Nemrut ist nur 90 km vom Airport Adiyaman entfernt und ab 19€ erreichbar.  Foto: Christian MaskosWer an Urlaub in der Türkei denkt hat vor allem die Strände und das klare und tiefblaue Wasser und die Regionen Mugla und Antalya sowie die magische Millionenmetropole Istanbul im Sinn. Doch die Türkei hat viel mehr zu bieten: Das malerisch am Fluss gelegene Amaysa mit der über der Stadt trohnenden alten Burg - eine echte Perle - einer der Top-Geheimtipps. Das antike Urfa - mit Jahrtausend alter Tradition und Abrahams berühmten Karpfenteich. Das "große" Urfa - denn dafür steht die Vorsilbe Sanli „Urfa" gehört zu den heiligsten Städten im Islam. Die historische Steinbrücke von Adana und das historische Tarsus sowie das am Meer gelegene Mersin oder das malerisch am See gelegene Van - berühmt für die Katzen mit unterschiedlichen Augenfarben oder Batman mit dem nur 30 Minuten entfernten malerischen Hasenkeyf oder der Berg Nemrut mit seinen spektakulären historischen Skulpturen in Adiyaman - es gibt unglaublich viel zu entdecken. Und aktuell kann man diese Ziele schon ab etwa 130€ ab Deutschland und ab 120€ mit Rückflug nach Basel zu  erreichen.

Aktuell hat Pegasus im November noch zahlreiche günstige Hin- und Rückflüge nach Istanbul zum Beispiel ab Köln-Bonn ab etwa 90€ Return. Noch etwas billiger ab 80€  ist die Anreise mit easyjet aus Basel oder ein Hinflug aus Köln un und Rückflug aus Basel oder andersherum möglich, wobei man beide Anbieter auch kombinieren kann. Diese Aktion kann man wunderbar mit der aktuellen Promotion von Turkish Airlines kombinieren: Für 44 YTL (19€) geht es inklusive Service und Gepäck und 125 Statusmeilen pro Segment von Istanbul zu nahezu allen Zielen in der Türkei. Natürlich kein Top-Deal wenn man nach Antalya, Izmir oder Ankara fliegen möchte - denn für den Preis kommt man immer dort hin. Wer jedoch nach Mus, Agri, Adiyaman, Amasya oder Kars möchte kann massiv sparen.


Die Kalksteinterassen von Pamukkale gehören zu den klassischen Urlaubszielen und sind ab 19€ pro Strecke aus Istanbul erreichabr.  Foto: Christian MaskosAufgrund der Onewaypreise kann man auch wunderbar kombinieren - und hier möchten wir Euch aus eigener Erfahrung einige wunderbare Vorschläge unterbreiten. Zum Beispiel könnt Ihr für 19€ nach Adiyaman fliegen. Dort könnt Ihr mit einem Minibus vom Airport direkt nach Katha fahren - der Stadt die dem historischen Nemrut am nähesten liegt. Alternativ kann man zunächst nach Adiyaman fahren (5 YTL, ca. 2,30€) und nach einer Stadtbesichtigung mit dem etwa alle 20 Minuten verkehrenden Minibus nach Katha fahren. Da es keinen öffentlichen Nahverkehr auf den Berg gibt bleiben zwei Möglichkeiten - Mietwagen oder Tour. Es empfiehlt sich die Halbtagestour zu buchen die alle interessanten Ziele der Umgebung wie auch den Atatürk Staudamm abfährt. Wir haben die Tour im Hotel Nemrut Kommagene - welches wir durchaus empfehlen können wenn man Budget reist gebucht. Das Hotel könnt Ihr hier buchen ab 25€ pro Zimmer/Nacht. Das ist für die Türkei zwar teuer aber so nah an Nemrut ist das Preisniveau höher. Von Adiyaman (alle 20 Minuten) und teilweise auch Katha aus fahren Minibusse nach Sanli Urfa, Preis etwa 14 YTL also um die 6€. Hotels in Urfa gibt es ab etwa 12€ im Einzelzimmer inklusive Free WiFi bei booking - noch etwas billiger geht es natürlich im Dormitory. Von Urfa aus kann man dann zurück nach Istanbul fliegen. Wer mag kann auch mit dem Bus nach Mardin weiterfahren - eine historisch an einem Berg gebaute Stadt - ebenfalls sehr sehenswert und auch mit günstigen Unterkünften ab etwa 15€ pro Zimmer/Nacht über Booking direkt im Stadtzentrum zum Beispiel das Hotel Basak. Von Mardin aus kann man ebenfalls für 19€ zurück nach Istanbul.

Wer gerne "lustige Namen" ansteuert kann auch den Flughafen Batman ansteuern. Von Batman aus geht es mit dem Minibus in rund 30 Minuten ins historische Hassankeyf, was auch problemlos als Tagesausflug von Batman aus realisierbar ist. Batman - als moderne Öl-City - hat teure Übernachtungspreise. Extrem modern, stylisch, sauber und gut ist das Hotel Izgi Turhan für 37€ - das ist zwar extrem teuer für Rucksackreisende aber Budgteunterkünfte gibt es Batman nicht - das Hotel ist aber schon verdammt gut und Hassankeyf das Geld wert. Rückflüge sind aus dem nahen Mardin (nur 2 Minibusse am Tag!) oder Diyabakir - die Stadt mit den monumentalen Stadtmauern - möglich. Nach Diyarbakir verkehren zahlreiche Busse am Tag.


Malerisch schön: Amasya bei Nacht.  Foto: Christian MaskosWenn man schon einmal vor Ort ist lohnt es natürlich mehrere Ziele abzufliegen - so kann man sich nach dem ersten Ausflug einen oder zwei Tage in Istanbul ausruhen und dann in eine ganz andere Region fliegen: Zum Beispiel in das malerische am Fluss gelegene Amasya und das nahe Merzifon wo auch der Flughafen liegt. Unterkünfte ab 25€ pro Nacht bei hoher westlicher Qualität. Für 25€ bekommt man hier natürlich mehr als man in Deutschland erwarten können - da nur die besseren Herbergen online sind. Günstige Einzelzimmer - auch mit westlichen Toiletten gibt es vor Ort auf Verhandlungsbasis ab etwa 35 YTL - also für unter 15€. Für rund 7€ kann man mit dem Metro-Bus nach Samsun fahren -knapp über 100km und rund 2 Stunden Fahrtzeit und von dort zurück nach Istanbul fliegen. Aber auch Ankara (3 Stunden mit Bus) oder Sinop sind nicht zu weit weg für Gabelkombinationen.

Natürlich können wir - für alle die noch nicht da waren auch Denizli (Pamukkale), Erzurum mit den spektakulären Wasserfällen und Nevsehri oder Kayseri als Tor zu Kappadokien empfehlen. Unterkünfte in Geröme gibt es über Expedia schon ab etwa 15€ inklusive WiFi und Frühstück und natürlich Sanitäranlagen westlichen Standards. Minibusse verbinden Nevsehri und Geröme stündlich und Kayseri mit Göreme etwa zehnmal am Tag. Kosten nach Kayseri zum Beispiel etwa 4€.


Die große Moschee von Adana ist neben der Steinbrücke das Wahrzeichen der Universitätsstadt.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar: Die aktuelle Aktion ist ideal für alle die mehr von der Türkei kennenlernen möchten - da man billig in die weit entferntesten Winkel kommt. Wegen der Anreise empfehlen wir dann ein bis zwei Wochen zu bleiben und mehrere Ziele anzufliegen zum Beispiel die Amasya/Samsun oder Sinop Kombination, die Adiyaman und Sanli Urfa Kombination und möglicherweise noch etwas im tiefen Osten nahe der Grenze zu Iran und Armenien um die Unterschiede zwischen Kultur aber auch dem Entwicklungsstand kennen zu lernen. Im Osten wäre Van am See oder aber Agri mit dem nahen Doğubeyazıt unser Tipp. Aber auch die Universitätsstadt Adana mit Mersin und Tarsus oder die religiöse Hauptstadt Konya sind interessante Reiseziele - die wir guten Herzens empfehlen. Mit Ausnahme der berühmten Wasserfälle von Erzurum - haben wir alle hier empfohlenen Flugziele besucht. auch möchten wir Euch ans Herz legen in der Türkei Couchsurfing auszuprobieren - denn die Gastfreundschaft und Herzlichkeit ist grandios und man lernt eine Menge mehr über die Kultur: Ihr solltet aber ein wenig darauf achten das die Hosts wirklich gut Englisch sprechen - also am besten Studenten/innen oder Englischlehrer/innen auswählen. Wenn Ihr Wissen möchtet wie Ihr in Adiyaman, Denizli oder wo immer günstig zum Flughafen kommt schaut in unsere Flughafendatenbank.

Links:

Turkish Airlines Promo

Pegasus Airlines Istanbul Promo

Billige Hotels bei Booking und Expedia sowie Hostels bei Hostelbookers


Show translation
 

Eurowings macht weiter: neue Preiserhöhungen
Branchen News     Diesmal sind die Kurz- und Mittelstrecken betroffen.
 
Israel verordnet Quarantäne für Reisenden aus Thailand, Singapore, Hongkong und Macau
Branchen News / Corona-Virus    
Die Quarantäne beträgt zwei Wochen und gilt für alle Nicht-Israelis.
Außerdem berichtet die Zeitschrift Haaretz, dass die israelischen Regierung die Rückholung von 5.000 Israelis aus Thailand vorbereitet.
 
Air Italia wird liquidiert
Branchen News     Dies hat der Aufsichtsrat am 11. Februar beschlossen. Die Unterstützung von Qatar Air war nicht ausreichend.
 



Anzeige 410g
   

Mit der Rentnerband ins Pamir Gebirge
Erlebnis & Abenteuer    
Wenn ihr am Sonntag Nachmittag faul auf der Coach liegt, ist die mehrteilige Serie von 17 Oldies mit ihren 8 Geländewagen ein Zeitvertreib, der euch auf neue Ideen für den nächsten Urlaub bringen kann.
Hier geht es zu Hintergrundinformationen
Der Zauberland Express nach Juist / Töverland
Erlebnis & Abenteuer    Zauberland = Töverland hieß die Insel Juist ursprünglich auf Plattdeutsch. Diesen Namen trägt jetzt die Fähre Töverland Express. Aber warum ist das ein Abenteuer?
Weiterlesen...
Herr Lehmanns Weltreise - auf 4 Rädern um den Globus
Erlebnis & Abenteuer In zwei Jahren um die Welt mit Kathi, Martin und ihrem Van. Ein echter Roadmovie.
Hier gibt es noch mehr Videos


Renate: Westcoast Neuseeland, ein Bericht mit Herz und Verstand
Reisebericht Blogger Hokitika, West Coast, New Zealand
Weiterlesen...
Wolfgang: Gutes Gewissen in Indien
Reisebericht von Wolfgang
Morgens um halb neun klingelt es. Der Früchtemann steht am Tor. Ich sage ihm Bescheid. Jetzt aber schnell! Einfach die Hausschuhe anlassen?
Weiterlesen...
Durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte
Reisebericht     Es muss nicht immer Geschwätz und elektronischer Bass sein, um unsere Alpen zu genießen.
Hier zu einem weiteren Video
Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...



Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.