Fischerboote in Cabanas bei Faro an der Algarveküste.  Foto: Christian Maskos

Portugal gehört zu Europas schönsten und abwechselungsreichsten Reisezielen: Von der berühmten malerischen Weinstadt Porto im Norden bis zu den Postkarten-Motiven der Steilküsten der Algarve im Süden gibt es jede Menge zu entdecken. Mittendrin das historische Lissabon - eine der bedeutenste Städte der Welt. Doch zu Portugal gehören auch die Azoren - eine Inselgruppe im Atlantik, die nahezu jeder aus dem Wetterbericht kennt: Denn das Azorenhoch oder Azorentief entscheidet, ob bei uns die Sonne scheint. Und auch die Inseln sind vielfältig - Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel (Ponta Delgada) und Terceira haben eine Menge zu bieten. Das alles könnt Ihr jetzt in Flugreisen ab 135€ bis 165€ kombinieren.

Der Vulkan Pico - Namensgeber der Insel -  ist der höchste Berg Portugals und schaut von oben meist aus den Wolken heraus.  Foto: Christian MaskosAktuell gibt es bei TAP Air Portugal und SATA Specials für den Oktober und November zwischen Lissabon und den Azoren. So kommt man zum Beispiel von Lissabon für 87€ auf die zweitgrößte Insel der Azoren nach Pico. Ein Paradies für Wanderer - Natur pur, kristallklare Seen und natürlich der gleichnamige Vulkan und mit 2.351 Metern der höchste Berg Portugals erwarten Euch. Von Pico aus kann man auch bequem mit dem Boot Horta oder Sao Jorge ansteuern - die beiden Nachbarinseln. Beide Inseln kann man bei klarem Wetter von Pico aus mit bloßem Auge sehen. Besonders sehenswert ist die kleine aber nette Hauptstadt Sao Roque - wo auch das Boot nach Sao Jorge abfährt. Übrigens sind auf den Azoren die Wassertemperaturen im Oktober sogar genauso hoch wie im August und höher als im Juli- im Schnitt 22 Grad - die Lufttemperaturen sind ebenfalls ähnlich dem Juli - zwischen 18 und 24 Grad - das liegt in der besondere Lage der Azoren mitten Atlantik begründet. Ähnlich wie von den Kanaren oder Madeira bekannt wird es auch auf den Azoren nie richtig kalt. Als günstige Unterkunft empfehlen wir auf Pico das Pico Youth Hostel (34 Euro/Nacht). Flüge von Lissabon nach Pico gibt es mit TAP Portugal schon ab 87€ - inklusive Service, Gepäck und Star Alliance Meilen (z.B. bei Miles&More).

Wer möchte, kann aber für 87,36€ direkt mit TAP nach Horta auf Faial fliegen - eine Insel, die ChrissFlyer damals sehr gut gefallen hat. Auf Horta gibt es einen einmal am Tag verkehrenden Linienbus, mit dem man die Insel umqueren kann - dennoch empfehlen wir hier - wenn man ansonsten schon Extrem Billig reist - die Investition in einen Mietwagen - das lohnt sich wirklich. Den günstigsten Mietwagen an Eurem Wunschdatum könnt Ihr relativ einfach mit dem Mietwagenpreisvergleich finden. Zum Mietwagenpreisvergleich. Für Horta findet Ihr über trivago Unterkünfte bereits ab 40 Euro/Nacht. Zum Flug

Am meisten zu sehen gibt es auf der Hauptinsel Sao Miguel und in der Hauptsatdt Ponta Delgada. Hier gibt es auch ein vernünftiges Busystem. Wer jedoch wirklich etwas sehen möchte - zum Beispiel die Wasserfälle, der Feuersee oder heißen Quellen am Meer der braucht in jedem Fall einen Mietwagen - auch hier können wir den Mietwagenpreisvergleich empehlen. Ihr könnt aber auch bei Europcar und Avis nach günstigen Mietwagen Ausschau halten. Hin- und Rückflug ab Lissabon nach Ponta Delgada mit TAP ab 88€ rteurn und mit SATA ab 99€ möglich - Buchung zum Beispiel über die Exbir Flugsuche oder bei Expedia.

Blick von Pico nach Faial.  Foto: Christian MaskosWer mehrere Inseln kombinieren will, kann dies mit der Multi-City-Suche von Expedia tun. So kann man zum Beispiel eine Doppelgabel mit langem Layover in Sao Miguel für 135€ buchen. Zum Beispiel fliegt ihr nach Pico und zurück von Faial und habt unterwegs noch einen kompletten Nachmittag auf Sao Miguel, so dass Ihr ohne Stress Ponta Delgada bewundern oder mit einem Mietwagen eine kleine Inseltour starten könnt. Dafür muss man jedes Segment einzeln eingeben und dann die Flüge manuell auswählen. Jedoch müssen die Buchungsklassen passen - ist also nicht zu einfach und kostet etwas Bastelei. Wie das Ganze aussehen kann haben wir hier einmal vorgemacht - BeispielbuchungScreenshot

Das Ganze geht sogar mit insgesamt vier Inseln - Hinflug Lissabon-Terceira-Pico/ Rückflug Faial-Sao Miguel- Lissabon für nur 165€ mit mehreren Stunden in Terceira und einem kompletten Nachmittag mit Weiterflug am nächsten Tag in Sao Miguel. ChrissFlyer und auch FlyWolf haben das Ganze vor gut einem Jahr so gebucht - und es ist problemlos möglich, mit dem Bus vom Airport   nach Angra do Heroísmo -dem Hauptort zu fahren und sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzusehen, bevor es zurückgeht. Man hat zwar keine Zeit um Sightseeing und ein ausgedehntes Mittagessen zu kombinieren - aber mit einem Snack to Go schafft man es problemlos. Beispielbuchung   Screenshot

Doch wie anfangs erwähnt sind die Azoren nur Teil einer großen Rundreise - Portugal verfügt über ein ausgezeichnetes Überlandbussystem - meist mit Free WiFi an Bord - so dass man bequem von Nord nach Süd oder Süd nach Nord kommt. Insbesondere wenn man mehrere Stopps plant.

Porto bei Nacht - traumhaft schön.  Foto: Christian MaskosWIr empfehlen nach Porto einzufliegen - das geht mit Ryanair oftmals, wenn man während einer Aktion zwischen zehn und sechs Wochen vor Abflug bucht, für 19,99€ - oft auch noch billiger. Zum Beispiel aus Frankfurt-Hahn und Düsseldorf-Weeze. Eher teurer - um die 24,99€ pro Strecke - ist es erfahrungsgemäß ab München-West, Karlsruhe Baden-Baden, Hamburg-Lübeck, Nürnberg, Dortmund und Bremen.

In Porto solltet Ihr genügend Zeit einplanen - die Stadt ist überraschend schön. Es gibt viele Hotels bereits ab 20 Euro/Nacht, aktuell z. B. auch das 3* Residencial Bela Star (zum Hotel). In jedem Fall empfehlen wir bevor es nach Süden geht erst einen Abstecher nach Norden - Braga ist ein absolutes Muss. In Braga kann man im 3* Hotel Estação bereits für 23 Euro/Nacht logieren - eine tolle Übersicht bietet auch an dieser Stelle trivago.

Auf dem Weg von Porto nach Lissabon (Direktbus etwa 22€) empfehlen wir einen Stopp in Coimbra. Dort gibt es viele akzeptable Unterkünfte zwischen 25 und 35 Euro pro Nacht (Übersicht).

Zu Lissabon muss man eigentlich nicht mehr viel sagen - jeder kennt die Bilder der magischen Metropole. Im 3* Hotel Residencial Joao XXI gibt es Übernachtungen bereits für 20 Euro (Übersicht)


Ausflüge nach Sintra, Estoril und Setubal können wir empfehlen - dafür kann man aber auch in Lissabon wohnen bleiben. Wer aber noch ein Tag am Meer verbringen möchte - dem raten wir zu einer Übernachtung in Estoril.

Von Lissabon aus kann man am bequemsten und günstigsten für rund 20-25€ mit dem Zug nach Faro fahren und sich dabei die Landschaft ansehen. Faro ist so etwas wie die heimliche Hauptstadt desnSüdens und hat neben einem schönen Marina wo man auch die ganzen bunten Ferienflieger im Anflug beobachten kann eine schöne Altsatdt. In einigen Stunden hat man aber das wichtigste gesehen - weshalb eine Übernahctung hier ausreichen sollte. Faro ist aber ideal um die Algarve zu erkunden zum Beispiel Portimao oder Llagos mit den beeindruckenden und Postkarten bekannten Steilküsten oder aber die langen und vergleichsweise leeren Sandstrände im Osten Faros zum Beispiel in Cabanas.

Rückflüge gibt es von Faro aus bereits ab 19,99€ in Aktionen, sonst eher ab 24,99€ zum Beispiel nach München-West, Frankfurt-Hahn, Düsseldorf-Weeze oder Dortmund mit Europas beliebtester Fluglinie Ryanair. Auch hier gilt - erst ab etwa 8 Wochen vorher buchen weil es dann günstig wird. Zwar fliegt auch Tuifly - verienzelt ab 49€ meist aber sehr teuer - sowie die ohnehin vollkommen überteuerte Air Berlin wo das günstigste mögliche Ticket schon 69€ kostet.


Buchungslinks der Azorenflüge:

Lissabon-Faial-Lissabon 87€

Lissabon- Sao Miguel-Lissabon  87€

Lissabon-Terceira-Lissabon   87€

Lissabon-Tereceira-Pico/ Faial-Sao Miguel-Lissabon   135€  

Lissabon- Sao Miguel-Pico / Faial-Sao Miguel-Lissabon  165€


Show translation
 

Eurowings macht weiter: neue Preiserhöhungen
Branchen News     Diesmal sind die Kurz- und Mittelstrecken betroffen.
 
Israel verordnet Quarantäne für Reisenden aus Thailand, Singapore, Hongkong und Macau
Branchen News / Corona-Virus    
Die Quarantäne beträgt zwei Wochen und gilt für alle Nicht-Israelis.
Außerdem berichtet die Zeitschrift Haaretz, dass die israelischen Regierung die Rückholung von 5.000 Israelis aus Thailand vorbereitet.
 
Air Italia wird liquidiert
Branchen News     Dies hat der Aufsichtsrat am 11. Februar beschlossen. Die Unterstützung von Qatar Air war nicht ausreichend.
 



Anzeige 410g
   

Mit der Rentnerband ins Pamir Gebirge
Erlebnis & Abenteuer    
Wenn ihr am Sonntag Nachmittag faul auf der Coach liegt, ist die mehrteilige Serie von 17 Oldies mit ihren 8 Geländewagen ein Zeitvertreib, der euch auf neue Ideen für den nächsten Urlaub bringen kann.
Hier geht es zu Hintergrundinformationen
Der Zauberland Express nach Juist / Töverland
Erlebnis & Abenteuer    Zauberland = Töverland hieß die Insel Juist ursprünglich auf Plattdeutsch. Diesen Namen trägt jetzt die Fähre Töverland Express. Aber warum ist das ein Abenteuer?
Weiterlesen...
Herr Lehmanns Weltreise - auf 4 Rädern um den Globus
Erlebnis & Abenteuer In zwei Jahren um die Welt mit Kathi, Martin und ihrem Van. Ein echter Roadmovie.
Hier gibt es noch mehr Videos


Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...



Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.