Cool and hot / Kommentar     Reisen ist ein Menschenrecht. Meine erste Reise war an die Ostsee. Die letzte Frankfurt-Bangkok. Dazwischen 65 Jahre. in denen Reisen zur Bildung der Menschen gehörten. Wie tausende Jahre zuvor. Reisen bildet - doch ab jetzt soll gelten „Reisen zerstört die Zukunft der Mensch.“
65 Jahre reisen:
Englisch lernen in Bournemouth. Bei einem kriegsversehrten Soldaten aus den Kämpfen in Irland, der mir erklärte wir hätten nicht genug Juden umgebracht. Später beim Grenzübertritt nach Dänemark, mein erstes Hot Dog und ein Verkäufer, der in das gleiche Horn stieß wie der englische Soldat.

Sieben Jahre später 3 Wochen USA backpacking durch die USA. Mit einem Ticket für fliegen soviel man wollte: New York, Washington, San Franzisco, Los Angelas, Las Vegas, San Diego, Seattle, Anchorage, und zurück nach Frankfurt. Die ganze Reise keinen Gedanken an den Kerosinverbrauch. Nur interessante Gespräche mit Menschen eines anderen Landes mit anderen Meinungen, die mir stolz ihre Heimat zeigten.

In Erinnerung an diese Reise habe ich exbir.de gegründet:für backpacker. Die Welt sehen und verstehen für wenig Geld, die eigene Meinung durch Erfahrung absichern.

Das Ruhrgebiet lag unter Smog, im Rhein durfte man nicht baden oder die Fische essen. Mädchen, die Greta hießen, waren blond und hatten lange Zöpfe.

Dann von Berufs wegen fast täglich Flugreisen in ganz Europa. Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen. Der Genuss der freien Grenzen innerhalb Europas, tausende Kilometer mit dem Auto und dem Zug.

Greta sagt, ich hätte dabei ihre Zukunft mit CO2 verdorben. Sie würde körperlich unter der von mir verursachten Verschlechterung des Klimas leiden. Es tut mir nicht leid, denn sie irrt sich. Wenn das stimmen würde, müsste ich auch leiden. Aber mir geht es ausgezeichnet.

Und dann meine größte „Sünde“: exbir.de
Hier werden unter meiner Verantwortung tausende von Flug- und Autoreisen ermöglicht, indem wir über die billigsten Reisen informieren.
Auch von dem Teufel Kreuzfahrten.

Ich bereue keinen Tag an denen ich für exbir gearbeitet habe. Ich wünsche jedem jungen Menschen, dass er die Gelegenheit bekommt, die Welt und ihre Bewohner persönlich kennen zu lernen.

Anzeige 180g




Vor Ort, und nicht in einem Video. Videos haben keine Mücken. Die Elendsviertel stinken nicht, und die zahnlosen Münder haben keine Schmerzen. Die Angst, ein gefährliches Viertel zu betreten, bleibt unerlebt.

Die Welt wie ein Autist am Bildschirm zu erleben ist keine Alternative, um sich zu Bilden sowie zu Wissen und Verstehen zu gelangen. Die eigene Erfahrung mit der Realität ist notwendig zum Abbau von Vorurteilen. Besuche die Welt und du wirst überall freundliche und hilfsbereit Menschen finden.

Der Lebenskampf der Menschen in Asien und Afrika ist real und nur in der Begegnung Auge in Auge zu verstehen. Nur so kann man Immigranten begreifen und das deutsche Sozialsystem richtig einschätzen.

Greta, mir kannst du nichts mehr wegnehmen. Und eine Welt unter deiner Herrschaft erscheint mir wie die finstere Hölle des Mittelalters. Nur noch Verbote, Verteuerung des Lebens und damit Einschränkung der Freiheit. Reisen ist ein Menschenrecht. Und es muss billig und für alle sein. Und nicht nur für die Reichen und für dich auf deiner Mission. (h) Klimawandel
Kommentare
Neuer Kommentar
Sanchez  - Zustimmg   |10.08.2019 19:31:44
Ein sehr guter Kommentar. Ich bin zwar erst Anfang 20, aber am liebsten lerne
und lese ich von Leuten mir Erfahrung.
Tony Ettelt  - Freiheit   |02.07.2019 10:57:38
Hallo Heinz,

ich lese schon viele Jahre in Deinem Blog mit und muss sagen,
dass ich Deine Meinung nicht so ganz teile. Reisen kann man/frau auf
vielfältigste Weise. Sowohl auf leisen als auch lauten co2-Sohlen ;-) Wie
wäre es, eine Exbir-Rubrik für eben diejenigen Reiseinteressierten
aufzumachen, die sich auf ökologisch nachhaltiges Reisen fokussiert? Also eben
für jene Bus-, Bahn- und Schiffsreisen, deren ökologischer Footprint, gemessen
am co2 Ausstoß, im unteren Bereich der Skala liegt. Und warum nicht mal wieder
eine Lanze fürs good old Trampen brechen, für Fahrradtouren, für lange
Wanderungen? Sprich, back to the roots statt schneller, weiter und exotischer.
Ich denke damit würdest sowohl einem Trend, als auch Deiner Verantwortung als
Medium gerecht werden. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn Du die
aktuelle Klimadebatte, die Greta auch mit angestoßen hast, nicht einfach nur
als Affront gegen ...
Tobias  - Fliegen aber anders   |02.07.2019 10:57:31
Niemand, möchte dir deine Freiheit zu reisen wegnehmen. Trotzdem würde ich
dich darum bitten einfach ein bisschen mehr über deine Fluggewohnheiten, und
warum fliegen so günstig ist nachzudenken.

Wann gibt es eine alternative zum
Flug? (Vielleicht Köln-Berlin lieber mit dem Zug?)

Warum werden Zugtickets
besteuert währende Kerosin und Flugtickets steuerfrei sind?

Kann man ein
anderes Land/Region an einem Wochenende erleben, oder sollte man vielleicht doch
ein bisschen länger dableiben und nicht kurz mal nach Spanien jetten?

Ich
freue mich, dass es dir körperlich gut geht, aber bitte bedenke auch, dass die
Gesellschaft in der wir leben dich von vielen Einflüssen des Klimawandels
abschirmt, während andere Menschen die Auswirkungen jetzt und heute zu spüren
bekommen.
Andreas  - Persoenlich angegriffen, was   |02.07.2019 10:57:18
Der Kommentar zeigt klar das sich da jemand persoenlich angegriffen fuehlt und
einen kleinen Teil der Bewegung komplette verteufelt. Na ja, sie sind ja alt und
was kuemmert sie die Zukunft!
Sonja  - Etwas einseitig   |02.07.2019 10:57:01
Der Aussage, dass Reisen bildet, kann ich nur zustimmen und glaube, dass viele
Vorurteile durch Reisen und Kennenlernen abgebaut werden können. Allerdings ist
das doch sehr kurz gegriffen: Wenn erst einmal 8 Milliarden Menschen sich das
Recht ständigem Hin- und Herfliegens für sich beanspruchen, können wir
Hitzerekorde wie den von gestern noch viel regelmäßiger und länger bejammern.
Aber vielleicht gibt es ja irgendwann auch nur noch sehr wenige Ziele, die man
besuchen kann/möchte, da die entsprechenden Regionen überflutet oder
vertrocknet oder aufgrund von Kriegen zu gefährlich sind...?
Jack  - Zynisch   |02.07.2019 10:56:30
Ich weiß nicht, was in den letzten Wochen bei exbir geschehen ist, aber diese
zynischen und verblendeten Kommentare sind enervierend. Dass Ihr mit euerem
Geschäftsmodell Interesse am Vermitteln von Reisen habt ist nachvollziehbar.
Dass Ihr jedoch den menschengemachten Klimawandel leugnet und Eure persönliche
Situation ("mir geht es ausgezeichnet") über die jener stellt, welche
unter den Auswirkungen zu leiden haben, steht Euch nicht gut zu Gesicht. Exbir
erscheint leider nicht mehr als Reiseblog, sondern vielmehr als Ansammlung
demagogischen Unsinns. Schade.
Kommentar schreiben
Name:
Titel:
 
Bitte geben Sie den im Bild angezeigten Sicherheitscode ein.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 


   Branchen News      ... mehr lesen



XL Airways France: Ticketverkauf eingestellt - folgt die Insolvenz?
XL Airways France: Steht die Airline wegen hoher Konkurrrenz vor dem Kollaps? Branchen News  XL Airways hat finanzielle Probleme. Die Lage hat sich zunehmend verschlimmert, als Corsair (zum Artikel) und French Bee (zum Artikel) vergangene Woche neue Flüge von Paris nach New York angekündigt hat.
 
Nächste Pleite: Amoma ist insolvent - alle Hotelbuchungen storniert
Branchen News  Mit Amoma ist das nächste Buchungsportal pleite. Alle Buchungen wurden storniert. Eine ärgerliche Situation für alle betroffenden Kunden. 
 
SAS flottet die Boeing 737-600 bis Jahresende aus
Branchen News  Die kleinste Boeing 737 Version der modernen NG Reihe verabschiedet sich bald aus Europa. Flugfans sollten die Chance nutzen für einen letzten Flug.(C)
 

   Bestenliste      ... mehr lesen



Kleine praktische Tipps zum Oktoberfest
Cool and hot     Erstellt von Flugladen.de
Top 5 Bilder August 2019, Bäume dieser Welt
Bestenliste     Ausgewählt von Piazza Drachenblut-Baum, Socotra-Insel
Weiterlesen...
Hitliste der billigen Urlaubsländer
Cent und Euro-Münzen Bestenliste     Jeder dritte Deutsche entscheidet sich für ein Urlaubsland, dass für ihn das billigste ist. Hier sind die Favoriten.
Weiterlesen...



Anzeige 410g
   



.

   Wissen    ... mehr lesen


Die erste Flugreise mit dem Baby - wann und wie?
Sonnenuntergang Wissen     Ist das Reisen schon kompliziert genug, wenn man als Erwachsener unterwegs ist, kann es eine echte Herausforderung sein, wenn man mit der ganzen Familie unterwegs ist.
Das gilt besonders dann, wenn man mit einem Baby die erste Flugreise unternimmt. Dürfen eigentlich schon ganz kleine Babys mit an Bord? Und was muss man beachten, wenn man mit einem Säugling fliegen will? Eltern können kostenlos auf eine
Checkliste bei babelli.de zugreifen.
Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst:
Weiterlesen...
 
Verbraucherschutz: Campingurlaub in Europa
Wissen     Sie planen einen Campingurlaub mit Zelt oder Wohnwagen? Wir haben einige wichtige Tipps zusammengestellt.
Weiterlesen...
 
Verbraucherschutz:Ferienwohnungen und -häuser
Wissen     Verbraucherschutz: In den letzten Jahren werden aber immer mehr Fälle von Mietbetrug bekannt.
Weiterlesen...
  .


   Erlebnis und Abenteur   ... mehr lesen


Geht Extrem Billig auf Korsika? "Billig-Luxus mit Traumaussicht"
   Erlebnis & Abenteuer   Heute steht ein wneig Entspannung und "Luxus" auf dem Programm. (C)
Weiterlesen...
Hatte mal vier Weiber auf einmal im Bett
Erlebnis & Abenteuer    von Wolfgang Rill
Hatte mal vier Weiber auf einmal im Bett, sagt Egon. Kann dir sagen, das war ein Ding, damals in Manila.
Weiterlesen...
Dark Tourismus: Das Ziel ist Schrecken, Gruseln und Nervenkitzel
Erlebnis & Abenteuer     Orte die geprägt sind von Leiden, Krieg, Schmerz, Naturkatastrophen und Elend. Hierzu gehört auch der Schauer, durch gefährliche Stadtviertel zu gehen. Hier findet ihr einige Beispiele.
Weiterlesen...


    Bilder Galerie   ... mehr Bilder



.


   Reiseberichte   ... mehr lesen


Wandern in Thailand
Einsamer, naturbelassener Strand bei Ban Krud, Thailand
Eins ist sicher. Die Thais wandern selten oder nie. Auch nicht an diesem Strand.

Reisebericht    


Weiterlesen...
Abenteuer Bulgarien
Reisebericht     Impression aus St Konstantin,Bulgarien
Bulgarien ist es sehr preiswert und immer wieder einen Besuch wert. Ich habe drei Monate dort verbracht und viele Dinge bei der Reisen mit dem Auto quer durch das Land erlebt: die Gastfreundschaft der Menschen, die vielfältige Kultur und Natur.
Weiterlesen...
Reise nach Rumänien, Teil 3, endlich über die Grenze
Reisebericht von Wolfgang Rill     Was tun? Eine Übernachtung suchen. Wir suchen eine Übernachtungsmöglichkeit. Mutter muss kurz vor dem Ableben sein, dass sie einwilligt, irgendwo bei Privatleuten in einem Dorf eine Bleibe zu suchen. Wir fahren durch mehrere menschenleere Orte.
Weiterlesen...
.



Thailand wird noch teurer: Krankenhaus Kosten steigen
Reiseziele und Guides    , auch für Touristen.
 
30 Sekunden für die Mona Lisa
Mona Lisa scrum. Alle wollen sie sehen
Reiseziele und Guides

Für die Mona Lisa im Louvre, Paris muss man sich jetzt anstellen.

 
Einige Geheimtipps fürs Nachtleben: Warum man nach Malta fliegen sollte
Dancing Reiseziele und Guides    
Wenn man jedoch an Bars, Partys und das allgemeine Nachtleben denkt, würden einem sicherlich Mallorca oder Ibiza zuerst in den Sinn kommen. Dabei hat Malta einiges zu bieten.
  .


   Reiseführer (Rezensionen)    ... mehr lesen


Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.


   Shopping worldwide   ... mehr lesen


Tagesangebot: AspenSport Expedition-Reiserucksack mit 70l Volumen für 42,49€ inkl. VK (Amazon-Vergleichspreis 99,99€)
Shopping Worldwide  Wer einen Reiserucksack für ein mehrwöchiges Backpacking-Abenteuer sucht, ist bei diesem Schnäppchen genau richtig. 
Weiterlesen...
AspenSport Borneo-Rucksack mit 55l Volumen nur heute für 24,99€ inkl. VK (Amazon verlangt 89,99€)
Shopping Worldwide  Der richtige Rucksack für euer mehrwöchiges Backpacking-Abenteuer zum günstigen Preis. 
Weiterlesen...
Burton-Backpacking-Rucksack mit 40 Liter Volumen ab 113,95€ inkl. VK (statt > 150€)
Shopping Worldwide  Der gut verarbeitete Rucksack "Burton Ak Incline Pack" ist der perfekte Begleiter für euren Backpacking-Trip z.B. durch die USA oder Asien.
Weiterlesen...


.


   Blogger News   ... mehr lesen


Christoph Karrasch: ist Albanien billig?
Blogger News     Holiday summer Vlore, Albania
Jeder Euro hat in Albanien eine Kaufkraft von über 2 Euro.
Christoph erzählt in seinem Video, was man dafür als Gegenleistung bekommt.
Weiterlesen...
 
Edith und Stephan: Endlich wieder unterwegs
Blogger News     Der Blog Hummeln im Arsch wurde im Design überarbeitet: sehr schön.
Und dies sagen Edith und Stephan:
Seit etwas mehr als zwei Wochen schon sind wir endlich wieder unterwegs. Von Köln aus haben wir bereits über 3000km quer über den Balkan mit unserem bis unters Dach voll bepackten Fiat Panda und dem Zelt zurückgelegt.
Weiterlesen...
 
Hubert: Auch lange Strecken kann man mit dem Auto fahren
Von Deutschland nach Thailand Blogger News     Hubert dokumentiert in Text und Bild ausführlich die einzelnen Zwischenstopps.
Weiterlesen...
  .


   Cool und hot   ... mehr lesen


Soll eine Seilbahn auf den Kilimandscharo gebaut werden?
Cool and hot    
50.000 Bergwanderer versuchen jedes Jahr den höchsten Berg Afrikas mit beinahe 6000 Metern zu erklimmen.
Weiterlesen...
Kaffee verschüttet, bekommen Piloten neue Kaffeetassen?
Cool and hot    
Airbus mit 326 Passagiere muss Mitten über Atlantik umkehren. Aber nicht nur die Technik ist empfindlich. Auch der Schoß des Piloten?
Weiterlesen...
Individualreisen billiger als Pauschalreisen
Cool and hot Nach einer in der Bild Zeitung besprochenen Studie sind Individualreisen um 6,1% billiger als Pauschalreisen. Hierfür gibt es Gründe, die auch bei Pauschalreisen die Preise senken können.
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.