EXTREM BILLIG     Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten      MAGAZIN     .

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.


Skater in Venice Beach - Los Angeles, United States - Color street photography Top Deal für unsere dänischen Leser: Mit dem Star Alliance-Mitglied AirCanada ab Kopenhagen bereits ab 191€ an die us-amerikanische Westküste nach Los Angeles jetten. Ab Norddeutschland kann sich auch eine Anreise mit dem Zug oder Fernbus rechnen!

Weitere Informationen zu den Flügen

- Abflugshafen: Kopenhagen-Kastrup (CPH)
- Ziel/Destination: Los Angeles (LAX)
- Durchführende Airline: AirCanada inkl. 10kg Handgepäck (Aufgabegepäck kann im Online Check In zugebucht werden)
- Reisezeitraum: 15.01.2019 - 20.06.2019 (spätester Rückflug) 
- Buchungszeitraum: Bis zum 15.03.2019 (es ist aber sehr wahrscheinlich, dass das Angebot bereits vorher beendet wird)

Vergesst bitte neben dem ESTA (Beantragung hier, die Einreisegenehmigung für die USA) nicht die Beantragung des notwendigen ETA (Link, kostet 7 CAD pro Person), der elektronischen Reisegenehmigung für Kanada!

Anzeige 180g



Tipps zur Anreise nach Kopenhagen

Ab Norddeutschland kann sich eine Anreise mit dem Zug oder Fernbus rechnen. Schaut am besten mal in die Bahn Sparpreis-Suche rein, sofern ihr ein günstiges Bahnticket sucht.

Ab Hamburg fährt zudem der IC Bus - der Fernbus der deutschen Bahn - zu günstigen Preisen in die dänische Hauptstadt. Die Busverbindung ist übrigens auch auf www.bahn.de zu tagesaktuellen Bestpreisen buchbar. 

Neben dem IC Bus bieten auch Flixbus (zur Preisabfrage) sowie Eurolines (zur Preisabfrage) regelmässige Busverbindungen für teilweise unter 20€ Oneway nach Kopenhagen an.

Tipps zur Buchung nach Los Angeles

Wir empfehlen eine Buchung über Momondo. Je nach Verfügbarkeit könnt ihr z.B. auf dem dänischen Buchungsportal Tripmonster bereits für 191€ mit eurer Kreditkarte zuschlagen. Eure Buchungsunterlagen inkl. eTickets erhaltet ihr innerhalb weniger Minuten nach Buchungsabschluss von Tripmonster zuverlässig per Mail zugeschickt.

Macht aber zusätzlich, um tatsächlich den günstigsten Flugpreis an eurem Wunschdatum zu finden, unbedingt noch einen zusätzlichen Preisvergleich in der Skyscanner-Flugsuche sowie in der Metasuche flug.idealo.de

Die sehr günstigen Flüge ab 191€ Return auf der Strecke haben übrigens meist einen Tagesaufenthalt in Toronto inbegriffen, den ihr für Sightseeing in der größten kanadischen Stadt nutzen könnt. 

Reisebeispiel Kopenhagen - Los Angeles am 02.03. - 10.03.2019 (inkl. Tagesaufenthalt in Toronto auf dem Rückflug): 


Eine große Auswahl günstiger Unterkünfte (Hotels & Motels zu tagesaktuellen Bestpreisen) wie auch Mietwagen ab etwa 30€ pro Tag findet ihr in der Skyscanner-Hotelsuche sowie in der Skyscanner-Mietwagensuche

Wenn ihr durch Kalifornien (und vielleicht auch durch Nevada) ein Roadtrip und somit Übernachtungen in verschiedenen Hotels plant, solltet ihr euch mal diese Winterpromo der Intercontinental Hotels Group (bestehend aus Crowne Plaza, Holiday Inn, Holiday Inn Express usw.) anschauen. 

Einfach kostenfrei hier im IHG Club registrieren, zur Winterpromo anmelden und bereits für wenige Übernachtungen bis Ende April mindestens 40.000 Bonuspunkte sammeln, die ihr wiederrum in bis zu 8 Freinächte (Prämiennächte) im Rahmen der Pointbreaks einlösen könnt. Somit sammelt ihr bereits mit wenigen Hundert Euro Einsatz für Hotelübernachtungen bis zu 8 Freinächte geschenkt - ein guter Deal, wie wir finden.

Meldet euch zudem auch mal im Hilton-Prämienprogramm Hilton Honors an. Mit jeder Hotelbuchung auf www.hilton.com sammelt ihr als Hilton Honors-Mitglied ebenfalls wertvolle Punkte - die Kette ist besonders in den USA an fast jeder Ecke vertreten. Somit kann es sich für euch lohnen, in den USA ausschliesslich in den zahlreichen Hotels der Hilton-Kette (inkl. Hilton Garden Inn, Hampton Inn by Hilton usw.) zu übernachten. 

So sammelt ihr massig Punkte, die ihr dann in eine oder mehrere Prämienübernachtungen für ein Hotel an einem anderen Ziel weltweit umwandeln könnt. Zudem erhaltet ihr als Hilton Honors-Mitglied kostenfreies Wifi und die Chance auf Zimmer-Upgrades z.B. in die komfortablen Suiten.

Anzeige 180g

Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.