• Translate
 
 

Exbir-Kommentar: Gute Nachrichten für München - Billigflieger Transavia erweitert die Zielpalette.Transavia bietet ab ab dem 30.09 Flüge von München nach Tel Aviv Ben Gurion ab 69€ pro Flugstrecke an. Geflogen wird jeweils als angenehmer Tagflug. Zum Winterflugplan werden dann die Kanaren als Ersatz für die wegfallenden klassischen Sommerziele angesteuert.
Palermo, Pisa, Venedig und Dubrovnik werden aktuell im Winterflugplan nicht geflogen - was zumindest bei Pisa und Venedig überrascht, da andere Billigairlines beide als Ganzjahresziele fliegen. Möglicherweise fehlen Transavia hier aber die Hochpreiskunden, von denen jeweils einige pro Flugzeug auf solchen Relationen benötigt werden, um die Realpreise für die normalen Menschen querzusubventionieren. Die Hochpreiskunden sind zumindest teilweise möglicherweise aufgrund der hohen Frequenzen bei Air Dolomiti verblieben.
Die Flüge auf die Kanaren starten mit Beginn des Winterflugplans und werden jeweils 2x pro Woche durchgeführt. Tel Aviv wird den Winter über soagr 4x pro Woche (Montag, Mittwoch, Freitag, Sonntag) geflogen. Die Flüge sind bereits buchbar. (C)  Zu Transavia
Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.