Anzeige


Alle Inlandsrouten in Rumänien im Jahr 2017. Das Jahr 2016 war ein gutes Jahr für Rumänien:  Erstmals  gibt es nennenswerten Wettbewerb zur Hochpreisfluglinie Tarom auf Inlandsstrecken: Mit Ryanair, Wizzair zwei moderne Airlines mit die auch Tickets zu normalen Preisen ab 9,99€ an Jedermann verkaufen in den Domestic-Markt ein. Seit Oktober gibt es auch dezentrale Strecken mit Blue Air.(C)
Anzeige

Tarom:

Flaggcarrier Tarom bietet das dichteste Inlandsnetz.  Foto: Christian Maskos

Der Flaggcarrier verbindet sein Drehkreuz Bukrest-Otopeni mit Cluj-Napoca, Targu Mures, Baia Mare, Satu Mare, Oradea, Iasi, Suceava und Timisoara. Die Flugzeiten zu den Zielen die nur 1x täglich angeflogen sind meist grenzwertig: Spät Abends hin und früh m Morgen - oft vor 06:00 Uhr zurück - um die maximale Zahl an Drehkreuzanschlüssen in Bukarest zu gewähren. Tarom startet im besten Fall bei 39,99€ Aktionspreis und kostet oft 49,99€ oder mehr - selbst bei früher Buchung.

Service: Tarom bietet einen  Bordservice in Form eines Getränks  und auf Konkurrrenzstrecken eines leckeren Baguettes auf Inlandsflügen an. Gepäck ist im Flugpreis inkludiert.


 Blue Air

Eine Boeing 737 von Blue Air.  Foto: Christian Maskos

Blue Air operiert eine reine Boeing 737 Flotte und wächst derzeit im Inland. Die Fluglinie verbindet unter anderem Iasi nonstop mit Cluj-Napoca, Timisora, Constanta (nur im Hochsommer) und Bukarest sowie Cluj-Napoca mit Bukarest, Timisoara, Iasi und Constanta. Außerdem im Angebot Hochsommerflüge von Constanta nach Timisoara, Cluj-Napoca, Iasi, Oradea. Einstiegspreise ab 14,99€ (Überweisung) bzw. günstiger in den 20% und 30% Aktionen.

Service: Im Inland ist die Low-Cost-Airline mit einem Full-Service-Konzept unterwegs. Es gibt einen Snack und Getränke, Airport-Check-In und Aufgabegepäck sind inkludiert. Erfahrungsbericht von Iasi-Bukarest hier


Ryanair

Ryanair fliegt jetzt auch innerhalb Rumäniens.  Foto: Christian MaskosEuropas größte Fluglinie fliegt auch innerhalbs Rumäniens - aktuell zwischen Bukarest und Timisora. Der normale Einstigespreis beträgt 9,99€ - in Aktionen uch oft zu deutlich realen Preisen wie 7,99€ oder 4,99€.

Da es über die Exbir-Flugsuche auf alle Ryanair-Return große Rabate bei Zahlung mit einer Entropay bei den Anbietern Opodo, Edreams & Govolo gibt könnt ihr den Preis für einen return auf auf wenige Euros drücken.

Service: Ryanair bietet das bewährte und beliebte und überlegene Produkt das Fluggäste von allen anderen Flügen der Airline kennen. Wer klug ist fliegt billig - wer z.B. vergisst Online einzuchecken oder überflüssigerweise Aufgabegepäck durch die Gegend fliegt zahlt für diese ungewöhnlichen Sonderwünsche hohe Aufpreise.


Wizzair

Wizzair fliegt von Cluj nach Bukarest.  Foto: Christian Maskos

Auch Osteuropas größter Billigflieger ist innerhalb Rumäniens unterwegs und fliegt ab 9,99€ zwsichen Bukarest und Cluj-Napoca in Konkurrenz zu Blue Air und Tarom. Tickets in den Preiskategorien 9,99€, 14,99€ und 19,99€ sind bei zeitiger Buchung idr. verfügbar. Als Wizz-Club-Member ist nahezu ejder Flug für 9,99€ zu bekommen wenn man mehr als 3 Monate vorher bucht.

Service: Der gewohnte und beliebte Wizz-Service ohne jede Extras. Bitte beachtet das Wizzair beim inkludierten Handgepäck abweichende Maße von den meisten anderen Airlines hat - so dass die Airline Euch vorausschauend helfen möchte auf überflüssigen Ballast zu verzichten und damit vor Ort mobiler zu sein. Wer nur das nötigste dabei hat braucht auch nichts ins Hostel bringen. ;-)



Ältere Versionen von "Inlandsflüge in Rumänien"

Wir lassen die Historie stehen, damit ihr seht, wie sich der Luftverkersmarkt ändert und in einigen Jahren auch nachschauen könnt: Wie war das eigentlich damals?

Stand Sommerflugplan 2014

Das Inlandsflugnetz in Rumänien wurde nach zahlreichen Preiserhöhungsrunden und damit ausbleibenden Passagieren stark reduziert. Alle verbliebenen Strecken führen von oder nach Bukarest, dezentrale Flüge gibt es nicht mehr. Aktuell sind nur zwei Anbieter im rumänischen Inlandsmarkt aktiv - die staatliche Tarom - und Startup FlyRomania.

Tarom fliegt - meist mit ATR42-500 oder ATR 72-500 nach Satu Mare, Baia Mare in Maramures, Iasi, Oradea, Timisoara, Targu Mures und Cluj-Napoca. Auf den Strecken nach Iasi, Cluj-Napoca und Timisoara kommen auch Jets der Boeing 737 Seerien zum Einsatz. Die Preise starten bei früher Buchung und Aktionen bei 49,99€ bzw. 99€ return. Onlinereisebüros rabattieren diese Tarife teilweise um in Flugsuchen vorne zu landen, so dass man für etwa 40€ bis 45€ buchen kann. Aufgabegepäck und Bordservice - zum Zeitpunkt des letzten Fluges von Exbir Tarom gab es einen Getränkeservice, ein kleines Brötchenmit Käse und entweder Chips, Erdnüsse oder einen Schokoriegel (siehe kleines Foto).

Kurzfristig, ab etwa 14 Tage vorher werden die günstigeren Buchungsklassen geschlossen, ein Oneway kostet dann in der Regel über 100€. Die Flugstrecke nach Sucueva ist temporär ausgesetzt. Sibiu, Craiova, Arad, Constanta und Tulcea werden von Tarom nicht mit Bukarest verbunden.

FlyRomania fliegt aktuell zwischen Bukarest-Otepeni und Temeswar und von Bukarest nach Tulcea am Donaudelta. FlyRomania setzt dabei auf ein seltenes Fixpreissystem: So kostet die Strecke nach Tulcea - egal ob früh oder zwei Stunden vor Abflug gebucht immer 49,99€ und die Strecke nach Timisoara (Temeswar) immer 69,99€. Hinzu kommen 5€ Buchungsgebühr. Zum Einsatz kommen Flugzeuge der MD 80 Serie. Bei FlyRomania ist ebenfalls Aufgabegepäck inkludiert.

Wer früh bucht und Mitglied im Wizzclub kann - um zum Beispiel die endlos langen Bahn- und Busfahrten von zum Teil acht Stunden z.B. ab Cluj-Napoca und mehr zu sparen - relativ günstige Umsteigeverbindungen buchen: Von Zielen wie Targu-Mures, Cluj-Napoca, Bukarest und Timisoara bietet Wizzair zum Teil tägliche Flüge nach Mailand-Bergamo und London-Luton an. So fliegt Wizzair von Craiova, Timisoara, Cluj-Napoca und Bukarest nach Mailand-Bergamo und Sibiu, Timisoara, Cluj-Napoca, Targu-Mures und Bukarest in recht hohen Frequenzen nach London-Luton. An einigen Wochentagen bieten sich auch Umsteigeoptionen über Dortmund an: Craiova, Targu Mures, Cluj-Napoca und Bukarest sind aktuell an Dortmund angeschlossen. Flüge beginnen mit etwas Glück für Wizzclubmitglieder ab 9,99€ - so dass man ab 19,98€ Umsteigeverbindungen buchen kann. Meist liegt der Einstiegspreis aber 14,99€ bis 19,99€ für Clubmitglieder - welche 10€ Discount auf den Regeltarif bekommen. So dass die meisten Strecken für unter 40€ machbar sind. Wizzair erlaubt dabei ein kleines Handgepäckstück kostenfrei an Bord zu nehmen.

Das umfangreiche Streckennetz von Carpatair ab Timisoara wurde eingestellt, da aufgrund zu zu hoher Preise des Anbieters Passagiere ausblieben.

Anzeige
Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.