagen, das Ersparte auf einen Haufen zu werfen und die Welt zu erkunden“, lesen wir. „Oft fehlen die richtigen Worte, um zu beschreiben, was eine solche Reise mit einem macht. Wie sie einen verändert. Die Geschichten in diesem Buch sind also immer nur eine Annäherung, oder sagen wir, eine Umrundung der Welt und ein zaghaftes Umkreisen des Eigentlichen.“ In der Tat: Eindrücke und Szenen, deren Charme und Witz auf spontanen Handlungen und Begebenheiten beruhen, lassen sich nach einer Reise oftmals nur schwer vor Dritten wiedergeben. 

Bereits bei dem ambitionierten Projekt der Hoepner-Brüder, die mit dem Fahrrad von Berlin nach Shanghai reisten und dies in einem Buch sowie einer Fernsehreportage festhielten, konstatierte der Rezensent ein Maß an Abenteuerlust und Sorglosigkeit, welches bei jüngeren Menschen vorhanden ist und mit dem Alter bedauerlicherweise Bedenken, Vorbehalten und sinkender physischer Fitness weicht. Also, nichts wie los, ehe es zu spät ist! Tempus fugit! 

Ereignisreiche Monate in Mittel- und Südamerika

Friederike und Philipp starten in Kuba, weil ihnen die karibische Zuckerinsel irgendwie am Herzen liegt. Vor Ort erfahren sie, wie sich der Durchschnittskubaner (bisweilen, als Relikt eines Arbeitsaufenthalts in der DDR, deutsch sprechend) mit verschiedenen Strategien durch den realsozialistischen Mangelalltag wurstelt und natürlich viel bessere Unterkünfte als jene kennt, welche die beiden eigentlich ansteuern möchten. Es gibt etliche Zigarren von der kubanisch-aromatischen Sorte und noch mehr rumhaltige Cocktails.

In Mexiko erleben die beiden die spektakuläre Fahrt mit der Chepe-Bahn und besuchen die beeindruckenden Überreste der Mayakultur, aber sie lernen auch den sehr laxen Umgang mit Kreditkarten und PIN-Nummern kennen sowie, es muss kommen, Montezumas Rache. Über einen Guide erhalten sie Einblick in die verschwurbelten Theorien Erich von Dänikens, der vor Jahrzehnten mit seinen Büchern über die vorzeitlichen Besuche von Außerirdischen und ihren Einfluss auf die Menschheitsgeschichte hohe Auflagen erzielte, allerdings längst der Vergessenheit anheim fiel und allen unter fünfzig praktisch unbekannt sein dürfte.

Das wegen der außer Kontrolle geratenen Maras hoch gefährliche Honduras wird sorgsam umgangen; man reist über Guatemala (wo die Kreditkarte endgültig geknackt wird), El Salvador und Nicaragua in Richtung Kolumbien und sieht sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Sie liegen zum einen in einer sehr anstrengenden, mehrtägigen Trekkingtour nach Ciudad Perdida, zum anderen in einem nächtlichen Raubüberfall. Die beiden bewegen sich halt in einer durchgehend von viel Kriminalität geprägten Region.

Weitere Stationen werden Peru mit Machu Picchu sein, Bolivien mit den Silberminen von Potosí (wo sie den lebensgefährlichen Alltag der Bergarbeiter kennenlernen) und Argentinien, ehe Friederike und Philipp über einen flugtechnisch erforderlichen Kurzaufenthalt in Los Angeles und einen Stopover auf Hawaii nach Indonesien reisen. Dort finden sie ein sehr viel gemächlicheres Tempo vor als in Lateinamerika und erholen sich erst einmal: „Wir schaffen es, in den allgemeinen Paradies-Flow reinzukommen, der diese trägen Eilande umgibt. Wir lassen uns nur noch treiben, und zwar sehr gemütlich.“

Nach Süd- und Südostasien auch der Familie wegen

In Thailand verspüren sie erste Anflüge von Reisemüdigkeit und erleben drei eher enttäuschende Wochen; das Königreich bietet nicht, was sie erwartet haben. Als sie im abgelegenen Backpackerstädtchen Pai im Nordosten Thailands dann doch ein paradiesisches Fleckchen entdecken, bleiben ihnen leider nur wenige Tage bis zur Weiterreise nach Kambodscha. 

Angkor. Der Traum jedes Travellers. Heute tummeln sich dort Touristenmassen. Friederike und Philipp verwendeten vor Reisebeginn viel Zeit, um zu planen, wie sich die riesige Tempelanlage in drei Tagen am besten besichtigen lässt. Ihr Fahrer winkt lässig ab und gestaltet die Tour, wie er es für richtig hält. Die beiden hätten, so konstatiert der Rezensent und denkt an seinen lange zurückliegenden eigenen Aufenthalt in Siem Reap zurück, viel Zeit sparen können für die detaillierte Vorbereitung. Lokale Führer kennen das Terrain und die Strategie, es zu besichtigen, einfach am besten. 

Die letzten Stationen werden Nepal mit dem quirligen Kathmandu sein – ein Spaziergang durch die Hauptstadt „fühlt sich nach Wrestling für Körper und Geist an“ – und Indien, wo die beiden den asiatischen Teil von Philipps Familie besuchen und einen unfreiwilligen Drogentrip er- oder eher durchleben. Der junge Eurasier hat eine Menge Verwandte in Kerala, die zum Teil von IT-Dienstleistungen gut leben. 

Leider fehlt, wie in „Zwei nach Shanghai“, auch in diesem Buch ein Epilog, die Schilderung nämlich, wie sich die gewiss nicht einfache Rückkehr in das „normale Leben“ in Deutschland nach einer solch intensiven Reiseerfahrung gestaltete. Nach der Lektüre dieser amüsant geschriebenen und mit vielen Bildern illustrierten Reisegeschichte bleibt das Fazit: Ihr beiden habt eine Tour gemacht, von der ihr noch nostalgisch berührt den Enkeln vorschwärmen könnt. Und ihr habt eine großartige Lebenserfahrung zu verbuchen, einen Traum verwirklicht sowie Dinge erlebt, deren Erinnerung euch fortan begleiten wird. Auch wenn es manchmal schon anstrengend war.

Er präsentiert zwischendurch das Kochrezept seines Lieblingsgerichts, lobt die landestypischen Lackarbeiten und widmet ein Kapitel der legendären „Road to Mandalay“, d.h. dem Fluß Irrawaddy/Ayeyarwady. Wer die Kyaiktiyo-Pagode besuchen will, den Goldenen Felsen bei Bago, dem legt er angesichts des steilen Aufstiegs in der Hitze ans Herz, den Service der dortigen Sänftenträger anzunehmen, auch wenn eine solche Dienstleistung dem europäischen Besucher eigentlich widerstrebt. Die Augen sollte der Tourist in Myanmar (und generell in Asien) übrigens stets offen halten, denn Gehwege, so Schacht, weisen Schlaglöcher bis zur Größe einer Kinderbadewanne auf. 

Friederike Achilles und Philipp Rusch: Die beste Entscheidung unseres Lebens. Wie wir einfach loszogen und um die halbe Welt reisten.  320 Seiten. Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln 2015. 14,99 Euro. 

wwweltreise
Show translation
 


   Branchen News      ... mehr lesen    


Kurzmeldungen Juli 2022
Branchen News
31.07.22
Ein Dreamliner (787-9) von Omanair.
Lufthansa Piloten stimmen mit über 97% für Streik. Noch soll es als Warnung gesehen werden, um schnelle Lohn-Verhandlungen zu erzwingen.
Weiterlesen...
 
Kurzmeldungen August 2022
Branchen News
Impressionen aus Essaouria, Marokko

15.08.22

Ryanair fliegt im Winter von Karlsruhe auch nach Agadir in Marokko und Mailand-Bergamo
Thai Airways wird durch europäische Touristen in die Gewinnzone gebracht und kann die Insolvenz vermutlich schon in 2024 verlassen.
TUI will Schadenersatz in Höhe von 75 Mio. Euro wegen der Störungen von europäischen Flughäfen.
Düsseldorf Flughafen erwartet auch nach den Sommerferien weitere Chaos Tage, sagt der Chef T. Schnalke
Weiterlesen...
 
Flugausfälle wegen Streik: Ryanair, Easyjet und Lauda Air
Branchen News    
Flughafen
Neben den Ausfällen von über 1000 Flügen wegen Personalmangel wird jetzt auch noch gestreikt.
Betroffen sind u. a. Palma de Mallorca, Barcelona und Málaga.

Easyjet: 1. bis 3. Juli; 15. bis 17. Juli; 29. bis 31. Juli
Ryanair: vom 24. Juni bis 2. Juli
Lauda Air: 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30., 31. Juli
Foto: Nicolas Nova, flickr, CC BY-SA 2.0


 

   Bestenliste      ... mehr lesen    

touropia: 25 Greatest Natural Wonders of the World - Travel Video
Bestenliste    
Über 15 MIo. Aufrufe sprechen für sich. "Massive Gletscher, atemberaubende Berge, Ebenen voller wilder Tiere: Wir leben mit Sicherheit in einer großen, schönen Welt. Und obwohl es ein Leben lang dauern könnte, alle größten Hits von Mutter Natur zu lokalisieren, denken wir, dass diese nicht von dieser Welt stammenden Landschaften und beeindruckenden Wunder, von Arizona bis zur Antarktis, ganz oben auf Ihrer Reiseliste stehen müssen."

>> mehr Blogger-news in exbir

Blogger-news eeerlebnis aaabenteuer

 
Ryan Shirley: Top 10 Places To Visit In 2022
Bestenliste    
Wenn Sie letztes Jahr nicht viel reisen konnten, hoffe ich, dass Sie 2022 sicher an einige neue Orte reisen können! Von den Bergen Nepals bis zur Wüste Saudi-Arabiens bin ich dieses Jahr optimistisch für Reisen! Wohin möchtest du 2022 am meisten reisen?
>> mehr Blogger-news in exbir

Blogger-news

 
Como Laucala Island Resort
Bestenliste    
Wenn du mal zu viel Geld hast, dann kannst du ja ab 4.000 Euro pro Nacht bezahlen. Die Dose Red Bull ist kostenlos.

>> mehr zu Fidschi in exbir

Zur Homepage des Hotels
Weiterlesen...
 

   Wissen    ... mehr lesen    


Aus der alten Zeit: Ausgerechnet Billigflieger

Wissen


>> mehr zu: So geht extrem billig

Sogehtextrembillig

 
Mit dem Fernbus durch Europa: Ihre Rechte bei Verspätung
Wissen / Reiserecht     Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. :
"Von Berlin nach Prag oder von München nach Wien:
Busfahren kann günstiger sein als Bahnfahren und ist umweltfreundlicher als Fliegen.
Doch was gilt, wenn ich nicht pünktlich an meinem Ziel ankomme?
Ab wie viel Verspätung bekomme ich Geld zurück?
Wir erklären, wie Sie Ihre Fahrgastrechte geltend machen."
Weiter zum ZEV

>> mehr Reiserecht in exbir

Xxrecht

 
Gepäck verloren oder beschädigt? Tipps für Flugreisende
Wissen / Reiserecht    
Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. :
"Man wartet und wartet am Gepäckband. Und der eigene Koffer kommt einfach nicht? Oder ist stark beschädigt?
Ein Horror für jeden Flugreisenden und ein ganz schöner Dämpfer für die Urlaubs-Vorfreude.
Die gute Nachricht ist: Reisende haben in solchen Fällen Anspruch auf Entschädigung.
Wir erklären, wie man diese bekommt.
Und warum man den Verlust oder Schaden noch am Flughafen melden sollte."
Weiter zum ZEV

>> mehr Reiserecht in exbir

Xxrecht

 

   Erlebnis und Abenteur   ... mehr lesen   


M'era Luna 2022 w/ The Beauty of Gemina, Schandmaul, Eisbrecher... – ARTE Concert
Erlebnis    

Gothic: nach zwei Jahren Pause endlich wieder live. Fast 7 Stunden reine Lust in Hildesheim. Video auf 7.24 Vorspulen.

16h30 Moodfilm
16h40 Hell Boulevard
17h00 Aeverium
17h30 Unzucht
18h10 The Beatuy of Gemina
18h50 Feuerschwanz
19h30 Combichrist
20h15 VNV Nation & Philharmonie Leipzig
21h05 Schandmaul
22h05 Eisbrecher
>> Mehr Festival auf exbir

Festival eeerlebnis

 
Kennst du die Antwort: Wer hat als Erster die Welt umsegelt?
Erlebnis & Abenteuer    Magellan? Nahe dran, aber falsch...
Seit dieser Reise ist bewiesen, dass die Erde rund ist.
Auch wenn das einige Querdenker immer noch nicht glauben.
Die vollständige Antwort
Weiterlesen...
 
Auf Rafting-Tour „Tatadok“ mit dem Chimei-Stamm
Reiseziele    

Wenn wir an Taiwan denken, fällt uns meist zuerst der Konflikt mit China ein.
Deshalb empfehlen wir euch einen Artikel des Taiwan Tourismusbüro über
alle Arten von Wasseraktivitäten wie Surfen, Schwimmen, River Tracing, Rafting etc.
auf dem Fluss Xiugulan River.

>> mehr zu Taiwan in exbir

aaabenteuer --taiwan wwwasser rrrafting

 

    Bilder Galerie   ... mehr Bilder



   Reiseberichte   ... mehr lesen   

London Summer Walk
Reisebericht    
Central LONDON Walk, Bustling Streets of West End Full of Tourists...!


>> mehr zu Großbritannien in exbir

--Großbritannien eeerlebnis

 
Australiens Nordosten: vom Uluru bis Cape Byron
Reisebericht    

>> mehr Australien in exbir

-- Australien

 
Trip in die Vergangenheit: Auf der Insel der Jugend gibt es noch viel vom originalem Kuba
Reisebericht   Aus dem Archiv: Kuba in 2007
Tänzer La Tumba Francesca Pompadour Guantanamo, Kuba
Auf der knapp 100km südlich vom Festland gelegenen Isla Juventud (Insel der Jugend) scheint vielerorts die Zeit stehen geblieben zu sein: Pferdewagen, Fahrräder und Fahrradtaxis dominieren die Straßen: Touristen sieht man selten - also nicht wundern wenn man selbst als Attraktion angeschaut wird.

Weiterlesen...
  .



Erholung und Unterhaltung in Bregenz
Reiseziele    
Summer evening lakeside at Bregenz Austria

Jeden Sommer geht es in Bregenz ganz heiß zu und her.
Auf der Seebühne finden jeweils im Juli und August die Bregenzer Festspiele statt.
Von Deutschland her ist die Stadt am Bodensee sehr einfach zu erreichen.


 
Die Ermordung von Erzherzog Ferdinand und seiner Frau
Reiseziele und Guides    
Tom Clanscy beschreibt in seinem Buch "Im Visier des Feindes" einen Punkt in Sarajevo, an dem die wohl extremsten historischen Ereignisse der letzten zwei Jahrhunderte ihren Anfang genommen haben. Ein Punkt, den ihr besuchen könnt, um euch an die beiden Weltkriege und ihre Folgen zu erinnern.
 
Mit 5484 Jahren der älteste Baum der Welt
Reiseziele    
Alerce milenario
Das haben Wissenschaftler aufgrund einer Bohrprobe festgestellt. Ihr könnt "Großvater" ihn im Nationalpark Alerce Coster im Süden Chiles besuchen.
 

   Reiseführer (Rezensionen)    ... mehr lesen   

Altmann: Bloßes Leben
Andreas Altmann ist ein Spiegel Bestseller Autor der in seinem Buch viele gute Tipps und wertvolle Reiseerfahrung an seine Leser weiter gibt. Auf seinen Weltreisen trifft er die unterschiedlichsten Menschen und schildert deren Schicksale.
 
Die beste Tricks, um günstige Flüge zu finden?
Reisebücher/Rezensionen     2013 war Scott Keyes nur ein ganz normaler Typ, der im Internet nach Flugangeboten suchte. Dann knackte er den Jackpot: ein Hin- und Rückflug für 130 Dollar von New York City nach Mailand.
Weiterlesen...
 
Die faszinierendsten Flugzeugfriedhöfe der Welt

Reisebücher/Rezensionen    
Andreas Spaeth stellt in der Welt.de den neuen Bildband vor:
„Nach der letzten Landung“ von Sebastian Thoma ist im GeraMond Verlag erschienen, 192 Seiten, 39,99 Euro
Friedhöfe für Flugzeuge sind sicherlich ein extremes Reiseziel. Aber für Fans ist kein Weg zu weit.



 
So einfach planen Sie Ihre Reise im Norden Deutschlands
Parken am Airport und in die Stadt

Dänemark, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien Sie leben im Norden von Deutschland und möchten verreisen? Dann eignet sich der Flughafen Hamburg als idealer Abflugort für diverse Destinationen, sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas. Im Folgenden möchten wir Ihnen eine kleine Übersicht zu den diversen Möglichkeiten geben, wie Sie den Flughafen so stressfrei wie möglich erreichen können, damit Ihr Urlaub schon in Deutschland starten kann.
Weiterlesen...
 
Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
 
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
 

   Shopping worldwide   ... mehr lesen   

20 neue Rabatte, Voucher und Gutscheine
Gasträume in Peking für billiges Geld.
123moebel DE
10% Rabatt auf farbenfrohe Kinderbetten! MYCOLOR-10 01/03/22 31/03/22 123moebel DE 20% Rabatt auf SALE-Angebote und Kundenrückläufer! RAUS20 04/03/22 31/05/22

Druckerpatronenexpress DE
13% Rabatt für Neu- und Bestandskunden, ohne Mindestbestellwert, auf das gesamte Sortiment, nur für Endkunden AFMAR13 03/03/22 30/04/22

Haid Computers DE
10€ Gutschein auf alle Produkte für alle Kunden und ohne Enddatum PRIME-TIME 02/03/22 31/12/29

Milanoo DE
13% Rabatt auf alles ohne Mindestbestellwert MS13 03/03/22 06/04/22
>>> Mehr Angebote
 
Bewertung der offiziellen Website von Casino Zeus in Deutschland
Ein der Experten der Glücksspielbranche veröffentlicht Rezensionen von Glücksspiel Online Casinos auf dem Zeus-Casino-Gaming-Portal. Alexey Ivanov teilt seine unabhängige Meinung über Spieleinrichtungen. In seinen Tests äußert sich der Autor über aktuelle Bonusaktionen, Funktionen von Gaming-Software, eine Vielzahl von Zahlungssystemen und die Schnelligkeit des Support-Service. Detaillierte Informationen auf der Casino-Website https://casinozeus.de
Weiterlesen...
 
Reisebücher Neuerscheinungen
Sonora Junction Bikepacking Reisebücher Neuerscheinungen
Amazons meistverkaufte, neue und zukünftigen Veröffentlichungen.
Stündlich aktualisiert.
 

   Cool and hot       ... mehr lesen    

Japan



 
Virtuelles Reisen: Was ist möglich und ist es der Zukunftstrend?
Cool and hot    

Wir befinden uns im digitalen Zeitalter, wo mit der voranschreitenden Digitalisierung fast jeder Teil unseres Lebens auf die ein oder andere Art mit Technologien versehen und auf eine digitale Ebene gehoben wird. Ist das Reisen als Nächstes dran? Fakt ist, dass wir schon längst über Bildschirme in andere Welten reisen, die hiesige Welt hinter uns lassen ...
Weiterlesen...
 

Nach oben
scrollen

Wir verwenden Cookies, um unsere Texte, Bilder und Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren. Einverstanden, dass wir Cookies verwenden dürfen.
Plugin system - EUCookie Weitere Informationen.