Anzeige



Dank Meilen könnt ihr eine Vielzahl ungewöhnlicher Airlines billig fliegen wie z.B. Garuda Indonesia.  Foto: Christian MaskosIhr verbringt die meiste Zeit mit Sightseeing oder abends mit anderen Travelern im coolen Pub und braucht ein Bett nur schlafen? Oder sucht Locations, wo man andere Backpacker trifft? Dann ist meist das Hostelbett 2€ bis 3€ eure Wahl: Doch auch hier könnt ihr pro Aufenthalt über 400 Meilen rausholen - teils auch gesplittet zwischen verschiedenen Programmen. (C)

Anzeige
Meilen sammeln für Billigsunterkünfte ab 2€ bei Agoda

Agoda bietet oft die gleichen oder im asiatischen Raum - wenn ihr über diesen Link hier bucht oft noch mit 5% oder 10% Überraschungsgutschein (oft aber nicht jeden Tag/ Screenshot) - die billigsten Preise und viele Budgetunterkünfte die ihr bei Hostelworld oder Expedia nichtmals findet.

Wenn ihr nun auf PointsMax oben über den Auswahlkriterien geht - bekommt ihr eine Reihe von Vielfliegerprogrammen angezeigt in denen ihr Meilen sammeln könnt, z.B. Air Asia, Singapore´s KrissFlyer, Delta Skymiles, BA Exetcutive Club und Air Berlin Top-Bonus.  

Meilen auch für reale Preise bei Agoda.


Easy Meilen sammeln in vielen Programmen weltweit

Es sind aber auch Exotenprogramme dabei - ideal also, wenn ihr da aufgrund eines Fluges der z.B. woanders keine Meilen gegeben hätte ein paar Meilen rumliegen habt diese aber noch nicht ganz für einen Freiflug reichen: z.B. Alaska Airlines Milage Plan, Malaysia Airlines Enrich, Philippines Air Mabuhay Miles, Thai Royal Orchid Plus, Vietnam Air Lotus Miles, Oman Air Sindbad, Cebu Paific GetGoHawaiin Miles, Gulf Air Falcon FlyerAzuls Tudo Azul, Royal Brunei´s Royal Skys, American Airlines Advantage, China Southern Sky Pearl Club und viele andere....  

Fünfstellige  Meilen/Avios für Luxushotels

Wenn ihr Euch für Luxushotels entscheidet könnt ihr hier schnell hohe dreistellige oder gar vierstellige Meilenbeträge einheimsen: Ideal z.B. wenn ihr Hotels für Geschäftsreisen buchen würdet, wo die Firma ohnehin zahlt. Im Screenshot unten ein Beispiel für kommende Woche für ein Doppelzimmer im zugegebenermaßen sehr luxuriösen Conrad Centennial Singapore (Top-Hotel, Top-Lage, Top-Erlebnis - wenn man es sich leisten kann oder bezahlt bekommt) für 210€ pro Nacht an diesem Datum  im Doppelzimmer und einer Meilenausbeute von bis zu 31.450 Avios. Freiflüge mit British Airways z.B. Deutschland-London-Kanalinseln usw. starten ab 4500 Avios. Also würdet ihr so z.B. 6 Prämienflüge erhalten.......

Beispiel Luxushotel

Kleinvieh macht auch Mist - Meilen&Avios für Budgethotels ab 2€

Aber auch bei Budgetunterkünften für 3€ oder 5€ gibt es zumindest einige Meilen. Oft aber nur im einstelligen oder niedrigen zweistelligen Bereich. So gab es für mein 5,80€ Hostel hier Hat Yai heute immerhin 25 Meilen/Avios. Agoda bietet gegen kleinen Aufpreis auch immer einen Tarif an der etwas teurer ist, in meinem Fall 6,34€ und dann 50 Meilen gäbe. Wenn man schnell Meilen braucht um eine Wunschprämie zu erreichen eine günstige Option - sonst aber eher nicht lohnenswert.

Gerade bei Vielfliegerprogrammen wo es schon für wenige Meilen Prämien gibt wie z.B. Deta Skymiles ab 6.000 Meilen und 5,6€ Tax z.B. Los Angeles-Salt Lake-City-Seattle ;-) oder aber auch BA Executive Club ab 4500 Avios eine Europa-Prämie kann es lohnen die fehlenden Meilen so zu generieren.

Meilen sammeln auch bei Buchung für Dritte

Das Beste ist - ihr könnt sogar Meilen/Avios sammeln ohne selbst Geld auszugeben. Eure Oma fährt mit dem Kegelclub nach Malle: Übernehmt großzügig die Hotelbuchung  für diese ganze Gruppe  via Agoda - vermutlich reicht die Meilenausbeute dann für einen Business-Class-Transatlantikflug.   Aber natürlich macht Euch Kleinvieh Mist wenn ihr z.B. das Tagungshotel für den Herrn Papa oder einfach nen Hostel für einen Kumpel bucht. ;-) Ihr müsst dann einfach auswählen, ich übernachte nicht selbst  und dort abweichend des Gastnamen eintragen. Da die Avios/Meilen umsatzbasiert sind, ist der Name des Gastes Agoda egal: Entscheidend ist nur, dass eingecheckt wird! Wichtig.

Lufthansa Miles&More oder AB Top-Bonus Meilen für die Hostel-Bewertung (max 4.000 Monat)

Wenn ihr dann auch das Hostel noch bei Holidaycheck bewertet - sammelt ihr zusätzlich für rund 5 Minuten Arbeit noch einmal 200 Meilen bzw. 400 Meilen wenn ihr die Air Berlin Visa-Card besitzt: De Facto der einzige Grund warum Top-Bonus für Budget-Traveller Sinn macht.

Ihr könnt maximal 10 Hotel/Hostel-Bewertungen im Monat schreiben, oft kommen aber schon ab 5 Bewertungen in kurzer Zeit blöde Fragen von den knausrigen Holiday-Checkern: Besonders wenn man die Wahrheit schreibt z.B. "Topp, trotz des günstigen Preises von 2€ gab es sogar Klopapier was bei Budgetunterkünften in Indonesien nicht  selbstverständlich ist"... usw. kommen Nachfragen. Also immer die Buchungsbestätigungen von Agoda aufbewahren - und auch mit realem Namen buchen. Denn Holidaycheck fragt eben hier und da nach - und will die sehen: Sonst gibts keine Meilen.

Die sind wohl normalerweise nur das typische Pauschaltouristen Gemecker a la "es gab kein Wiener Schnitzel und Schweinebraten etc. gewöhnt, aber kaum Backpacker.

Dummy-Namen und Fake-Adressen also besser für andere Portale aufheben wo man Verdachtsbuchungen macht weil man nicht 100% weiss ob man kommt z.B. weil es unklar ist ob man den letzten Bus vom Airport erwischt usw... - ihr wisst schon welches ich Meine - der Name hat was mit Buchung zu tun ;-)   Ideal für solche Fälle eine leere Entropay Car zu hinterlegen. Tja, die Dinger sind vielfältig nutzbar :- ) Unser Artikel zur Entropay

Hostel nicht da - so legt ihr neue Unterkünfte zur Bewertung an

Viele Hostels sind übrigens nicht bei Holidaycheck gelistet, da diese nicht über die Deustchen Hochpreis-Veranstalter gebucht werden können: Bewerten kann man diese über diesen Link bei Holidaycheck neu anlegen und dann bewerten und Meilen sammeln.

Ihr seht - mindestens 10x im Monat umziehen , also im Schnitt nur 3 Tage bleiben macht durchaus Sinn ;-) Wenn ihr mehr Hostels besucht - dann könnt ihr die restlichen Hostel dennoch bewerten und immerhin 100 bzw.  150 Lufthansa Miles&More Meilen mitnehmen: Kleinvieh macht ja auch Mist. Und mehr als 20 Hostels im Monat schafft ja wirklich  kaum einer.

Somit könnt ihr kräftig Meilen sammeln, ohne überhaupt bei den "Hochpreisairlines" mit einem teuren Kaufticket einsteigen zu müssen.  :-)

Meilen sammeln bei Ryanair

Wenn ihr dann noch unsere Tipps zum Meilensammeln bei Ryanair befolgt - wo ihr für jeden Ryanairflug 100 Lufthansa Miles&More Meilen sammeln könnt (Link) kommt ihr auch als super Budgetreisende schnell zu Prämienflügen bei Miles&More, Top-Bonus und Co.

Bei Air Berlin gibt es ja ab 10.000 Meilen sinnvolle Einlöseoptionen auf Partnerairlines z.B. die sonst teure Bangkok - Koh Samui Strecke auf Bangkok Airways oder z.B. Sotchi- Moskau-Deutschland ab 13€ auf S7 Airlines usw. (Dafür könnt ihr meinen Blogbeitrag hier lesen).

Der eine oder andere der Hochpreisfluggäste, die 100€ ausgeben um sich 125 Meilchen bei Eurowings oder Lufthansa oder Air Berlin zu erfliegen, werden jetzt vermutlich wieder "pissed off" sein - aber Hej - wir sind die Realpreis-People und erklären euch daher, wie ihr die Welt Extrem Billig bereisen könnt. Besser Smart buchen als den teuren Smart-Tarif bei Wings bezahlen... Euer ChrissFlyer


Anzeige
Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.