In diesem Teil der Welt liegen die Wurzeln unser Zivilisation und Überreste großer und unvergessener Schlachten zwischen den großen Imperien der  Geschichte.  Foto: Christian MaskosDie Türkei - eines von ChrissFlyers absoluten Lieblingszielen - ist ein vielschichtiges Land mit langer Historie und vielen Naturwundern: Auf jeden Fall eine Entdeckungsreise wert. Der renommierte Veranstalter BigXtra verkauft aktuell (zur Reise) eine Extrem Billige Türkei Rundreise zu einigen der größten Highlights des Landes. Selbst mit Billigflieger ohne Aufgabegepäck, Hostel rund Linienbus wäre der Preis aufgrund der Linienbuskosten kaum zu unterbieten - hier geht es aber bequem mit deutschsprachiger Reiseleitung, 4* Hotels und sogar Rail&Fly (Wert 60€) direkt von Ihrem Bahnhof los. Ein echter Hammer -sowohl für Türkeifans als auch für Reisende, die erstmals das Land am Bosporus besuchen.



Baden im warmen Thermalwasser der Kalksteinterassen von Pamukkale macht riesigen Spaß.  Foto: Christian MaskosDer Hinflug erfolgt direkt in die 17 Millionenmetropole Istanbul, eine der faszinierendsten und lebhaftesten Städte der  Welt. Die Unterkunft ist im 4* Hotel Blackbird. Fahren Sie mit einem Schiff während des Sonnenuntergangs von Europa nach Asien, besuchen die Hagia Sophia, die Blaue Moschee und den großen Basar oder tauchen in das bunte Treiben rund um den Taksim-Platz ein.

Am dritten Tag geht es dann mit der Fähre nach Canakkale, dem Eingang zu den historisch berühmten Dardanellen. Anschließend geht es weiter nach Troja - sehen Sie einen Nachbau des berühmten Holzpferds. Die Übernachtung erfolgt im schönen Badeort Ayvalik mit netter Innenstadt.

Am vierten Tag geht es weiter nach Pergamon, wo man die weltbekannte Akropolis mit der berühmten Bibliothek auf keinen Fall verpassen sollte. Am Abend geht es in den Nobelabdeort Kusadasi in das 5* Hotel Fantasia..


Am fünften Tag heißt es dann entspannen in Kusadasi, mit einer Wanderung zu der vorgelagerten Halbinsel und Blick auf das kristallblaue Wasser. Auch wenn Kusadasi recht touristisch ist, unterscheidet es sich dennoch von den klassischen Touristenorten wie Side oder Alanya.


Die Hagia Sophia in Istanbul.  Foto: Christian MaskosAm sechsten Tag verspricht der Veranstalter eine "Zeitreise" und führt Sie 5000 Jahre zurück in die alte Hafenstadt Ephesus: Die Überreste der Celsus-Bibliothek erzählen eindrucksvoll die Geschichte der legendären Stadt. Anschließend besuchen Sie das Marienhaus, wo die Mutter Jesu ihren Lebensabend verbracht haben soll. Lernen Sie die Johannesbasilika und das Artemision bei Selcuk kennen.


Am siebten Tag stehen dann die Kalksteintrassen von Pamukkale auf dem programm, ebenfalls ein absolutes Muss. Und da es sich um warmes Thermalwasser handelt kann man auch in den Wintermonaten die ja immer noch sehr sehr mild sind problemlos in das Wasser (wobei nur einige wenige Terassen für Besucher zugänglich sind).


Die Kalksteinterassen von Pamukkale.  Foto: Christian MaskosFür Eintritte und Führungen und Abendessen kommen - sofern man alle Locations besucht - was wir dringend raten alle absolute Highlights sind 149€ hinzu. auch das, ist unter Berücksichtigung der Eintrittspreise nicht zu teuer, wenn aber insbesondere wegen der Koppelung an das Abendessen auch nicht Extrem Billig.


ChrissFlyer war bereits mehrfach in der Region Izmir und Istanbul unterwegs aber auch in Kusadasi, Ayvalik, Selcuk, Ephesus und Pamukkale und kann alle Ziele ohne Wenn und Aber empfehlen. Hier spielen viele Ereignisse der frühen Weltgeschichte, hier liegen viele Wurzeln unserer Kultur. Auch der freie Tag in Kusadasi ist nett zu nutzen, da man auf der vorgelagerten Insel oder einer Bootstour ins Blaue zum Sonnenuntergang wunderbar entspannen kann. Die Tour nach Didim ist zwar auch zu empfehlen - jedoch macht es sicher Sinn bei so viel Kultur zwischendurch einen Tag abzuschalten.


Zur Reise

Show translation
 




Anzeige 410g
   



Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...


Christoph Karrasch: ist Albanien billig?
Blogger News     Holiday summer Vlore, Albania
Jeder Euro hat in Albanien eine Kaufkraft von über 2 Euro.
Christoph erzählt in seinem Video, was man dafür als Gegenleistung bekommt.
Weiterlesen...
 
Edith und Stephan: Endlich wieder unterwegs
Blogger News     Der Blog Hummeln im Arsch wurde im Design überarbeitet: sehr schön.
Und dies sagen Edith und Stephan:
Seit etwas mehr als zwei Wochen schon sind wir endlich wieder unterwegs. Von Köln aus haben wir bereits über 3000km quer über den Balkan mit unserem bis unters Dach voll bepackten Fiat Panda und dem Zelt zurückgelegt.
Weiterlesen...
 
Hubert: Auch lange Strecken kann man mit dem Auto fahren
Von Deutschland nach Thailand Blogger News     Hubert dokumentiert in Text und Bild ausführlich die einzelnen Zwischenstopps.
Weiterlesen...
 

mitte Magazin cool and hot bottom

Black Friday - eine Nachlese
Der schwarze Freitag: Tagelang überbieten sich Unternehmen und Medien. Kaum ein Unternehmen das nicht mitmacht. Wir haben überprüft, was an den Versprechen dran ist.
Weiterlesen...
Aufruf zur Unterstützung des Kampfes gegen Tropenkrankheiten
Cool and hot    
Wenn ihr in Bangkok seit, könnt ihr mit einer Blutspende den Kampf gegen Dengue-Fieber, japanischer Enzephalitis und Zika unterstützen. Als Belohnung gibt es 650 Baht und das Abenteuer, die thailändischen Medizin zu erleben.
Weiterlesen...
Tausende nervtötende Vögel haben den Flughafen von North Carolina für mehrere Stunden geschlossen
Cool and hot     Um 9 Uhr morgens wurden unter anderem Sirenen, Feuerwehrautos mit Wasserwerfern, Luftkanonen und „pyrotechnische Lärmmacher“ eingesetzt.
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.