EXTREM BILLIG      Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten           MAGAZIN


Die MS Maasdam - euer Schiff auf dieser tollen und abwechslungsreichen Reise Die Gewürzinseln, die Halong-Bucht & Puerto Princessa (mit dem berühmten Underground River) sind nur einige Highlights dieser Kreuzfahrt auf dem Premiumschiff MS Maasdam von HAL mit fantastischem Preis/Leistungsverhältnis.

Ihr habt im Februar bzw. März noch nichts vor und Lust viele spannende Reiseziele zu entdecken? Holland America Airline, die bekannte Premium Reederei aus den USA, hat einen Sale. Verkauft wird über 30% günstiger ab 2.749€ pro Person eine große 41-nächtige Kreuzfahrt von Singapur durch ganz Asien bis in die australische Großstadt Brisbane.

Ihr reist auf der MS Maasdam, einem mittelgroßen Schiff mit Platz für die ingesamt nur 1300 Passagiere. In den weitläufigen Decks werdet ihr auf diesem Schiff immer eine ruhige Ecke finedn. Zum Vergleich: Die großen Schiffe der "Massenreedereien" haben mittlerweile eine Passagierkapazität zwischen 4000 und 5000 Passagiere. 

Es ist auch eine Buchung inkl. 210 USD Bordguthaben/Bonus (Link findet ihr unten) möglich. Das Bordguthaben könnt ihr z.B. mit der Trinkgeld-Zahlung an Bord verrechnen lassen.

Eine unvergessliche Reise mit vielen Erlebnissen!

Den passenden Flug (Tipps dazu unten) gibt es schon ab 500 bis 600€. 

Was ist alles inklusive? 

- 41-nächtige Unterbringung in der gewählten Kabinenkategorie
- viele Stops (Kuantan, Laem Chabang (Bangkok), Sihanoukville / Kâmpóng Saôm, Nha Trang, Da Nang, Halong-Bucht, Hongkong, Phu My / Ho-Chi-Minh-Stadt, Singapur, Bintulu, Kota Kinabalu, Puerto Princesa, Makassar / Ujung Pandang, Dili, Cairns und Alotau)
- Preis z.B. für 2.749€ p.P. für die Innenkabine oder 2.949€ p.P. für die Aussenkabine
- alle Mahlzeiten (bis zu 4x Stück am Tag)
- alle Mahlzeiten leger im Buffetrestaurant oder exklusiv "a la carte" im Bedienrestaurant
- ausgewählte Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee zu den Mahlzeiten (+ Säfte im Bedienrestaurant)
- Nutzung aller Freizeiteinrichtungen wie Pools, Whirlpools, Bücherei, Fitnesscenter
- abendliche Show im Theater (z.B. Varieté, Akrobatik, Tanz/Gesang usw.)

Was ist nicht inklusive?

- An- und Abreise (ab ca. 500-600€ Return)
- Visagebühren für Sihanoukville (Kambodscha)
- die bei allen Reedereien üblichen Trinkgelder, die zu 100% an die Crew ausgezahlt werden 
- geführte Landausflüge durch die Reederei (besser auf "eigene Faust" das Schiff verlassen)
- Hotels in Singapur und Brisbane (die ihr günstig hier buchen könnt)
- Anwendungen im Spa-Bereich des Schiffes, Ausgaben in den Boutiquen usw.

Anzeige 180g

 

Tipps für das nötige Visum im Kambodscha

Bitte beachtet unbedingt, dass die Einreise in Kambodscha visapflichtig ist und auch dann ein Visum notwendig ist, wenn ihr das Schiff in Sihanoukville nicht verlasst. Holland America Line wird euch euer Visum vor Ort bei Ankunft für 63 USD pro Person erteilen. Bitte beachtet, dass ihr 2 aktuelle Passfotos mitnehmen müsst.

Zur Not könnt ihr auch noch in Singapur in einem Fotoladen die notwendigen Passfotos anfertigen lassen.

"Holland America got our visas for $63 and charged it to our onboard account. I think everyone had to get one, except maybe for citizens of a few countries. "

Quelle: https://boards.cruisecritic.com/topic/2480015-cruise-stop-in-sihanoukville-cambodia/?do=findComment&comment=53475245  

Ruft am besten nach Buchung Holland America Line an und informiert euch, ob sich per Preis des Visa geändert hat bzw. ob Holland America auch im Jahr 2019 Visa für Kunden ausstellt. 

Bitte beachtet auch, dass ihr euer Visum auch noch in Berlin persönlich in der Botschaft von Kambodscha (Link) beantragen könnt. Dann müsst ihr euch aber beeilen und dieses gleich morgen beantragen. Die Bearbeitungsdauer liegt bei 3 bis 5 Tagen.

Weitere Infos zur Trinkgeld-Zahlung

Rund 580 Mitarbeiter an Bord der MS Maasdam von Holland America Line sorgen dafür, dass eure Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Um den hohen Servicestandard zu halten, berechnet euch MSC eine Trinkgeld-Pauschale über 12€ pro Person und Tag, die automatisch dem Bordkonto berechnet wird.

Möchtet ihr das Trinkgeld erhöhen oder im Fall einer Beschwerde sogar streichen oder senken lassen, ist dies natürlich jederzeit an der Rezeption möglich.

Tipps zur Buchung

Wir empfehlen eine Buchung über das Kreuzfahrtportal www.e-hoi.de. Die günstigste Kabinenkategorie (Innenkabine) kostet momentan 2.749€ pro Person bei Doppelbelegung. Gegen (geringen) Aufpreis sind auch Aussen-, Balkonkabinen sowie Suiten auf dieser Kreuzfahrt erhältlich.

Bei e-hoi.de könnt ihr diese Kreuzfahrt mit eurer Kreditkarte (Visa, Mastercard oder AmericanExpress) buchen. Alternativ ist auch die Zahlung per Lastschrift möglich. Die Anzahlung beträgt bei dieser Reise übrigens nur 25%. Die Restzahlung ist etwa 4 Wochen vor Abfahrt fällig.

Zusätzlich ist auf dieser Seite eine Buchung zum selben Endpreis inkl. 210 USD Bordguthaben (die ihr z.B. mit der Trinkgeldzahlung auf dem Schiff verrechnen könnt) möglich.

Zur Kreuzfahrt auf e-hoi.de:


Tipps für die An- und Abreise

Die An- und Abreise bei dieser Kreuzfahrt müsst ihr selbst organisieren.

Hier empfiehlt sich eine Buchung eines Gabelfluges (Deutschland - Singapur & Brisbane - Deutschland) oder die Kombination von verschiedenen Oneway-Flügen über Skyscanner, die Metasuche flug.idealo.de sowie Momondo.

Ab verschiedenen deutschen Airport (+ ab Wien / Zürich und Genf) sind Gabelflüge Singapur & Brisbane bereits für weniger als 1000€ buchbar. 

Um die Suche für euch zu vereinfachen, haben wir euch hier bereits ein Beispiel ab Frankfurt vorbereitet:
(zu den Flügen auf Momondo)


Für euch wird es allerdings noch etwas günstiger, wenn ihr den Hin- und Rückflug flexibel kombiniert und ihr einen Oneway-Flug nach Singapur bucht und einen Oneway-Flug von Brisbane z.B. via Skyscanner zurück nach Deutschland. Damit kommt ihr oft schon auf unter 900€ Return!

Schaut zusätzlich auch mal am besten nach günstigen Rückflügen von Sydney bzw. Melbourne. Da Inlandsflüge von Brisbane nach Melbourne & Sydney oft schon für weniger als 50€ Oneway buchbar sind, kann dies auch eine Option für euch sein. Unten findet ihr ein paar Beispiele. 

Günstige Hotels in Singapur bzw. vielen Städten in Australien findet ihr übrigens in der Skyscanner-Hotelsuche mit Buchungsmöglichkeit.

Eine Möglichkeit könnten folgende Flüge für euch sein:

Berlin - Singapur am 08.02.2019 für 240€ Oneway (am 10. bzw. 13.02. für ca. 20-30€ Aufpreis)
- Brisbane - Melbourne am 03.04.2019 für 43€ Oneway
- Melbourne - Berlin am 08.04.2019 für 313€ 

oder 

- Berlin - Singapur am 08.02.2019 für 240€ Oneway (am 10. bzw. 13.02. für ca. 20-30€ Aufpreis)
- Brisbane - Sydney am 03.04.2019 für 32€ Oneway
- Sydney - Berlin am 08.04.2019 für 265€ inkl. Tagesstop in Singapur

oder

- Frankfurt - Singapur am 11.02.2019 für 279,99€ (Buchung auf condor.de - leider kein Direktlink möglich, sorry!)
- Brisbane - Sydney am 03.04.2019 für 32€ Oneway
- Sydney - Frankfurt am 08.04.2019 für 419€ mit Qatar Airways


Anzeige 180g




Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.