EXTREM BILLIG      Pauschalreisen . Flüge . Hotels/Zimmer . Kreuzfahrten           MAGAZIN


Four Seasons Resort auf Koh Samui, Thailand Billiger geht es wohl kaum: Singapur, Sihanoukville (Kambodscha), Bangkok & Koh Samui in einem Trip inkl. Flüge & Hotelübernachtungen für weniger als 900€? Mit einer 7-nächtigen Kreuzfahrt von Costa ist dies möglich!

Lust auf eine tolle und abwechslungsreiche Reise im Januar, dem perfekten Reisezeitraum für Asien, wo es zu der Zeit schön warm ist? Ein paar Tage im schönen Singapur, daraufhin eine schöne und erlebnisreiche 7-nächtige Kreuzfahrt mit Costa Kreuzfahrten bei tollem Wetter durch Asien und zusätzlich nochmals ein paar Tage in Singapur?

Dazu ein paar schöne Erlebnisse in Singapur (zu allen Tickets, Karten, Attraktionen in Singapur) wie eine Stadtrundfahrt des Anbieters Viator - einem Unternehmen von TripAdvisor

Dann sichert euch eine der wenigen verfügbaren Kabinen auf der COSTA FORTUNA von Costa Kreuzfahrten und schippert ab rund 236€ p.P. und zahlreichen Getränken (z.B. Kaffee, Tee, Wasser zu den Mahlzeiten) in 7 Nächten ab dem 22.01.2019 ab Singapur durch Asien. Ein Aufenthalt in Sihanoukville (Kambodscha), Bangkok sowie auf auf der Trauminsel Ko Samui ist zudem inklusive.

An Bord der Costa Fortuna erwartet euch wie auf Kreuzfahrtschiffen üblich ein Serviceniveau, welches ihr in vielen Urlaubshotels an Land vergeblich sucht. Costa Kreuzfahrten verkörpert das Gefühl von "Italys Finest", dem "Feinsten von Italien". Freut euch auf das beste der italienischen Küche an Bord.

Eure Reiseroute (Abfahrt am 22.01.2019 in Singapur):

Was ist alles auf der Kreuzfahrt inklusive?

- Unterbringung in der gewählten Kabinenkategorie
- Vollpension auf höchstem Niveau (im Buffetrestaurant sowie exklusiv im Bedienrestaurant "a la carte" ohne Aufpreis)
- eine Auswahl kostenloser Getränke zu dem Mahlzeiten (Kaffee, Tee, Wasser - sowie Säfte zum Frühstück)
- abendliche Show in Broadway-Qualität im Theater des Schiffes
- Nutzung der Freizeiteinrichtungen wie Pools, Whirlpools, Fitnesscenter, ...

Was ist nicht inklusive?

- die bei allen Reedereien üblichen Trinkgelder, die zu 100% an die Crew ausgezahlt werden (momentan 9,50 Euro p.P. und Tag)
- weitere Getränke wie Softdrinks, Bier, Wein, Cocktails, Spiritousen, ...
- Ausflüge, die vom Schiff aus angeboten werden (besser auf "eigene Faust" das Schiff verlassen)
- Massagen oder andere Behandlungen im Spa-Bereich
- Einkäufe in den weitläufigen Boutiquen des Schiffes

Weitere Infos zum Trinkgeld

Rund 1.027 Mitarbeiter an der Bord der Costa Fortuna kümmern sich darum, dass ihr eine UNVERGESSLICHE Kreuzfahrt bekommt. Um die hohen Servicestandards an Bord zu halten, berechnet Costa ein Trinkgeld in Höhe von 9,50 Euro pro Person und Tag. Das Trinkgeld wird zu 100% an die Crew ausgezahlt.

Sollte dennoch irgendwas nicht stimmen und ihr unzufrieden sein, könnt ihr bis zum Vorabend vor Ankunft in Singapur das Trinkgeld an der Rezeption auch kürzen oder sogar komplett streichen lassen. Ebenfalls möglich ist auch eine Erhöhung des Trinkgelds z.B. von 9,50 Euro auf 10,00 oder 10,50 Euro pro Person und Tag, um die Crew entsprechend zu würdigen.

Visapflicht für Kambodscha

Bitte beachtet unbedingt, dass die Einreise in Kambodscha visapflichtig ist und auch dann ein Visum notwendig ist, wenn ihr das Schiff in Sihanoukville nicht verlasst. Laut Costa wird euch euer Visum vor Ort bei Ankunft für 40 USD pro Person erteilt. Bitte beachtet, dass ihr 2 aktuelle Passfotos mitnehmen müsst.

Zur Not könnt ihr auch noch in Singapur in einem Fotoladen die notwendigen Passfotos anfertigen lassen.

"Kambodscha Für deutsche Staatsangehörige besteht für Kambodscha Visumzwang. Es wird bei Ankunft gegen eine Gebühr von 40 USD erteilt."

Quelle: 
https://www.costakreuzfahrten.de/content/dam/costa/costa-asset/pdf/de/CKD-18-063_FAQs_WEB_V4.pdf

Bitte beachtet auch, dass ihr euer Visum auch noch in Berlin persönlich in der Botschaft von Kambodscha (Link) beantragen könnt. Dann müsst ihr euch aber beeilen und dieses gleich morgen beantragen. Die Bearbeitungsdauer liegt bei 3 bis 5 Tagen.

Tipps für Hotels in Singapur

Wenn ihr vor der Kreuzfahrt bzw. danach noch nach der Suche nach einem günstigen Hotel in Singapur seid, könnt ihr euch besonders bei Skyscanner (zu allen Unterkünften in Singapur - inkl. Buchungsmöglichkeit), aber auch auf Buchungsportalen wie AGODA (der Asienspezialist), Expedia & booking.com nach günstigen Unterkünften informieren.

Anzeige 180g


Besonders im Stadtteil Geylang in Singapur findet ihr viele Hotels mit einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis, oftmals bereits für 40 bis 50€ pro Nacht, teilweise sogar inklusive Frühstück. 

Der Stadtteil Geylang ist durch zahlreiche Buslinien gut an die Innenstadt von Singapur (z.B. an die Shoppingmeile Orchard Road) angebunden. Die Fahrzeug beträgt je nach Tageszeit etwa 20 bis 25 Minuten, dafür sind dort die Unterkünfte auch teilweise bis zu 30-40% billiger. 

Zusätzlich findet ihr in Singapur - sofern ihr auch ein Mehrbettzimmer nimmt - auch zahlreiche Hostels bereits ab etwa 11 bis 12€ pro Person und Nacht. Eine Übersicht aller buchbaren Hostels inkl. Buchungsmöglichkeit zum tagesaktuellen Bestpreis findet ihr hier

Bevorzugt ihr ein privates Doppelzimmer, ist das zentrale gut bewertete in Geylang gelegene Budgethotel "Hotel 81 Premier Star" (zur Buchungsmöglichkeit) mit Preisen ab 41€ pro Nacht.

Tipps zur Buchung

Wir empfehlen bei diesem Deal eine Buchung beim britischen Kreuzfahrtexperten Logitravel Cruises. Dort kostet die 7-nächtige Kreuzfahrt in der Innenkabinen 209 GBP pro Person (ca. 236€ pro Person). 

Es stehen auch für geringen Aufpreis noch Aussen- sowie Balkonkabinen zur Auswahl.

Ihr könnt bei Logitravel mit Kreditkarte (Visa, Masercard, AmEx), PayPal, Sofortüberweisung sowie Banküberweisung (nach Großbritannien) zahlen.




Tipps für die An- und Abreise nach Singapur

Einen günstigen Flug (meist für 500-600€ pro Person) nach Singapur ab eurem Heimatflughafen findet ihr noch im Momondo-Flugpreisvergleich, in der Metasuche flug.idealo.de bzw. bei Skyscanner.

Als Beispiel könnt ihr am Termin 19.01. - 30.01.2019 ab Frankfurt mit der chinesischen China Southern Airlines nach Singapur für 418€ anreisen. Im Preis inklusive ist der Bordservice, 8kg Handgepäck sowie zusätzlich 23kg Aufgabegepäck. Ihr könnt zu ähnlichen Preisen auch früher anreisen bzw. später zurückfliegen, sofern ihr noch etwas länger in Singapur bleiben möchtet.

Bitte beachtet aber auch, dass ihr bei dieser Reiseoption noch einen langen Tagesaufenthalt in der chinesischen Megametropole Guangzhou auf dem Rückweg inklusive habt.

Wenn ihr einen Reisepass habt, der z.B. in der Schweiz, Österreich & Deutschland ausgestellt ist, könnt ihr in Guangzhou visafrei einreisen und so ideal die chinesische Megametropole ohne teures China-Visum besuchen ;-) 

In Skyscanner findet ihr auch viele weitere Flüge ab verschiedenen deutschen Airports (+ Wien, Basel, Genf und Zürich) nach Singapur z.B. mit British Airways inkl. Aufgabegepäck für 500-600€ pro Person.

Reisebeispiel Frankfurt - Singapur - Frankfurt am 19.01. - 30.01.2019:

Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.