• Translate
 

Exbir-Kommentar: Nützliche Routennews Round the World für Vielflieger zusammengefasst. Lufthansa nimmt zum kommenden Sommerflugplan wieder Flüge von München nach Odessa auf. München freut sich auf nun ganzjährige Flüge mit Kuwait Airlines nach Kuwait am Montag, Donnerstag und Samstag, Starttermin ist der 4. Juli. Saudia fliegt ebenfalls ab dem 04.07 drei Mal pro Woche von München nach Jeddah und weiter nach Riad und zwei Mal pro Woche von München nach Riad und weiter Jeddah.
Lufthansa

Lufthansa nimmt zum Sommerflugplan Odessa ab München wieder in das Programm auf. Ebenfalls wird die saisonale Strecke nach Keflavik auf drei wöchentliche Flüge - aktuell mit Aibus A 321 geplant - aufgestockt.  Zu Lufthansa

Air Berlin

Air Berlin erhöht München-Kelfavik auf 4 Flüge pro Woche im Sommerflugplan und geht in den Sommerferien saisonal auf 5 Flüge pro Woche.

Iceland Air

Iceland Air erhöht die Anzahl der Flüge von München nach Keflavik auf auf bis zu elf Verbindungen pro Woche.  Neu hinzu kommen Frühflüge die an das Amerika-Drehkreuz in Keflavik angebunden sind an den Verkehrstagen Montag, Donnerstag, Samstag, Sonntag.  Abfug ist um 07:25 - die Änderung tritt ab dem dem 2. juni in Kraft.


Ryanair

Ryanair nimmt ab dem 29.03 Flüge von London-Stansted nach Palanag auf. Geflogen wird 2x pro Woche. Die Flüge stehen in direkter Konkurrenz zu Wizzair, welche am 27. März Palanga-Luton starten. Ebenfalls als Angriff auf Wizzair ist die Basis in Timisoara zu sehen mit Strecken nach Bukarest, Frankfurt-Hahn, Berlin-Schönefled, Düsseldorf-Weeze, Mailand-Bergamo, Brüssel-Charleroi und London-Stansted. 

Wizzair


Wizzair verbindet ab Ende März London-Luton mit Palanga, Eindhoven mit Timisoara und Birmingham mit Sofia. Die Flüge werden am 27/28/29 März aufgenommen.  Zudem geht es ebenfalls ab Ende März von Budapest nach Keflavik (2/7), Liverpool (2/7) und ab 18.Juni saisonal nach Ibiza.


Emirates - Flugplananpassungen

Emirates wird zudem den auch Kurs EK 53/54 ab dem 1. Juni 2016 dauerhaft auf Airbus A380 umstellen. Adria Airways wird Köln-Bonn neu in das Streckennetz aufnehmen und mit RJ 700 am Montag, Dienstag und Donnerstag anbieten. Zudem wird die Bedienung von Malta, Tunis, Athen und Larnaka neu aufgeteilt. Die bisherigen Flüge Dubai-Larnaca-Malta mit Airbus A 330-200  und Dubai-Tunis mit Airbus A 340-300 werden aufgegeben und durh Dubai-Larnaca-Athe-Dubai n mit Boeing 777, sowie Dubai-Tunis-Malta-Dubai mit Boeing 777-300 (ab 01.06) umgestellt.   Zum 01.07 wird zudem Dubai Los Angeles auf zwei tägliche Flüge erhöht und komplett mit  mit dem Airbus A 380 geflogen, zeitgleich wird Dubai-Houston auf Boeing 777 umgestellt - da der Airbus A 380 für die LAX-Strecke benötigt wird.  
Außerdem wird EK EK 91/092 nach Mailand-Malpensa auf Airbus A 380 umgestellt. Dallas Ft. Worth wird hingegen schon am 01.02 auf die Boeing 777 umgestellt.
Dubai-Genf wird ab dem 1. Juni auf 2 tägliche Flüge mit Boeing 777 erhöht.

Air Europa

Air Europa fliegt ab 20. Juni 14x pro Woche zwischen Madrid und Zürich in Konkurrenz zu Iberia und Swiss.

Condor

Condor nimmt ab Anfang Mai ab München Direktverbindungen nach Kalamata, Preveza, Volos, Patras und Kalamata auf. Zudem wird Leipzig-Rhodos nun 3x pro Woche angeboten. Geflogen wir jeweils einmal pro Woche mit Airbus A 320 - die neuen Verbindungen sind bereits bei Condor buchbar.

WOW Air

Die isländische WOW-air fliegt jetzt auch an die US-Westküste. Die neuen Flüge werden ab 09. Juni 5x pro Woche nach San Francisco und ab dem 15.06 x pro Woche von Keflavik nach Los Angeles. Ab Anfnag Juni befindet sich auch Frankfurt/Main mit 6 wöchentlichen Flügen im WOW-Air Streckennetz.


Mahan Air

Die iranische Mahanair; fliegt ab dem 14. Januar bzw. 14. Februar von Teheran nach Moskau (VKO) und Kiew (KBP). Zum Einsatz kommt ein Airbus A310-300.

Sun Express Germany

Sun Express Germany fliegt 4x pro Woche zwischen Leipzig und Varna an der Schwarzmeerküste Bulgariens mit Boeing 737-800. Die Flüge sind saisonal. Ebenfalls saisonal. Paderborn bekommt neue Flüge nach Varna und Dalaman über die Sommersaison - jeweils einmal pro Woche.

Eurowings

Eurowings
stellt die Flüge nach Dubai im Sommerflugplan ein.  Kunden die bereits gebucht haben werden kostenfrei auf Lufthansa umgebucht.


Routennews vom 23.12.2015

Emirates

Emirates fliegt ab dem 30. März nach Cebu und Manila-Clark und bringt damit erstmals Langstrecken nach Cebu. VLM steigt in den innerdeutschen Markt und verbindet Friedrichshafen mit Hamburg, Tegel und Düsseldorf.  Zudem wird der Flug EK 53/54 zwischen München und Dubai zum 01.06 dauerhaft auf Airbus A 380 umgestellt.


Germania fliegt von Münster-Osnabrück kommenden Sommer je einmal pro Woche nach Varna, Ibiza und Malaga.

Brussels Airlines

Brussel Airlines fliegt am Ende März fünf Mal in der Woche nonstop von Brüssel nach Toronto und ersetzt damit die Jet Airways Flüge, die von den Indern nach Amsterdam verlegt wurden. United Airlines erhöht zudem New York (EWR) von 1x tgl auf 2x tgl und ersetzt damit ebenfalls die Kapazitäten von Jet Airways, welche die Strecke einstellen.

Wizzair

Wizzair nimmt Kaunas in das Streckennetz auf und fliegt in direkter Konkurrenz gegen Platzhirsch Ryanair nach London. Wizzair fliegt allerdings den Flughafen London-Luton an, los gehts am 29.03. , geflogen wird 5x pro Woche


Routennews vom 19.12. 2015

Pegasus Airlines

Pegasus Airlines nimmt Paderborn-Lippstadt in den Flugplan au verbindet Westfalen 2x pro Woche mit Antalya und bietet darüber hinaus Umsteigerverbindngen  nach Ercan, Adana, Kayseri, Izmir und Sabhia Gökcen an.

Emirates

Emirates fliegt ab 3. Mai 2016 von Dubai nach Yingchuan (INC) und Zhengzhou (CGO) in China und bietet via Dubai gute Verbindungen nach Wien, Frankurt, Düsseldorf, Hamburg, München, Züich, Genf und Amsterdam an.

Czech Airline

CSA nimmt Flüge von Prag via Ostrava nach Radom in Polen auf, der Nonstopflug war wegen Streit mit dem Airport erst im Oktober eingestellt. Infos&Flugpläne

Jet Airways

Jet Airways fliegt ab dem 27.03. von Delhi und Mumbai täglich nach Amsterdam und von dort weiter nach Toronto. Die Brüssel-Operationen werden eingestellt.

Air France

Air France fliegt ab 6.Juni 2016 auch von Paris-Orly nach New York (JFK) - zum Einsatz kommt eine Boeing 777, geflogen wird täglich. Air France operiert ab Orly vor allem Inlandslüge und ausgewählte Europaziele sowie einige wenige Leisure-Langstrecken. Zduem verbindet die Airline Rennes (RNS) künftig täglich mit dem KLM Hub in Amsterdam, was viele neue Anschlüsse ermöglicht. Infos&Flugpläne


KLM baut kräftig aus

KLM fliegt ab dem 5. Mai nonstop nach Salt lake City in den USA. Manchester und Birmingham werden auf 6tgl Flüge erhöht, Kakau auf double daily erhöht. Vom 04.07 bis 26.08 geht es zudem 5x weekly nonstop nach Ibiza. Infos&Flugpläne


Emirates - Erhöhungen:


Emirates erhöht die Anzahl der Flüge nach manila auf 18 pro Woche. und Kairo auf 17 wöchentliche Flüge.  Beide Ziele waren zuvor double daily bedient worden (14 Flüge/Woche). Brisbane wird ab dem 08. Mai täglich nonstop geflogen - der Stopp in Singapore fällt weg.  Infos&Flugpläne

Aer Lingus

Aer Lingus Regional nimmt Flüge von Cork nach Southhampton und Leeds-Bradford sowie von Shannon nach nach Edinburgh auf. Infos


Aeroflot


Aeroflot nimmt Oepratonen ab Domodedovo (DME) auf -  um die fehlenden Trans Aero Kapazitäten zumindest teilweise zu kompensieren.  Aeroflot startet tägliche Flüge von DME nach Kaliningrad, Perm, St. Petersburg und Sochi/Adler (2x daily) sowie Simferopol bis zu 5x daily.


Vueling

Vueling nimm London-Luton ins Programm auf und liegt täglich ab Amsterdam und zwei Mal am Tag ab Barcelona in direkter Konkurrenz zu EasyJet bzw Ryanair (Barcelona-Girona). Infos&Flugpläne

Etihad

Etihad erhöht die Flüge zwischen Abu Dhabi und manila auf 18x weekly - zuvor gab es 14 wöchentliche Abflüe. Änderung greift ab 1.05 2016.  Infos&Flugpläne

Turkish Airlines


Turkish airlines fliegt kommenden Sommer saisonal von Antalya nach Leipzig-Halle und erhöht Istanbul-Yanbu und istanbul-Karachi jeweils auf  2 Abflüge am tag womit sich ncoh bessere Verbindungen ab den Deustchen Flughäen via istanbul ergeben.   Kuala Lumpur wird ebenfalls au 2 tägliche Flüge augestockt.

Aero Mexico

Aero Mexico baut die präsenz in Europa aus und fliegt ab kommenden Sommerflugplan mit Boeing 787-800 Dreamliner  nonstop nach Amsterdam/Schipol.


Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.