Anzeige



Wer in London-Stansted ankommt und spontan in den Zug einsteigen will erlebt oft einen Schock: Oft ist das Zugticket weit teurer als der Flug. Doch dass muss nicht sein. Es gibt an vielen Airports auch günstige Möglichkeiten weg zu kommen: Diese stellen wir zum Teil in unserer Flughafendatenbank für ausgewählte Airports vor -klick - vor. Die wichtigsten günstigen Airport Transfers möchten wir Euch jedoch an dieser Stelle kurz zusammenfassen: Wir haben dabei die billigsten und nicht die schnellsten (Zug) Verbindungen ausgewählt.Der- Zeit und Komfortunterschied ist aber recht überschaubar.


Der easyBus am Flughafen London-Luton ist eine Möglichkeit für einen günstigen Airport Transfer. Foto: Christian MaskosDie wohl günstigste Möglichkeit, von den Londoner Flughäfen Gatwick, Stansted und Luton in das Zentrum zu kommen, ist der easyBus. Bei rechtzeitiger Buchung, am besten paralell zur Flugbuchung, kann man Tickets ab 2 GBP (ca. 2,50€) pro einfacher Flugstrecke bekommen. Pro Kauf - unabhängig von der Anzahl der Tickets - fällt eine Zahlungsgebühr von 0,50€ GBP an. Zusätzlich empfiehlt es sich, sich in jedem Fall eine Oyster Card anzuschaffen - denn damit werden Einzelfahrten mit der U-Bahn und dem Bus deutlich günstiger - und wenn man mehrere Busse und Bahnen am Tag benutzt, wird niemals mehr als der Wert des Tagestickets abgerechnet - sobald dieser erreicht wurde -, so dass man vollkommen flexibel ist. Die Oyster Card gibt es an fast allen U-Bahn-Stationen z.B. auch in Heathrow.


London-Luton: EasyBus fährt von London-Luton nach Earl Court - eine U-Bahn-Station ist in der Nähe, so dass Ihr schnell günstig zu Eurem Wunschziel kommt. Eine weitere Strecke - wo die 2 GBP-Tickets aber viel seltener sind - wird in Kooperation mit Green-Line betrieben und führt von Luton zur Victoria Station über Marble Arch und Baker Street Station. Dieser Service hat gratis WiFi.


London-Stansted: easyBus operiert - in der Regel im 20 Minutentakt, nachts seltener - zwischen Stansted Airport und der Baker Street Station im Zentrum von London - von dort aus sind Attraktionen wie Hyde Park, Oxford Street oder Madame Tussauds leicht zu Fuß erreichbar. Die Rückfahrt erfolgt von der nächsten Querstraße Gloucester Place (Baker Street STN) in Front des Pubs. Für alle, die spät dran sind, empfiehlt sich dann eine Buchung bei Terravision: Dort gibt es einen recht günstigen Bus nach Stratford für nur 6GBP. Diesen sollte man auch aus Gründen der Zeitersparnis am besten Online buchen. In Stratford kann man problemlos in die U-Bahn umsteigen


London-Gatwick: EasyBus operiert je nach Tageszeit alle 20-30 Minuten einen Bus von Gatwick Airport nach Earls Court in zentral London und zurück, auch hier liegt der Preis bei früher Buchung bei unschlagbaren 2 GBP plus Buchungsgebühr von max 0,50 GBP.

London-Heathrow: Hier ist die U-Bahn - unter Nutzung der Oyster-Card die günstigstemögliche Alternative.

London-City (LCY): Hier kann man direkt in Busse des Londoner Verkehrsbetriebe oder die Dockland Light Railway (DLR) umsteigen - auch hier ist es mit Oyster Card am günstigsten.


London-Southend: East Anglia bietet einen direkten Zug vom Flughafen London-Southend in das Stadtzentrum (Liverpool Street Station und Stratford) an. Der Preis liegt bei 22 GBP für die Hin- und Rückfahrt oder 11 GBP oneway.  Tipp: Wer einen Früh - oder Spätflug hat: Bus X 30 von London-Southend nach London-Stansted fährt die ganze Nacht, somit kann man mit dem easyBus von London nach London-Stansted fahren und dann in Stansted umsteigen.

Tipp: Sparen beim Sightseeing und Transport mit dem London Pass


Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.