Wie weit komme ich für mein Geld?   Die Karte zeigt stets aktuell übersichtlich an, wie weit Ihr mit Eurem Wunschbudget fliegen könnt.  Besonders nützlich bei Aktionen der großen Liniencarrier oder zur Planung von Rundreisen mit normalen Airlines.

Heute möchten wir Euch einen neuen spannendes Service für alle flexible Reisenden vorstellen: Ihr möchtet z.B. in den Semesterferien einfach nur weit weg? Dann ist das neue Tool genau das richtige für Euch. Ihr müsst einfach nur den Monat angeben in dem Ihr Reisen möchtet, den Abflughafen und Euer persönliches Flugbudget festlegen. Danach könnt Ihr auf einer Weltkarte sehen wie weit Ihr mit Ihrem Geld kommen könnt, und diese Flüge sogar direkt buchen. Dazu müsst Ihr einfach nur auf das Angebot Eurer Wahl klicken. Das Tool führt dabei nicht nur die Airlines die man über die klassischen Reservierungsysteme buchen kann, sondern auch Low-Cost-Airlines.



Ihr könnt jetzt auf einer Landkarte auch alle Flughäfen eintragen wo Ihr schon gelandet seid.  Die Karte gehrt zum Beispiel ChrissFlyer.Wir empfehlen Euch auch verschiedene Abflughäfen durchzuprobieren. Denn von Düsseldorf kann es natürlich ganz andere Angebote geben als von Frankfurt. Aber am Besten probiert Ihr es selbst einmal aus. Natürlcih funktioniert das Ganze nicht aus Deutschland, sondern auch mit anderen Startpunkten, ist als auch ideal um Rundreisen oder auch Weltreisen zu planen.  In der Originaleinstellung zeigt das Tool Returnflüge an, das heißt alle Dargestellten Preise sind für einen Hin- und Rückflug.   Für eine Weltreise müsst Ihr die Einstellunga uf Oneway ändern und könnt dann einfach sehen, wo Ihr von Eurem Wusnchstandort überall günstig hinfliegen könnt und Euch dann für die nächste Destination entscheiden.  In jedem Fall eine große Hilfe für die Reiseplanung. 

Leider zeigt das Tool außerhalb von Europa kein Billigflieger an, das heißt in Asien oder in den USA bekommt Ihr nur Airlines angezeigt, welche auch über die Globalen Reservierungsysteme buchbar sind.  Aber eine Star Peru oder Ocean Air in Brasilien würde Euch auch in keinem Reisebüro angeboten werden: Ihr bekommt mit diesem Tool also alle Flüge angezeigt die auch ein Reisebüro finden würde, da auch diese mit den Globalen Reservierungssystemen wie Amadeus oder Sabre arbeiten. Deshalb halten wir es - trotz dieses kleinen Mankos - für extrem hilfreich und freuen uns Euch dieses neue "Spielzeug" an die Hand geben zu können.

Weiterhin könnt Ihr unter der Rubrick Exbir buchen natürlich auch Hotels, Günstige Restplätze auf Charterflügen (insbesondere kurzfristig oft sehr günstig) und Pauschal- oder Last-Minute-Reisen suchen und buchen. Und unter dem Menüpunkt "Schlafen und Parken am Flughafen" könnt Ihr auch Flugahfenhotels und Parkplätze, auch als vergünstigste Packetlösungen, online buchen. Das ist natürlich eher etwas für die "Gut und Günstig" Reisenden, denn die richtigen "Exbirs" haben ja kein Problem damit am Airport zu schlafen. Doch auch für die gibt es einen neuen Service: Wir haben bereits für über 100 Flughäfen weltweit von Surat Thani in Thailand bis Tartu in Estland die für Euch aufgeschrieben wie man mit dem Öffentlichen Nahverkehr möglichst günstig hin- und natürlich auch wieder zurück kommen kann. Gebt einfach euren Zielairport in den Flughafendatenbank ein z.B. Girona und schon findet Ihr alle wichtige über den Airport und unten alle Informationen wie Ihr billigvon und  zum Flughafen kommt.  Als nächstes Projekt steht ein Special über die das Umsteigen an Europas größten Low-Cost-Airports an: Mit Fragen: Wieviel Zeit sollte ich einplanen, gibt es einen Supermarkt oder etwas günstiges zu Essen? Gibt es gratis WiFi? Ein erstes Beispiel zum Flughafen London-Stansted findet hier.

Übrigens könnt Ihr in der Flughafendatenbank auch sehen welche User den Airport schon besucht haben: Denn alle Exbir´s die sich bereits eingetragen haben sind dort aufgeführt. Und natürlich - als schöne Übersicht für Euch und eine gute Möglichkeit sich an alle die Abenteuer zu erinnern, haben wir für Euch die Möglichkeit eingerichtet in der Rubrick My Exbir auf einer Weltkarte mit allen Airports die Ihr schon beuscht habt zu erstellen. Dafür müsst Ihr einfach nur auf Flughäfen klicken, den Flughafennamen oder den 3-Letter-Code eingeben und dann noch "Flughafen hinzufügen klicken. Übrigens gibt es verschiedene Darstellungsmöglichkeiten und auch eine Zoomfunktion, so dass Ihr zum Beispiel nur eine Karte der von Euch besuchten Airports in Europa eintragen könnt.  Das kann zum Beispiel so aussehen wie hier bei ChrissFlyer  oder bei FlyWolf.

Wenn Ihr Euch mit anderen Exbir´s Treffen möchtet, könnt Ihr in Eurem Profil auch Eure zukünftigen Flüge eintragen. Beispiel FlyWolf



Exbir buchen


Show translation
 




Anzeige 410g
   



Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...


Christoph Karrasch: ist Albanien billig?
Blogger News     Holiday summer Vlore, Albania
Jeder Euro hat in Albanien eine Kaufkraft von über 2 Euro.
Christoph erzählt in seinem Video, was man dafür als Gegenleistung bekommt.
Weiterlesen...
 
Edith und Stephan: Endlich wieder unterwegs
Blogger News     Der Blog Hummeln im Arsch wurde im Design überarbeitet: sehr schön.
Und dies sagen Edith und Stephan:
Seit etwas mehr als zwei Wochen schon sind wir endlich wieder unterwegs. Von Köln aus haben wir bereits über 3000km quer über den Balkan mit unserem bis unters Dach voll bepackten Fiat Panda und dem Zelt zurückgelegt.
Weiterlesen...
 
Hubert: Auch lange Strecken kann man mit dem Auto fahren
Von Deutschland nach Thailand Blogger News     Hubert dokumentiert in Text und Bild ausführlich die einzelnen Zwischenstopps.
Weiterlesen...
 

mitte Magazin cool and hot bottom

Black Friday - eine Nachlese
Der schwarze Freitag: Tagelang überbieten sich Unternehmen und Medien. Kaum ein Unternehmen das nicht mitmacht. Wir haben überprüft, was an den Versprechen dran ist.
Weiterlesen...
Aufruf zur Unterstützung des Kampfes gegen Tropenkrankheiten
Cool and hot    
Wenn ihr in Bangkok seit, könnt ihr mit einer Blutspende den Kampf gegen Dengue-Fieber, japanischer Enzephalitis und Zika unterstützen. Als Belohnung gibt es 650 Baht und das Abenteuer, die thailändischen Medizin zu erleben.
Weiterlesen...
Tausende nervtötende Vögel haben den Flughafen von North Carolina für mehrere Stunden geschlossen
Cool and hot     Um 9 Uhr morgens wurden unter anderem Sirenen, Feuerwehrautos mit Wasserwerfern, Luftkanonen und „pyrotechnische Lärmmacher“ eingesetzt.
Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.