• Translate
 

Anzeige


Auf Inlandsflügen in Polen kommen neben den ATR 42 und ATR 72 von Eurolot auch die kleineren Embraer 170 zum Einsatz. Foto: Christian Maskos

Nach der Insolvenz von OLT Express Poland bietet nur noch die staatliche LOT - hauptsächlich von der Regionaltochter Eurolot durchgeführt - Inlandsflüge in Polen an. Über das Drehkreuz in Warschau sind alle Städte miteinander verbunden. Es gibt nur wenige Nonstopflüge von Eurolot zwischen den anderen polnischen Metropolen.

LOT Polish Airlines:   Die Fluglinie operiert als Full-Service-Carrier. Auf den Inlandsflügen gibt es einen kleinen Bordservice, Aufgabegepäck ist inkludiert und es können Meilen in den Vielfliegerprogrammen der Star Alliance Partner gesammelt werden. Die Preise beginnen bei etwa 25€ bis 29€ pro einfacher Flugstrecke, z.B. Stettin-Warschau, bei früher Buchung. Beim Crazy Wednesday werden diese Tarife zum Teil noch einmal um einige Euros reduziert, so dass man im Idealfall ab ca. 20€ abheben kann. Umsteigeverbindungen zum Beispiel Reszow-Warschau-Poznan sind vergelcihsweise teuer, so das es oft billiger ist, zwei Oneways zu buchen und die Verbindung mit Ticketsafe für 5€ gegen mögliche Verspätungen abzusichern. Lot fliegt von Krakau, Danzig, Posen, Stettin, Kattowitz, Bydgozcsz, Reszow, Breslau und Lodz nach Warschau.   Zu Lot

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.