Sie möchten keinen klassischen Urlaub machen, sondern einen längerfristigen Auslandsaufenthalt der länger als 4 Wochen, möglicherweise ein halbes Jahr, oder sogar noch länger andauert? Und das Ganze soll finanziell erschwinglich sein?  Dann empfehlen wir Ihnen so genannte „Working Holidays“ wie z.B. Work and Travel, Farm- bzw. Rancharbeit, WWOOF oder auch Freiwilligenarbeit.

Von Christian Rhode


Work and Travel

Mit Work and Travel, der Kombination aus Jobben und Reisen, können Sie als „Backpacker“ ein fremdes Land bis zu ein Jahr lang entdecken und dabei mit wechselnden Gelegenheitsjobs immer wieder Ihre Reisekasse auffüllen. Die klassischen Länder für Work and Travel sind Australien, Neuseeland, Kanada und Japan, hier gibt es jeweils ein spezielles Working-Holiday-Visum, das den langen Aufenthalt sowie die Arbeit gegen Bezahlung möglich macht. Auch Work and Travel in den USA ist möglich, allerdings sind hier die Visa-Bedingungen etwas komplizierter als in den genannten Ländern. Work and Travel in Europa (z.B. in Irland oder England) wird ebenfalls angeboten.

>> Infos zu Work and Travel

>> Infos zum Working-Holiday-Visum


Farmarbeit & Rancharbeit

Aktives Landleben im Ausland: in vielen Ländern gibt es die Möglichkeit, gegen Kost und Logis  für einige Wochen oder Monate auf einer Farm oder einer Ranch zu helfen. Auf diese Weise erhalten Sie einen kostengünstigen, aktiven Landurlaub in so faszinierenden Ländern wie z.B. Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, Irland oder Norwegen. Die Arbeitszeiten bzw. die Arbeitsintensivität sind dabei von Angebot zu Angebot sehr unterschiedlich, in einigen Fällen gibt es auch die Möglichkeit, einen zusätzlichen Lohn  für die Arbeit zu erhalten. Ein ganz spezielles Farmarbeit-Programm ist „WWOOF“, hier geht es um die Arbeit auf ökologisch und nachhaltig ausgerichteten landwirtschaftlichen Betrieben auf der ganzen Welt.

>> Infos zu Farm- und Rancharbeit weltweit

>> Infos zu WWOOF


Freiwilligenarbeit / Volunteering

Bei Freiwilligenarbeit im Ausland engagieren Sie sich ehrenamtlich in einem sozialen Projekt irgendwo auf der Welt. Als „Gegenleistung“ erhalten Sie neben einer Unterkunft und Verpflegung die Gewissheit, in Ihrer Freizeit etwas sehr sinnvolles getan zu haben. Außerdem ist ein solcher Einsatz als „Volunteer“ eine Erfahrung, von der man sein ganzes restliches Leben lang profitiert. Volunteer-Projekte gibt es weltweit, vor allem aber in Afrika, Asien und Südamerika (also dort, wo die es die meisten armen Länder gibt). Die Projekte liegen in den verschiedensten (Tätigkeits-)Bereichen, so können Sie z.B. Kinder betreuen und/oder unterrichten, im Gesundheitsbereich aktiv werden, etwas für den Umweltschutz tun oder als Wildlife-Volunteer dabei helfen, bedrohte Tierarten vor dem Aussterben zu bewahren.

>> Alle Infos zu Freiwilligenarbeit / Volunteering


Weitere Working Holidays & der „auslandszeit-Test“

Weitere Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte bzw. Working Holidays im Ausland finden Sie auf dem Infoportal www.auslandszeit.de.  Und wenn Sie sich nicht entscheiden können, gibt es dort auch noch eine tolle Hilfe: mit dem auslandszeit-Test finden Sie in wenigen Minuten heraus, welcher Auslandsaufenthalt am besten zu Ihnen passt.

Show translation
 

Air Italia wird liquidiert
Branchen News     Dies hat der Aufsichtsrat am 11. Februar beschlossen. Die Unterstützung von Qatar Air war nicht ausreichend.
 
Eurowings erhöht wieder mal die Preise / Update
Branchen News Ein A320 der Eurowings Europe
    Eurowings verringert die Service Leistungen und erhöht die Gebühren, und gefährdet so den Ruf als Billig-Airline.
 
Frühbucher oder Lastminute, was ist billiger?
Branchen News Glücklich wer bei Corona noch an Bier und feiern denkt ...Around the Pool Villa del Palmar Flamingos

Was ändert sich in Zeiten des Corona Virus. Ein Kommentar.


 



Anzeige 410g
   

Tipps für den Langstreckenflug
Wissen     4 Blogger zeigen euch ihre Tipps.
Weiterlesen...
 
Corona-Meter. Was ist das?
Wissen    
Hier ist die Antwort
 
Corona: Tipps für Vorsichtige beim Buchen einer Reise
Wissen     Was solltet ihr für den nächsten Urlaub oder Reise beachten? Besonders der Sommerurlaub sollte gut überlegt werden.
Weiterlesen...
 
Der Zauberland Express nach Juist / Töverland
Erlebnis & Abenteuer    Zauberland = Töverland hieß die Insel Juist ursprünglich auf Plattdeutsch. Diesen Namen trägt jetzt die Fähre Töverland Express. Aber warum ist das ein Abenteuer?
Weiterlesen...
Herr Lehmanns Weltreise - auf 4 Rädern um den Globus
Erlebnis & Abenteuer In zwei Jahren um die Welt mit Kathi, Martin und ihrem Van. Ein echter Roadmovie.
Hier gibt es noch mehr Videos
Menschenjagd als Urlaubsabenteuer buchen
Erlebnis & Abenteuer     In den USA könnt ihr zusammen mit Bounty Huntern an echte Verbrecherjagden teilnehmen. Das Video gibt einen Einblick, was ihr erleben könnt. Lasst euch von der nervlich und moralisch überforderten Journalistin nicht stören.
Weiterlesen...


Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...
Mit 50 Euro um die Welt
Reiseführer/Rezensionen
Für alle die sich dafür interessieren, warum man sich Insekten-Eier aus der Fusssohle entfernen muss, hat Christopher Schacht ein bemerkenswertes Buch geschrieben. (h)
Weiterlesen...


Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...


mitte Magazin cool and hot bottom

Total besoffene Britin wollte Flugzeugtür öffnen
Cool and hot     um alle Passagiere zu töten.
Weiterlesen...
Möchtegern Starsänger versaut Passagieren den Urlaub
Cool and hot     An einem Montag Morgen um 10.00 verlässt ein Flugzeug Toronto, um die Passagiere nach Jamaika zu bringen. Auf halber Strecke steht ein Mann auf und behauptet, er hätte den Corona Virus. Die Maschine fliegt nach Toronto zurück.
Weiter zum A..loch des Jahres
Der thailändische Bhat wird billiger
Cool and hot    

Endlich eine gute Nachricht: Dümpelte der Baht in den letzten Wochen so um die 32,00 Baht für einen Euro rum, so sieht man jetzt schon mal 33,44. Dadurch wird der Urlaub ca. 5% billiger.
Und ein weiteres schöne Video

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.