EXTREM BILLIG     Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten      MAGAZIN     .

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.


Pyramiden von Gizeh, das älteste Weltwunder auf Erden Über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Erde hat sich schon Antipatros von Sidon im 2. Jahrhundert v. Chr. Gedanken gemacht. Doch es gibt noch mehr Weltwunder.

Hier findet ihr die 7 Weltwunder der Steinzeit, die architektonischen Weltwunder, die neuen 7 Weltwunder der Neuzeit sowie die 7 Weltwunder der Natur. Mehr dazu findet ihr wie immer auf Wikipedia

Und dies ist die Liste des Griechen
- Die hängenden Gärten der Semiramis zu Babylon
- Der Koloss von Rhodos
- Das Grab des Königs Mausolos II. zu Halikarnassos
- Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria
- Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten
- Der Tempel der Artemis in Ephesos
- Die Zeusstatue des Phidias von Olympia

Bis auf die Pyramiden sind alle alten Weltwunder verschwunden. Aber vielleicht gibt es noch Reste vom "Der Leuchtturm auf der Insel Pharos vor Alexandria". Hier finden seit Jahren Ausgrabungen statt, um wenigsten die Grundmauern dieses Turmes zu finden. Vielleicht besucht ihr mal die Forscher bei ihrer Arbeit.
Die Ägypter haben beschlossen, den Leuchtturm von Alexandria fast an gleicher Stelle wieder aufzubauen. Als Touristenattraktion, so der Permanente Ausschuss des Obersten Rates für Altertümer (Supreme Council of Antiquities, SCA). Ob das wirklich eine Reise wert ist, mag so mancher bezweifeln.

Architektonische Weltwunder der Moderne.

Lt. Wikipedia erstellte 1995 erstellte die American Society of Civil Engineers eine Liste der „Sieben Wunder der modernen Welt“:
- CN Tower (in Toronto, Kanada)
- Deltawerke (weit verteilt in den Niederlanden)
- Empire State Building (in New York City, Vereinigte Staaten)
- Eurotunnel (unter dem Ärmelkanal zwischen Frankreich und Großbritannien)
- Golden Gate Bridge (in San Francisco, Vereinigte Staaten)
- Itaipu-Damm (zwischen Brasilien und Paraguay)
- Panamakanal (in Panama)
Für Interessierte an beeindruckenden Bauwerke eine Liste, die es sich lohnt zu besuchen. Da besonders viele in den USA liegen, sollten diese Weltwunder in keinem Reisplan fehlen.

Toronto Skyline & CN Tower, architektonisches Weltwunder mit irrsinnigem Weitblick

 

Ein Sturm kommt auf  Auf Schouwen-Duiveland stehen die sogenannten Delta-Werke, Bollwerke gegen die Sturmfluten der Nordsee. Hier zieht ein tief-dunkelblauer Sturm auf.

 

Empire State Building. Ein Foto das jeder exbir Reisende in seinem Album haben sollte. New York, USA

 

L'eurotunnel, ein architektonisches Weltwunder

 

Golden Gate Bridge  Entrance to San Francisco Bay, ein architektonisches Weltwunder

 

Itaipu-Damm (zwischen Brasilien und Paraguay), architektonisches Weltwunder

 

El Canal de Nicaragua  Antiguo plan del Canal de Nicaragua, ein architektonisches weltwunder,  de.wikipedia.org/wiki/Panamakanal

 

Die neuen 7 Weltwunder

In Zusammenarbeit mit der UNESCO wurden ca. 20 Mil. Internetuser befragt, welche Bauwerke zu den sieben Weltwundern der Neuzeit gehören. Diese wurden dann 2007 bekannt gegeben:

- Chichén Itzá, Maya-Ruinen auf der Halbinsel Yucatán (Mexiko)
- Chinesische Mauer, Grenzbefestigungsanlage (Volksrepublik China)
- Cristo Redentor, Christusstatue in Rio de Janeiro (Brasilien)
- Kolosseum, antikes Amphitheater in Rom (Italien)
- Machu Picchu, Inka-Ruinenstadt in den Anden (Peru)
- Petra, Felsenstadt (Jordanien)
- Taj Mahal, Grabmoschee (Indien)

Diese Ziele und die kulturellen Zusammenhänge der Bauwerke mit ihren Schöpfern gehören heute zum Muß eines jeden, der behaupten möchte, er hätte die Welt gesehen. Schließlich sind das alles touristisch gut erschlossene Ziele.


Maya Temple at Chichen Itza, Halbinsel Yucatan, Mexico. Die neuen 7 Weltwunder.

 

Great Wall Mutianyu, Chinesische Mauer,

 

Another visit to Rio: O Cristo Redentor, Brasilien, Rio de Janeiro, eines der neuen  7 Weltwunde

 

Rom - das Kolosseum, Italien, eines der neuen 7 Weltwunder

 

Machu Picchu,  9.7.2011, Inka-Ruinenstadt in den Anden, Peru, eines der 7 neuen Weltwunder

 

Felsenstadt Petra in Jordanien. Eines der 7 neuen Weltwunder

 

Taj Mahal, Indien, eines der neuen 7 Weltwunder

 

Weltwunder der Natur

Im Zuge des New7Wonders Projekts wurden auch die beeindruckendsten Naturerscheinungen gesucht. Hier ist das Ergebnis:

- Amazonas in Südamerika
- Halong-Bucht in Vietnam
- Iguazú-Wasserfälle im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Brasilien
- Jejudo, eine Vulkaninsel in Südkorea
- Komodo, eine Insel in Indonesien
-T afelberg in Südafrika
- Puerto-Princesa-Subterranean-River-Nationalpark auf den Philippinen

Amazonas-1, das größte Weltwunder der Natur,  Brasilien

 

Halong Bay Vietnam, Nummer 2 der 7 Weltwunder der Natur

 

Iguazú-Wasserfälle im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Brasilien, 3. Platz Weltwunder der Natur

 

Jeju Island , Jejudo, eine Vulkaninsel Süd-Korea, Platz 4 auf der Liste der 7 Weltwunder der Natur

 

Platz 5 der Weltwunder der Natur. Komodo ist eine der Kleinen Sundainseln mit einer Fläche von 390 km² und etwa 2000 Einwohnern. Sie gehört zur indonesischen Provinz Ost-Nusa Tenggara.

 

Tafelberg in Südafrika. 6. Platz  Weltwunder der Natur

 

Puerto-Princesa-Subterranean-River-Nationalpark, Sabang Untergrundfluss, 7 km lang. Philippinen. Platz 7 der Weltwunder der Natur

 

Viel Spaß beim Besuch der Weltwunder unserer Erde. (h)
Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.