Anzeige



Reiseziele & Guides

Die Costa Delizosa vor Curacao: Planschen an Land oder auf dem Schiff.  Foto: Christian MaskosTraumhaft lange Sandstrände und Palmen, kristallklares Wasser. Viele Postkarten und Kalendermotive werden an den endlosen feinen Sandstränden der Karibik aufgenommen. Mit endlos langen Sandstränden und Palmen kann auch Florida punkten - egal ob Atlantik oder die tendenziell noch schönere und wärmere Golfküste. Doch Florida punktet auch städtisch: Megametropolen wie Miami, Orlando, Tampa kombinieren Badespaß mit tollen Freizeitparks, exquisiten Diningoptionen und Partylocations wie South Beach in Miami. Für alle die sich nicht entscheiden können, bietet sich eine Kombination von karibischen Flair und amerikanischer Unterhaltungs- und Adventureindustrie an.

Weiterlesen...

Show translation
Die Burg direkt am Fluss Vrbas gehört zu den Wahrzeichen von Banja Luka. Foto: Christian Maskos

Banja Luka - die größte Stadt in Nordbosnien und Hauptstadt der Region Sprska liegt malerisch in den Bergen Bosniens. Der Vrbas fließt durch die 200.000 Einwohner-Stadt und bietet schöne Wanderwege, heiße Quellen am Flußufer und viele sehenswerte Kirchen.

Weiterlesen...

Show translation

Osteuropa wird 2015 fest in der Hand von Billigflieger sein: Die weißen Flecken auf der Landkarte ohne Billigfliegeranschluss werden immer kleiner - der Osten ist mittlerweile ähnlich dicht erschlossen wie West- oder Südeuropa. Für den Reisenden bedeutet es günstige Preise und eine große Auswahl an Zielen: Egal ob Chisinau, Cluj-Napoca, Sibiu, Iasi oder Bukarest. Die Vielfalt und Auswahl ist riesig - aufgrund des modernen Onewaytarifsystems kann man die Angebote von Wizzair und Ryanair auch beliebig kombinieren.

Weiterlesen...

Show translation
Aussicht auf den Placa Espana, Fonta Magica und den Montjuc.  Foto; Christian Maskos

Die berühmten Fonta Magica mit dem imposanten Museum Kataloniens im Hintergrund kennt ihr millionenfach aus der Werbung und von Postkarten. Einen tollen Ausblick auf die Szenerie habt Ihr von der Dachterasse des neuen Shoppingenters Arena - unter anderem auf den Plaza Espana mit dem berühmten Brunnen - besonders abends mit Feuer sehr sehenswert -, dem Messezentrum und natürlich dem Montjuc mit den Olympiagebäuden.

Weiterlesen...

Show translation

Barcelona bietet weit mehr als die bekannten und in Reiseführern hervorgehobenen Attraktionen - insbesondere in der Altstadt verbergen sich viele tolle Gebäude und Überraschungen. Diese entdeckt man besten mit der Free-Walking-Tour von Hostel-Culture. Eine Tour, die vor allem von Studenten oder jungen Hostelmitarbeitern angeboten wird und etwas lockerer ist als klassische Touren mit Guide - aber nicht weniger informativ. Wer als nicht Hostelgast/Backpacker kein Problem mit Smalltalk, flapsigen Kommentaren und einem eher lockeren Umgangston hat - ist ebenfalls richtig und kein eine Menge erfahren.

Weiterlesen...

Show translation

Weitere Beiträge...

Seite 5 von 13

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.