Flüge Europa/Weltweit

Schlittschuhläufer im Rockefeller Center.Die Star Alliance Partner um Lufthansa, Air Canada, Austrian Airlines, Swiss und United Airlines haben ein gemeinsames Special für Flüge von November bis März 2020 ab 254€ return aufgelegt. Zur Buchung (Sortierung nach Preis wählen) Gerade zur Adventszeit lohnt ein Besuch im festlich geschmückten New York besonders. (C)

Die Weihnachtszeit in New York versprüht ihre eigene Magie. Die Fith Avenue versprüht einen ganz besonderen Charme und überall erklingen Weihnachtslieder - besinnliche Momente in der hektischen Großstadt.   Rund ums Rockefeller Center ist Manhatten besonders schön geschmückt: Im Rockefeller Center und im Central Park kann man Schlittschuh fahren.

Flugbuchung


Der Preis gilt für Flüge mit allen Airlines der Star Alliance:  Wir empfehlen aber Swiss oder Austrian Airlines als Fluglinien auszuwählen, da das On-Board-Produkt in der Economy-Class dort unserer Ansicht nach deutlich hochwertiger ist als bei United oder Lufthansa, welche allerdings Nonstop fliegen.   Statuskunden können auch die exellente Lounge im Langstreckenflugsteig in Zürich nutzen. Ihr findet die Flüge leicht mit Skyscanner.  Beispielbuchung


Maximieren: Weihnachtsmarktsightseeing z.B. mit Tagestopps in Wien und Toronto

Gerade in der Vorweihnachtszeit  ist es immer mal wieder angenehm über die Weihanchtsmärkte z.B. in Wien oder Brüssel zu schlendern und am Folgetag abzufliegen.  Wer geschickt plant kann verschiedene Stopps einlegen und einen Tag in unterschiedlichen Städten verbringen.

Stoppovers sind nicht gestattet, lange Umstiege unter 24 Stunden Aufenthalt am Drehkreuz sind aber erlaubt:  Und wie ihr die Zeit nutzt - steht Euch frei.  So könnt ihr z.B. von Frankfurt nach Wien am späten Vormittag starten und dann erst am Folgetag von Wien nach New York mit Austrian fliegen.   Dafür wählt ihr einfach "Austrian" aus bei Skyscanner und sucht nach den Verbindungen mit dem längsten aufenthalt.  Oder ihr nutzt Multiflugsuche von Expedia - und bastelt Euch die Segmente dort zusammen.   Maximal zwei Conection Flights pro Lansgtrecke sind erlaubt, was schöne Spielereien ermöglicht.

Eine Typische Reiseroute könnte sein:   Frankfurt-Zürich (Weihnachtsmarkt) - Folgetag: Zürich-Toronto (Stopp)  Folgetag Toronto-New York.    Dies wird von System als normaler Umstieg bewertet und erhöht den Flugpreis nicht, einzig mehr Airportgebühren können anfallen.

Als Rückflug ginge dann z.B. New York-Montreal - Folgetag Montreal-München -  Folgetag München- Frankfurt

Ihr müsst nur aufpassen, wenn die Langstrecke z.B. der Flug von Europa nach Kanada um 10:30 Uhr starten dürft ihr frühestens um 10:35 am Vortag in Brüssel, Zürich, Wien eintreffen.  Ebenso in  Kanada: Wenn ihr z.B. um 13:30 Uhr in Kanada landet  müsst ihr spätestens einen Flug um 13:25 Uhr nach New York erwischen.  Da Toronto&Montreal etliche Flüge am Tag nach New York haben ist dies aber problemlos möglich.

Ihr könnt dies beliebig den typisch mit beliebigen Umsteigeorten probieren - darunter London (LHR), Wien (VIE),  Zürich (ZRH), München (MUC), Toronto (YYZ), Montreal (YUL).  Andere  Zwischenstopps kosten scheinbar leider Aufpreis.  Beispiele


Unterkünfte

New York gilt als Extrem teuer was Übernachtungen angeht, aber wer einige Abstriche macht und bereit ist einige U-Bahn Stationen zu fahren kann durchaus Schnääpchen machen.

Zu den Beispieldaten des Fluges könnt ihr als Alleinreisender für eine Woche für 197€ - also unter 30€ pro Nacht in einem kleinen Zweibett-Dorm nur 5km vom Zentrum in Brooklyn nahe der Metrostation marcy Avenue übernachten.  Ein sehr guter Preis.  Zum Hostel

Ein Zimmer z.B. im YMCA harlem gibt ab 360€ für 7 Tage, also 180€ pro Nase.  Damit kostet euch Flug&Unterkunft für eine Woche NYC nur 435€.  Das ist sehr günstig.   Zum Angebot


Wer es luxuriöser mag kann für 959€ für das Doppelzimmer im Victorian Bed&Breakfast richtig Stylish in Staten Island übernachten und jeden Tag die kostenfreie Fähre mit der herausragenden Aussicht nutzen. Ein Erlebnis für sich.  Zum Angebot

Ansonsten schaut Euch mal diese Liste von Skyscanner an - wo die Hotels nach Kundenzufriedenheit sortiert sind:  Zur Liste

Tipps zur schnellen Einreise via Kanada


Wer kein Global Entry hat, und vor allem wer das erste mal mit einem (neuen) Pass in die Vereinigten Staaten einreist muss in New York (JFK) und mit Abstrichen auch in New York (EWR) mit längeren Wartezeiten und langen Schlangen rechnen.  Eine Automatenutzung ist idr. nur möglich, wenn ihr zuvor mit dem entsprechenden Reisepass in die USA eingereist seid.

Eine Flug über Toronto oder Montreal erspart Euch diese Warteschlangen.  Die Einreise in die USA findet bereits auf den kanadischen Flughäfen statt und ist in der Regel schnell und deutlich lockerer.   Daher empfehlen wir - wann immer möglich - diese Möglichkeit der Einreise zu nutzen.  Beachtet, dass ihr dann aber dem ESTA auch ein ETA benötigt, selbst wenn irh nur in Kanada umsteigt. 



AusflügeWashington Zoo Lightning, USA

Washington D.C. und Philadelphia lohnen zur Weihnachtszeit besonders.  Mit dem Megabus könnt ihr beide Ziele schon ab etwa 5$-10$  pro Strecke ab Manhatten erreichen.

In Washington empfehlen wir insbesondere einen Besuch des "Zoo-Lightling" - wo der berühmte Zoo komplett weihnachtlich geschmückt ist.  An kalten Tagen ist es auch ideal die tollen Museen des Smithonian (gratis) zu entdecken. 

ChrissFlyer´s  Spartipp

Das MoMa - Museum of Modern Arts in New York ist eines der berühmtesten Museen der USA und der Welt für moderne Kunst. Jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr ist der Eintritt frei.  Wenn ihr mit der Famillie reist spart ihr so schnell zig Dollar.  Das Museum lohnt wirklich und gehört bei einem NYC Besuch dazu.

Das beeindruckende aber auch bedrückende Museum zu den Anschlägen des 11. September - das 9/11 Musuem -  passt vielleicht nicht zur Feststimmung: Zu einem New York Besuch gehört es aber dazu: Die tragischen Ereignisse haben die Stadt und die Welt verändert.  Das Museum ist jeden Dienstag von 17:00 Uhr an gratis zu besuchen.

Das Gugenheim Museum ist jeden Samsatg von 17:00 bis 20:00 zu einem Eintrittspreis eurer Wahl (also wenn ihr es wählt auch gratis oder 1$) zu besuchen.


Anzeige 161g

Weiterlesen...
Top 25 Fotos aus 2020 bei flickr, Auswahl
Bestenliste    
Eishöhle in Island. ice-grotto-iceland, Where Geoscience Meets Art
Aus den besten Fotos haben wir die Bilder zu Reisen für euch ausgewählt.
Einfach auf die Links klicken und die Fotos erscheinen in voller Schönheit
Dies erste Foto unsere Wahl der freien Fotos.

Weiterlesen...



Anzeige 410g
   



.

Reisehinweise zu Covid-19
Wissen     Täglicher Update:
Live-Karte zu den Einreisebeschränkungen weltweit


 
Achtung bei Reisen mit Frühbucherrabatt
Wissen     Frühbucherrabatte machen die Pauschalreisen im Sommer und Herbst 2021 preiswert bis extrem billig.
Doch bei den Stornierungen kann es böse Überraschungen geben, denn viele Veranstalter geben nicht alles Geld zurück.
Weiterlesen...
 
Bitcoin als Zahlungsmittel auf Reisen: In welchen Ländern kann man schon zahlen?
Wissen     Bitcoin In den letzten Jahren hat der einst so kritisch beäugte Bitcoin einen deutlichen Imagewandel hingelegt und ist dadurch auch für private Anleger immer interessanter geworden. Und spätestens seit er ab Sommer 2020 mit ständig neuen Höchstkursen die Medien dominiert,
Weiterlesen...
  .



Schon mal an ein Praktikum im Ausland gedacht?
Erlebnis    
Ein Beispiel der bequemen Art in Costa Rica findet ihr im Video. Hier gibt es auch Links zu entsprechenden anbietern

>>> Suche Erlebnis in exbir

eeerlebnis --costarica

Weihnachten einsam auf dem Meer
Erlebnis & Abenteuer     Skipper Boris Herrmann ist auf einer Reise um die Welt, die sicherlich als extreme Reise bezeichnet werden kann.

Am 8. November trat er mit 32 weiteren Teilnehmern bei der Vendée Globe in der Nähe von La Rochelle an, der härtesten Einhand-Regatta rund um die Erde.

Blogger-news Extreme-Reiseziele aaalleinreisen eeerlebnis Wwweltreise. sssegeln

COBRA GYPSIES (Zigeuner und Kobras) - Komplette Dokumentation
Erlebnis & Abenteuer     Dieser Bericht aus der Welt der Gypsies in Indien hat die über 24 MIo. Aufrufe mehr als verdient.

--indien Blogger-news Extreme-Reiseziele eeerlebnis





.



Züge in Indien haben ihren eigenen Charm
Reisebericht Rush hour
Besonders wenn man in den falschen einsteigt.
Steffen Kopetzky berichtet über seinen 1300 km Fahrt von Kalkutta und Chennai. Und wie er lernte, das Lisengericht Dal Makhani richtig zu kochen.

Weiterlesen...
Martin Lewicki: Eine Weltreise in Zeiten von Corona?
Reisebericht     Es geht - Martin macht es vor und schreibt darüber in Welt.de in mehreren Folgen. Dieser Link geht auf seinen Beitrag über Albanien.
34 Bilder runden seine Geschichte ab. Es ist nicht verwunderlich, dass wegen Corona nur wenige Menschen zu sehen sind.
>>> Suche Weltreise exbir

Blogger-news Wwweltreise aaalleinreisen --Albanien

Reisen in der Steinzeit, also 1992
Reisebericht     Jörg Thomann erzählt in der FAZ von einem Erlebnis an der Grenze von Nicaragua und Costa Rica. Dieser witzige Bericht ist nicht nur was für Nostalgiker.
>>> Mehr zu allein reisen

aaalleinreisen bbbackpacker --Nicaragua --CostaRica

.



Besuch bei den lebenden Toten
Reiseziele und Guides     vietato fumare
Fast wie bei Walking Dead. In Sizilien könnt ihr sie leibhaftig für 3 Euro Eintritt sehen, wenn ihr euch in die Katakomben der Kirche Santa Maria della Pace wagt.
Seit 1597 warten hier die Toten auf mutige Besucher zum Kaffeklatsch.
 
Hier ist fast alles extrem: Bau eines Blockhauses
Reiseziele und Guides    
NIc Rijavec ist ein Meister vom Schubkarre, Axt und Schaufel. Doch das ist nichts gegen seine Fertigkeiten mit der Kettensäge. Und was macht er damit? Er baut ein Blockhaus - allein und über Monate. Und warum ist dies ein extremes Reiseziel?
 
Das größte Relief der Welt
Reiseziele     liegt in Scotland und es zeigt ... natürlich Scotland.
Es wurde in 1974 begonnen und jetzt wieder renoviert. Ihr findet es im Barony Castle Hotel, Eddleston bei Edinburgh

  .



Ein Professor über Urlaubsmüdigkeit
Rezensionen     Valentin Groebner ist Professor für Geschichte an der Universität Luzern und macht sich Gedanken über Urlaub.
Urlaub.de war einmal die Mutter von Exbir. Exbir sich eigenständig gemacht, um über extrem billiges REISEN zu berichten.
Reisen ist eben nicht Urlaub. Vielleicht ist es gerade deshalb wieder an der Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Wie in der klugen Rezensionen von Freddy Langer in der FAZ über die Arbeit von Valentin Groebner.

Peter Hirsekorn : Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais
Reiseführer/Rezensionen    
Yuan Phai Khlong Dan: Siam 1475: Die Niederlage Lan Na Tais (Grosse Geschichten aus dem alten Siam)
Weiterlesen...
Peter Hirsekorn : Phra Aphai Mani - Das Juwel der Vergebung
Reiseführer/Rezensionen

Grosse Geschichten aus dem alten Siam: Das Juwel der Vergebung
Weiterlesen...


.



Suvarnabhumi Airport (BKK), Bangkok, Thailand nach Pattaya
Vom Airport in die Stadt    
Suvarnabhumi Airport: Im untersten Stockwerk, links, wenn du die Rolltreppe runterfährst, gibt es am Ende der Halle einen Stand der Buslinie nach Pattaya.
Weiterlesen...
Sinop (NOP)
Vom Airport in die Stadt
Der Flughafen liegt ca. 8km vom Stadtzentrum Sinops entfernt.
Weiterlesen...
London-Heathrow (LHR)
Vom Airport in die Stadt
Lage: 25km westlich von Central London gelegen.
Weiterlesen...
.



Fake-Marken können sehr teuer werden
Shopping Worldwide     fake, und der Zoll wartet
Sie sind günstig und sehen gut aus. Die Uhren, T.Shirts und Handtaschen sind billig. So kostet ein Lacoste in Thailand nur 6 Euro.
Aber wehe, ihr werdet am Zoll erwischt, da werden dann schon mal 200 Euro aufgerufen.

So könnt ihr euch schützen.
Frankreich reduziert Freimengen für Tabakwaren
Shopping Worldwide     Die französische Regierung hat dem Tabak-Import aus den Nachbarstaaten einen Riegel vorgeschoben.
Weiterlesen...
Groupon: KFC für 1 €

xgutschein



.






Ryanair-Chef Michael O'Leary: realistisch oder Pfeifen im Walld?
Cool and hot     Im Gespräch mit der Sendung Today von BBC Radio 4 meinte er, dass die Sommerferien in Europa dank COVID-19-Impfstoffen voraussichtlich noch in diesem Jahr wieder stattfinden werden.
Weiterlesen...
Reiseleiter in Zeiten von Corona: Ein Dankeschön
Cool and hot     Kersten Kleinstück berichtet aus ihrem Berufsleben als Reiseleiterin in klaren Worten. Sie zeigt deutlich ihre Gefühle und die wirtschaftliche Situation ihrer Kollegen. Ein Betrag in der FAZ, den es sich zu lesen lohnt. Exbir möchte sich an dieser Stelle bei allen Reiseleitern und Guides bedanken. Wir hoffen euch bald wieder zu sehen.

Ich reise, weil ich es will
Kommentar     Es erscheinen immer mehr Meinungen, nach denen Reisen ein verantwortungsloser Wunsch ist.
Werden bald Urlaubs-, Sport- oder Bildungsreisen zu Sünden erklärt?
Besonders wenn man fliegt oder mit dem Schiff unterwegs ist?

Weiterlesen...

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.