Palmen in der Nacht Bestenliste
Roboter, Streaming und mehr: Beim Thema Service haben viele Hotelketten bereits ein sehr hohes Level an Perfektion erreicht. Doch es gibt einen Aspekt, der für die Gäste immer wichtiger wird: Hightech beim Hotelbesuch. Die sind die Vorreiter der Branche.

Beim Thema Service haben viele Hotelketten bereits ein sehr hohes Level an Perfektion erreicht. Doch es gibt einen Aspekt, der für die Gäste immer wichtiger wird: Hightech beim Hotelbesuch wird immer stärker von Gästen vorausgesetzt. Ob Musik über das Hotel-iPad, topmoderne Streaming-Technologien oder sogar Hotelroboter - das sind die Technologie-Trends in der Urlaubsbranche und in den Hotelketten, die als technologische Vorreiter vorauseilen!

   Die besten Hotels, die aktuellsten Trends 2019
Doch welches sind die modernsten Hotels im Jahr 2019? Ganz oben auf der Liste stehen klingende Namen wie die Hyatt Hotels, das W Singapore (in Singapur) und das Henn Na Hotel in Tokyo. Mit dem NH Collection Berlin Friedrichstraße ist zudem ein deutscher Vertreter mit dabei. Doch welche Technologien und Services nutzen die einzelnen Hotels, um besonders modern zu sein?

Der Trend geht ganz klar dahin, immer mehr Vorgänge elektronisch und am besten über das persönliche Smartphone zu erledigen.
Die Hyatt Hotels begannen bereits im November 2015 damit, Gästeanfragen über den Facebook Messenger zu beantworten , Reservierungen per Chat durchzuführen und über den Nachrichtendienst auch die Verfügbarkeit von Hotelzimmern anzufragen.
Derartige Services werden von einer immer größeren Anzahl an Gästen erwartet - und gerade, wenn man für eine Übernachtung viel Geld ausgibt, sollte auch das Hotel auf dem technologisch modernsten Stand sein.

Das W Singapore hat sich neben modernen Zimmern, einem tadellosen Service und einem fantastischen Ausblick aus den Hotelräumen mit der modernen Soundtechnik einen Namen gemacht: Unterwasser-Lautsprecher am Pool verwöhnen die Ohren der Gäste, zudem gibt es Internet-Lautsprecher in jeder der luxuriös eingerichteten Cabanas.
Diese können die Besucher mit den verteilten iPads bedienen, um das eigene Entertainment noch persönlicher zu gestalten.

Das NH Collection in Berlin wird gerne als „Traum aller Millennials“ bezeichnet: Das Hotel ermöglicht es den Gästen, auf Holographie-Technik zurückzugreifen!
Dadurch werden in zehn Konferenzräumen Business-Meetings, Präsentationen und mehr in 3D möglich. Auch die Ableger des Hotels in Mailand und Barcelona bieten diese Möglichkeit - damit eignet sich die Kette als Sprungbrett für eine Weltreise von Deutschland aus.

Allgemein gilt, dass sich gerade Luxushotels immer mehr mit Hilfe von modernster Technologie von der Masse zu differenzieren sucht.
Der Service ist bereits perfektioniert, doch die Technik schreitet immer weiter voran. Und diese Macht der Technologie machen die Betreiber sich zunutze.
Das sieht man auch anhand des folgenden Punkts.

. Unterwasser-Lautpsrecher am Pool bieten nur wenige Hotels - im W Singpore zum Beispiel ist dies möglich. .

   Streaming-Technologie im Hotel
Immer mehr Hotels bieten den Gästen inzwischen auch personalisierte Möglichkeiten des Streamings an.
Ob man Musik oder Filme streamen möchte: Viele Reisende sind es inzwischen von Zuhause gewohnt, dass sie zu jeder Zeit auf ihren liebsten Content zurückgreifen können.
Die Hilton Hotelkette hat deshalb Anfang 2019 mit ihrem „High-Tech Connected Room“ für Aufsehen gesorgt: In diesen Räumen konnten die Gäste bereits zuvor Temperatur, Licht, Fernsehgerät und mehr über das Smartphone oder die Fernbedienung kontrollieren.
Über die Hilton Honors App können jetzt auch Netflix, Prime Video und TV-Sender als Favoriten hinzugefügt und dann über das Fernsehgerät genossen werden.
Der Grund für diesen Schritt vonseiten des Hotels ist klar:
Bereits jetzt werden weltweit knapp 22 Milliarden Euro mit Video-Streaming umgesetzt , bis zum Jahr 2023 soll der Umsatz auf 24,96 Milliarden Euro ansteigen. Streaming ist das neue Fernsehen und wird in immer mehr Industrien verwendet.
Aus diesen Gründen werden Hotelketten in den kommenden Jahren immer stärker auf Streaming-Technologie setzen müssen, um die Kunden auch weiterhin zu sich zu locken. Und die hier vorgestellten Hotels sind in diesem Hinblick die Vorreiter ihrer Branche.

Verbesserungspotenzial gibt es aber noch genügend.
Die Hotelindustrie gehört nicht zu den ersten Branchen, die sich die Streaming-Technologie zunutze machen und mit dieser vermehrt Kunden anlocken.
Einer der ersten Anwender mit des Streamings-Angeboten war die Gaming-Industrie. Spielportale wie Twitch sind mit ihren Live Streams heute auch keine wirkliche Neuigheit mehr, ziehen aber nach wie vor viele Gamer an.
Mit Cloud-Spielkonsolen wie Google Stadia gibt es bald Möglichkeiten, auch Videospiele live zu streamen - für die Generation Y unverzichtbar. In der iGaming-Industrie überzeugen Live Casinos bereits seit Jahren mit der Möglichkeit, in Echtzeit gegen Mitspieler und Croupiers zu spielen. Mit dem per Greenbox eingeblendeten Casinohintergrund können Blackjack, Roulette, Baccarat, Poker und mehr in der Live Casino Atmosphäre stattfinden.
Und auch personalisierte Musik-Playlisten und der Live Videokontak zu Freunden sowie Geschäftspartnern sind im Privat- und Arbeitsleben bereits unabdingbar und werden durch das Live Streaming ermöglicht. Der Trend in Hightech-Hotels geht klar in Richtung Streaming-Technologie und liegt damit ganz im Trend. Sanbot service robot

   Hotelroboter sorgen für noch mehr Luxus
Ein weiterer Trend in Hightech-Hotels sind Roboter, welche den Gästen noch mehr Luxus und Komfort bieten können.
Japan ist hier der klare Vorreiter, da Roboter in der japanischen Bevölkerung doch schon vor einiger Zeit angekommen sind.
Das Henn Na Hotel in Nagasaki setzt zum Beispiel stark auf Roboter-Technologie, künstliche Intelligenz und Machine Learning. Androiden und Dinosaurier-artige Roboter begrüßen die Gäste im Hotel und können Japanisch und Englisch sprechen.
Jedes Zimmer verfügt über einen persönlichen Roboter-Assistenten, der für Unterhaltung und Getränke zuständig ist. Türen werden selbstverständlich mit Gesichtserkennungs-Software geöffnet und insgesamt fühlen sich die Gäste wie in einem SciFi-Film.
Der Trend ist eindeutig: Im Jahr 2018 legte der Umsatz mit Servicerobotern auf weltweit 6,6 Milliarden Dollar zu, die Gesamtzahl der verkauften Einheiten stieg im Vergleich zum Vorjahr um 85 Prozent.

In der westlichen Welt sind es wieder einmal die Hilton Hotels, die hier voranschreiten: Gemeinsam mit IBM erschuf man den Roboter Connie, der sich mit Gästen austauschen und diesen Informationen über lokale Events geben kann.
Die Aloft Hotels hatten bereits 2014 die Idee, auf Roboter-Technologie zu setzen, um den Gästen noch besseren Service zu bieten.
Roboter A.L.O. wurde zuerst in Cupertino (rein zufällig Firmensitz des iPhone Herstellers Apple) implementiert und brachte als erster Roboter den Gästen Bestellungen direkt aufs Zimmer.
Und das Marriott International in Chicago hat gleich zwei Roboter-Angestellte mit den Namen Cleo und Leo, welche den Gästen rund um die Uhr zur Verfügung stehen - immerhin müssen sie keine acht Stunden am Tag schlafen, sondern lediglich zwischendurch kurz an die Steckdose.

   Fazit
Hightech-Hotels locken nicht ohne Grund immer mehr Gäste.
Bekannte Hotelketten auf der ganzen Welt bemühen sich, den Besuchern noch mehr Luxus und Komfort zu bieten. Nachdem der menschliche Service bereits perfektioniert wurde, können innovative Technologien, Streaming-Services und Hotelroboter den Gästen nach wie vor immer wieder etwas Neues bieten. Mit den hier vorgestellten Hotels können Urlauber, die auf Hightech und Luxus wert legen, nichts falsch machen. (ex/h)

Kommentare
Neuer Kommentar
Kommentar schreiben
Name:
Titel:
 
Bitte geben Sie den im Bild angezeigten Sicherheitscode ein.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 



   Branchen News      ... mehr lesen



Georgien rückt näher: Neue Flüge von Köln nach Tiflis (Update: Jetzt auch neu Köln-Kutaisi bei Wizzair)
Jedes Jahr reisen immer mehr Deutsche zum 'Trendziel' Georgien. Jetzt möchte auch Ryanair ein Stück vom Kuchen haben. Branchen News  Georgien erlebt dank Wizzair eine wahren Touristenboom. Jetzt springt auch Ryanair in den boomenden Markt und bietet Flüge ab Köln ab.
 
Immer mehr Fluggesellschaften verbieten den Transport von apple notebook
Branchen News     auch im Handgepäck
 
Kreuzfahrtschiffe werden sauberer
AIDAnova
Branchen News     Dies zeigt das jährliche Kreuzfahrt-Ranking von Nabu. Auch beim Klimawandel geht es vorwärts.
 

   Bestenliste      ... mehr lesen



Top 5 Bilder August 2019, Bäume dieser Welt
Bestenliste     Ausgewählt von Piazza Drachenblut-Baum, Socotra-Insel
Weiterlesen...
Hitliste der billigen Urlaubsländer
Cent und Euro-Münzen Bestenliste     Jeder dritte Deutsche entscheidet sich für ein Urlaubsland, dass für ihn das billigste ist. Hier sind die Favoriten.
Weiterlesen...
Die 11 besten Orte für Pensionäre in Asien
Bestenliste     Nach einem Bericht des„U.S. News & World Report" könnte ein Ehepaar hier schon für 1200 US-Dollar leben.
Weiterlesen...



Anzeige 410g
   



.

   Wissen    ... mehr lesen


Erste Klasse gratis?
Die Business Class im Lufthansa Airbus A330-300
Wissen     Probiert mal diese Tricks aus, um ein Upgrade zu erhalten. Auch wenn ihr schon lange resigniert den Kampf aufgegeben habt.
Weiterlesen...
 
Reise Recht: Wenn jemand die Reise nicht antreten kann?
Wissen     Es gibt viele Gründe, die das Antreten einer Reise verhindern können. Krankheit, Todesfall, berufliche Notwendigkeit...
Weiterlesen...
 
ChrissFlyers Tipp: Auch für Günstig-Hostel-Aufenthalte kräftig Meilen sammeln
Wissen

Ihr verbringt die meiste Zeit mit Sightseeing oder abends mit anderen Travelern im coolen Pub und braucht ein Bett nur schlafen? Oder sucht Locations, wo man andere Backpacker trifft? Dann ist meist das Hostelbett 2€ bis 3€ eure Wahl: Doch auch hier könnt ihr pro Aufenthalt über 400 Meilen rausholen - teils auch gesplittet zwischen verschiedenen Programmen. (C)

Weiterlesen...
  .


   Erlebnis und Abenteur   ... mehr lesen


Geht Extrem Billig auf Korsika? "Billig-Luxus mit Traumaussicht"
   Erlebnis & Abenteuer   Heute steht ein wneig Entspannung und "Luxus" auf dem Programm. (C)
Weiterlesen...
Dark Tourismus: Das Ziel ist Schrecken, Gruseln und Nervenkitzel
Erlebnis & Abenteuer     Orte die geprägt sind von Leiden, Krieg, Schmerz, Naturkatastrophen und Elend. Hierzu gehört auch der Schauer, durch gefährliche Stadtviertel zu gehen. Hier findet ihr einige Beispiele.
Weiterlesen...
Geht Extrem Billig auf Korsika? Das Abenteuer kann beginnen!
Erlebnis & Abenteuer   Korsika ist teuer. Extrem teuer. Dennoch eine Reise wert, oder?  Kann man Korsika Extrem Billig bereisen?  Wir machen den Selbstest: Das Abenteuer kann beginnen.(C)
Weiterlesen...


    Bilder Galerie   ... mehr Bilder



.


   Reiseberichte   ... mehr lesen


20 Tage durch Italien für ca. 1500 Euro
In der Lagunenstadt Venedig unterwegs! Reisebericht
Die bisher aufregendste Reise meines Lebens war eine 20-tägige Reise quer durch Italien. Für die Reise habe ich ca. 1.500 € ausgeben.
Weiterlesen...
Review: Sunair of Scandinavia - Das beste Produkt im innerdeutschen Flugmarkt
Unsere Dorneir 328 Jet wird vorbereitet, im Hintergrund startet ein Zeppelin. Reisebericht von ChrissFlyer
Wow - was war denn das? Sun Air of Scandinavia - eine kleine Airline aus Dänemark die im Franchise für British Airways ausgewählte Kurrzstrecken fliegt - schreibt den Service noch groß.
Weiterlesen...
Magische Sommernächte in Lyon
Abenstimmung am Ufer der Rhone in Lyon.  Reisebericht von ChrissFlyer
Sommernacht in Lyon - und wir alle träumen...
Weiterlesen...
.



Begegnungszentrum Pattaya, Thailand
Begegnungszentrum Pattaya Das Begegnungszentrum ist in der Welt wohl einmalig. Hier treffen sich Christen und Atheisten zum Gedankenaustausch, Feiern und Diskussion. Hier finden Urlauber und Expats tätige Hilfe für Probleme in Thailand. Zur Home des Begegnungszentrums
 
Liste der geschlossenen/begenzten Naturwunder und Sehenswürdigkeiten. (7)
Sonnenuntergang am Uluru/Ayers Rock Reiseziele und Guides     Immer mehr Naturwunder und Sehenswürigkeiten müssen wegen Overtourismus geschlossen oder im Zugang begrenzt werden.
 
11 Tote: Dark Tourismus oder Massentourismus Mount Everest
Nepal - Sagarmatha Nationalpark - Mt. Everest von Kala Patthar als der Mond aufgeht Bisher starben im Jahr 2019 elf Menschen, bei dem Versuch den Mount Everest zu besteigen. Die meisten von ihnen wollten ein Selfie auf dem Gipfel machen.
  .


   Reiseführer (Rezensionen)    ... mehr lesen


Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.


   Shopping worldwide   ... mehr lesen


Tagesangebot: AspenSport Expedition-Reiserucksack mit 70l Volumen für 42,49€ inkl. VK (Amazon-Vergleichspreis 99,99€)
Shopping Worldwide  Wer einen Reiserucksack für ein mehrwöchiges Backpacking-Abenteuer sucht, ist bei diesem Schnäppchen genau richtig. 
Weiterlesen...
AspenSport Borneo-Rucksack mit 55l Volumen nur heute für 24,99€ inkl. VK (Amazon verlangt 89,99€)
Shopping Worldwide  Der richtige Rucksack für euer mehrwöchiges Backpacking-Abenteuer zum günstigen Preis. 
Weiterlesen...
Burton-Backpacking-Rucksack mit 40 Liter Volumen ab 113,95€ inkl. VK (statt > 150€)
Shopping Worldwide  Der gut verarbeitete Rucksack "Burton Ak Incline Pack" ist der perfekte Begleiter für euren Backpacking-Trip z.B. durch die USA oder Asien.
Weiterlesen...


.


   Blogger News   ... mehr lesen


Hubert: Auch lange Strecken kann man mit dem Auto fahren
Von Deutschland nach Thailand Blogger News     Hubert dokumentiert in Text und Bild ausführlich die einzelnen Zwischenstopps.
Weiterlesen...
 
Instagram: ChrissFlyer und FlyMartin auf ihren Reisen folgen - immer live dabei
Exbir InstagrmDass wir öfter mal reisen, hat sicher der Eine oder Andere mitbekommen. Dank unseres neuen Instagram-Accounts könnt ihr uns und unseren Reisen ganz einfach folgen und seht immer, wo wir gerade sind und was wir erleben. Natürlich wollen wir nicht nur unsere eigenen Reisen teilen, sondern vor allem euch inspirieren - auch mal Ziele zu bereisen, die vielleicht nicht ganz so alltäglich sind.
Weiterlesen...
 
Sven: Per Bus über die längste Brücke der Welt
Hong Kong-Zhuhai-Macau Bridge, im Bau Blogger News    

HONGKONG-ZHUHAI-MACAU-BRÜCKE Am 24. Oktober 2018 wurde die längste Seebrücke der Welt eröffnet. Sven ist sie gefahren.
Weiterlesen...
  .


   Cool und hot   ... mehr lesen


Reisen im Klimawandel: Segeln
Cool and hot     Der Segeltörn der schwedischen Umwelt-Ikone Greta Thunberg ist keine echte Alternative.
Weiterlesen...
Wenn Träume zerplatzen: Ein Wahrzeichen Australiens schließt Ende Oktober für immer
Cool and hot    
Die Welt ist phantastisch. Alles zu entdecken wohl unmöglich. Es gibt hudnerte Bücher und Listen: "Was man gesehen haben muss". Doch manchmal rennt die Zeit: Denn manch ein Highlight schließt oder verschwindet für immer. (C)

Weiterlesen...
400 Euro Strafe bei Hinsetzen auf der Spanischen Treppe in Rom
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.