• Translate
 


Reiseziele

auch Surfer kommen in Sinai auf ihre Kosten.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar:  Das ist realpreisig!     Aktuell könnt ihr über unsere Realpreissuche eine tolle Reise von Leipzig nach Sharm el Sheikh - dem luxuriösen Baderessort im Sinaii buchen.   Flüge inkl. Gepäck mit der beliebten FlyEgypt (ihr müsst also keine engen Viehtransporter wie Lufthansa oder Air Berlin fliegen...) , Deutscher Reiseleitung, Transfers  und natürlich 7 Nächten im luxuriösen 4* Hotel Tivoli Sharm inkl. Habpension sind im Preis von 185€ inkludiert. (C) Zur Realpreissuche 

Weiterlesen...

Show translation

Timisoara wandelt sich in eine mdoerne Stadt und wird Europa Kulturhauptsatdt 2021.  Foto: Christian MaskosTimisoara ist eine architektonische Perle: Der frisch renovierte zentrale Platz Piata Uniri eines der meistfotografierten Motive Rumäniens. Aber auch ansonsten gibt es viel Architektur, Kultur und Natur zu bestaunen und Thermalbäder zum entspannen. (C)

Weiterlesen...

Show translation
Sydney aus der Vogelperspektive.  FotO: Christian MaskosSydney ist eine der lebenswertesten - aber leider auch eine der teuersten Städte. Mit unserem kleinen Guide möchten wir Euch helfen, trotzdem halbwegs billig zu reisen, so dass vielleicht ein wenig Budget übrig bleibt, um wenigstens eine der World-Class-Attraktionen zu besuchen, wie z.B. den Bridge-Climb oder eine Besichtigung des Opernhauses.

Weiterlesen...

Show translation
Die Burg direkt am Fluss Vrbas gehört zu den Wahrzeichen von Banja Luka. Foto: Christian Maskos

Banja Luka - die größte Stadt in Nordbosnien und Hauptstadt der Region Sprska liegt malerisch in den Bergen Bosniens. Der Vrbas fließt durch die 200.000 Einwohner-Stadt und bietet schöne Wanderwege, heiße Quellen am Flußufer und viele sehenswerte Kirchen.

Weiterlesen...

Show translation
Aussicht auf den Placa Espana, Fonta Magica und den Montjuc.  Foto; Christian Maskos

Exbir-Kommentar: Einer unserer Lieblingsplätze - am besten kommt Ihr zum Sonnenuntergang!

Die berühmten Fonta Magica mit dem imposanten Museum Kataloniens im Hintergrund kennt ihr millionenfach aus der Werbung und von Postkarten. Einen tollen Ausblick auf die Szenerie habt Ihr von der Dachterasse des neuen Shoppingenters Arena - unter anderem auf den Plaza Espana mit dem berühmten Brunnen - besonders abends mit Feuer sehr sehenswert -, dem Messezentrum und natürlich dem Montjuc mit den Olympiagebäuden.

Weiterlesen...

Show translation

Barcelona bietet weit mehr als die bekannten und in Reiseführern hervorgehobenen Attraktionen - insbesondere in der Altstadt verbergen sich viele tolle Gebäude und Überraschungen. Diese entdeckt man besten mit der Free-Walking-Tour von Hostel-Culture. Eine Tour, die vor allem von Studenten oder jungen Hostelmitarbeitern angeboten wird und etwas lockerer ist als klassische Touren mit Guide - aber nicht weniger informativ. Wer als nicht Hostelgast/Backpacker kein Problem mit Smalltalk, flapsigen Kommentaren und einem eher lockeren Umgangston hat - ist ebenfalls richtig und kein eine Menge erfahren.

Weiterlesen...

Show translation
Exbir-Kommentar: Das ist sehr günstig. Bei Groupon gibt es aktuell einen schönen Deal -   der durch den 15% Rabatt aktuell - noch besser wird.  So können Erwachsene ab etwa 8,50€ und Kinder schon ab  etwa 7,50€ nach Abzug des Rabattgutscheins "LOKAL15" beim Check-Out einen Tag in dem tollem Centerpark genießen.  Inetgriert sind der Eintritt in den Aqua-Park mit vielen tollen Rutschen und dem Jungle-Dome mit mit echten tropischen Blumen, Pflanzen und exotischen Tieren wie Geckos, Vögeln und Fledermäusen.  Der Park ist nah der Deutschen Grenze bei limburg und nur 75km von  Duisburg entfernt. (C) Zum Angebot
Show translation
Auch Nachts romantisch: Die beleuchtete Burg von Girne überragt das Hafenbecken.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar:  Guter Deal - insbesondere dank Rail&Fly ohne jede Kosten ab eurer Haustür! Bei Ab-in-den-Urlaub, Travel24 und weg.de könnt Ihr aktuell ein ziemlich realpreisige Reise ins malerische Nordzypern buchen. Das Foto oben entstand vor ein paar Tagen im Hafen von Girne - ChrissFlyer ist aktuell hier und kann es nur empfehlen: Hin- und Rückflug mit Tailwind Airlines aus Leipzig-Halle (los gehts am 4. März), Übernachtung mit Frühstück im 3* Hotel Sempati in Girne - dem schönsten Ort des Nordens - und natürlich den Airporttransfer und Rail&Fly ab jedem Deutschen Bahnhof auch im ICE.

Weiterlesen...

Show translation

Meterhohe  Flammen schlagen aus dem Vulkan. Hitze ist im Gesicht spürbar.  Lava rinnt auf einem Wasserfall herunter. Plötzlich fallen denn wenige hundert Meter weiter Schüsse. Die fast perfekte Illusion ist dahin- denn nur wenige Meter weiter kämpfen Piraten in Sichtweite eines  nachgebauten Eifelturms gegen leicht bekleidete Meerjungfrauen. Willkommen in Las Vegas, der Stadt der unbegrenzten Unmöglichkeiten. Was es hier nicht gibt- das gibt es nicht.

Weiterlesen...

Show translation
Exbir-Kommentar:  Wer aufgrund seines Standortes/Zielflugahfens auf Lufthansa angewiesen, sollte heute noch buchen.Die Deutsche Lufthansa wird ab dem 11. September 2014 die Preise für Flüge weiter erhöhen. So werden vor allem die Preise im Nordamerika-Markt - der aufgrund der kartellähnlichen Joint-Ventures mittlerweile einem Oligopol entspricht - je nach Saison um 20€ bis 30€ in der Economy-Class in allen Buchungsklassen außer speziellen Aktionstarifen/Werbepromotionen und Buchungsklasse K angehoben. Für Asien, Afrika, Nahost und Südamerika werden 5€ in der Economy und 10€ in der Businessclass aufgeschlagen. Flüge im Japan JV mit ANA sind von der Erhöhung ausgenommen. Tickets im Europaverkehr sollen - ausgenommen innerdeutsche Hüpfer sowie Flüge im DACH-Raum - um 10€ sowohl in der Economy als auch in der Business-Class teurer werden. Inwieweit das auch auf Aktionspreise zutreffen wird, wurde seitens Lufthansa nicht kommentiert.

Weiterlesen...

Show translation
Shipwrek-Beach ist eines der meist fotografierten Motive auf Zakynthos. Foto: Christian Maskos Die beliebten Ferieninseln Zakynthos und Kefalonia liegen in Scihtweite zueinander - und werden beide von Billigflieger easyJet angesteuert. Was liegt da näher, als beide Inseln in einer Reise zu kombinieren: Mit einem Auto oder einem Mietwagen ist das kein Problem - eine Autofähre verkehrt in der Hcohsaison zweimal täglich zwischen den beiden Inseln und kostet 8€ Stand 07/14). Wer aber Low-Cost mäßig reist und den Transfer mit Bus und Schiff erledigen möchte muss gut planen.

Weiterlesen...

Show translation
Jetzt 60 Minuten gratis WiFi an Europas wichtigstem Low-Fare-Airport. Foto: Christian MaskosDer Flughafen London-Stansted, Europas bedeutenster Umsteigeairport im Günstigflugsegment und größte Basis von Europas beliebtester Fluglinie Ryanair , bietet jetzt allen Passagieren diein Stansted ankommen, abfliegen oder umsteigen 60 Minuten gratis WiFi. Um den Service nutzen zu können müssen Passagiere sich mit E-Mailadresse und Flugnummer registrieren. Die Registrierung dauert nur wenige Augenblicke und das WiFi ist extrem schnellund zuverlässig. Der Flughafen London-Stansted ist vor Istanbul Sabhia-Gökcen, Mailand-Bergamo und Budapest der wichtigste Umsteigeflughafen für Extrem Billig Reisende (ExBiR).

Weiterlesen...

Show translation
Im Schatten der  Tragfläche der KLM Fokker 100 schauen Spotter dem Geschehen auf dem Vorfeld zu.  Foto: Christian MaskosDie Flughafenterasse in Amsterdam gehört zu den größten der Welt und bietet eine phantastische Aussicht auf das Vorfeld und die nahe zum Terminal gelegenen Runways. Sowohl die Piers für den Non-Shengen Europaverkehr als auch die Langstreckenpiers befinden sich praktisch zu den Füßen der Besucher. Sitzgelegenheiten, 60 Minuten gratis WiFi und der Geruch von Kerosin und damit verbundendes Fernweh machen die Besucherterasse zu einem idealen Ausflugsziel wenn man Amsterdam besucht oder aber in Schipol umsteigt und viel Zeit hat.

Weiterlesen...

Show translation
Die World-City Dubai, eine Stadt der Superlative, kann man ganz bequem und vor allem extrem billig mit dem gut ausgebauten Öffentlichen Nahverkehrsnetz erkunden. Eine Einzelfahrt, z.B. für 2 Zonen kostet in der Metro nur 4,5 Dirham, also etwa 0,90€. Zieht man jedes Mal ein Papierticket werden jedes Mal zusätzlich 2 Dirham fällig. Der Umwelt und dem geldbeutel zur Liebe sollte man sich eine NOL Karteholen: Ähnlich wie die Oystercard ist diese Karte intelligent und berechnet den jeweils günstigsten Preis: Ab einer gewissen Zahl von Einzelfahrten wird das billige Tagesticket abgerechnet.

Weiterlesen...

Show translation

Die relativ kleine aber malerische Insel Praslin kann man bequem innerhalb eines Tages mit dem Linienbus entdecken. Die Buslinien 61,62, 63 decken einen Großteil der Insel ab. Unsere Tour startet in Anse Posession, wo die günstigsten Self-Catering Unterkünfte liegen: Zunächst - bevor es zu warm wird, empfehlen wir eine Fahrt mit dem Bus zum Aussichtspunkt Zimbabe. Achtung: Nur Busse mit der Aufschrift Zimbabe fahren wirklich den Hügel hinauf.

Anzeige

Alleine die Fahrt mit dem Bus durch die engen Serpentinen auf der Ministraße ist ein Erlebnis. Der Bus hat in Zimbabwe etwa zehn bis 15 Minuten Aufenthalt bevor dieser zurück den Berg hinunter in Richtung Jetty fährt: Gerade genug Zeit die Aussicht auf das türkise Meer und die dichte und tiefgrüne Vegetation Praslins und die vorgelagerte Marine Park Insel zu werfen. Nette Fahrer halten bei der Abfahrt auch an spektakulären Aussichtspunkten, um aus dem offenen Busfenster ein Foto schießen zu können. Keine fünf Busminuten später, am Fuße des Berges, wartet die nächste Attraktion: Wo der Bus rechts abknickt, geht es zu Fuß links über einen kleinen Hügel zu einem der schönsten Strände der Welt: Der Anse Lazio. Nach dem kleinen Ausflug auf den Berg und dem durchaus steilen Fußweg zum Strand tut eine Erfrischung im klaren Wasser gut.

Nach dem Schwimmen geht es zur Selbstversorgung zurück nach Anse Possesion oder aber zum günstigen Chicken&Curry&Pizzarestaurant an der Kreuzung wo die Straße zum Valle de Mai abknickt: Nach dem Mittagessen empfiehlt es sich dann mit dem Bus durch den Regenwald des Nationalparks Vallee de Mai zu fahren: Wer sich den Eintritt von knapp 20€ leisten mag um eine männliche&weibliche Coco de Mer, sowie einen Wasserfall und die kleinste Froschspezies der Welt zu sehen, die es nur auf Praslin gibt kann hier vor der Tür aussteigen. Weiter geht es dann mit dem Bus in Richtung Mount Plasir, wobei ein Stopp in Grand Anse?? lohnt: Eine nette Kirche, ein kleiner Shoppingkomplex mit Post und Kino, ein Unabhängigkeitsmonument, ein Stadion und vor ein weiterer traumhafter Strand warten hier: Um die Insel kennenzulernen empfiehlt es sich dann den Bus bis Mount Plasir zu nehmen und von dort mit dem Bus über die Küstenroute zurückzufahren. Wenn Zeit bleibt: spätestens gegen 17:30 Uhr sollte man die Rückfahrt anvisieren, da die Busse gegen 18:00 ihre Arbeit beenden, kann man noch am Jetty aussteigen und die vielen Yachten und Boote bestaunen.

Mit dem Bus lässt sich Praslin in jedem Fall in einem Tag problemlos erkunden. Der Preis für den ganzen Spaß liegt je nach Anzahl der Stopps bei etwa 2,50€ bis 3€. Jede Einzelfahrt kostet 5 Rupie.

Weitere Exbir-Guides

Busse auf den Seychellen

Inlandsflüge auf den Seychellen

Anzeige

Show translation
Mit dem Linienbus zu Traumstränden und den Touristenzielen z.B. den langen feinen Sandstrand von Beau Vallon.  Foto: Christian Maskos

Die Seychellen verfügen über ein relativ gutes Busnetz auf der Hauptinsel Mahe und der zweitgrößten Insel Praslin. Die Fahrpreise kosten unabhängig von der Strecke 5 Rupies, etwa 0,35€. Auf Mahe laufen alle Linien am Busbahnhof von Victoria im Stadzentrum zusammen. Die wichtigsten Linien verkehren je nach Tageszeit etwa alle 20 bis 60 Minuten, meist etwa alle 30 Minuten.

Weiterlesen...

Show translation

Mit seinen einzigartigen Fjorden und einer atemberaubenden Berglandschaft ist es nicht verwunderlich, dass Norwegen als Mekka für Trekking- und Outdoor-Freunde gilt. Für jeden ist hier die passende Wander- und Trekkingroute zu finden, von kleinen, familienfreundlichen Tageswanderungen hin zu mehrtägigen und anspruchsvollen Touren. Kein Wunder also, dass Norwegen eines der beliebtesten Ziele für Wanderer aus Europa und der ganzen Welt ist.

Weiterlesen...

Show translation

Urlaub auf Korsika bietet ganzjährig viele Möglichkeiten. Korsika ist die viertgrößte Mittelmeerinsel und bietet so für jeden den passenden Urlaub. Sowohl Sonnenanbeter als auch Aktivurlauber kommen auf ihre Kosten, wenn sie sich für diese wunderbare Insel entscheiden, denn die Landschaft ist ungemein vielseitig. Mit 2.706 Metern ist der Monte Cinto die höchste Erhebung, aber auch viele andere imposante Fels- und Bergformationen prägen das Gesicht der Insel. Durch die vielen Buchten hat sie zudem eine ausgesprochen weite Küstenlinie und bietet neben imposanten Steilküsten ebenso schöne Sandstrände zum Entspannen.

Weiterlesen...

Show translation

Tschechien ist ein Land voller abwechslungsreicher Kultur, einer spannenden Geschichte und interessanter Leute. Außerdem hat das Land eine atemberaubend schöne Natur zu bieten, die es zu entdecken lohnt. Es ist mit seinen zahlreichen Beckenlandschaften und Gebirgen ein abwechslungsreiches Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Die Zeit in der Natur ist für viele Menschen ein willkommener Ausgleich zum routinierten Alltag und zu stressigen Verpflichtungen. Außerdem ist Wanderurlaub spannend und abwechslungsreich für die ganze Familie. Die Natur bietet Entspannung und zahlreiche schöne Regionen, die es zu entdecken lohnt.

Weiterlesen...

Show translation

Trois Vallées ist ein berühmtes Skigebiet in Frankreich, das an die Schweiz angrenzt. Es umfasst – wie der Name schon sagt – 3 Täler der französischen Alpen. Die „Drei Täler" verbinden die Gebiete von Courchevel, Méribel, Val Thorens/Orelle und Les Menuires/Saint Martin lückenlos miteinander und bilden so eines der größten Skigebiete der Welt. Die Region wird schon seit 1925 als Urlaubsparadies genutzt. Damals hatten ein paar Geschäftsmänner die Idee ein ähnliches Skigebiet zu eröffnen, wie sie es aus der Schweiz und aus Österreich kannten. Daraus entstand Trois Vallées. Doch obwohl es als Skigebiet ins Leben gerufen wurde, hat die Region auch im Sommer einiges zu bieten.

Weiterlesen...

Show translation
Wanderlesung Nettersheim 2012 Bildquelle: unbekannt

Auch die Redakteure von Exbir sind nicht jeden Tag auf Weltreise. Gelegentlich steht sozusagen das genaue Gegenteil auf dem Programm: Wandern oder Städtetouren in der näheren und weiteren Heimat. Denn touristische Schätze und Kleinode gibt es bekanntlich fast überall zu entdecken. Zudem ist Lokalverbundenheit für eine wachsende Zahl von Menschen, auch jüngere, wieder ein Thema geworden, nicht zuletzt beim Wandern. Ende August zog es mich wieder einmal in das "Naturerlebnisdorf Nettersheim" in der Nordeifel. Schon mehrfach, u. a. während des 106. Deutschen Wandertages (2006) und auf einer Wanderlesung des Literaturhauses im Rahmen der "Criminale" (2010), war ich vor Ort - und fuhr stets zufrieden zurück nach Neuss, meine Heimatstadt am Niederrhein.

Weiterlesen...

Show translation

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 4

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.