• Translate
 
 

Riesenrad fahren in einer alten Salzmine:  Rumänien bietet viele ungewöhnliche Erlebnise.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar. Spannendes& Günstiges Reiseziel  mit viel Abwechslung! Rumänien ist bei vielen als Reiseziel noch recht unbekannt - erfreut sich aber immer größerer Beliebtheit - deutlich Belegbar auch an der ständig steigenden Anzahl an günstigen Nonstopflügen. Rumänien ist vielschichtig und bietet genügend tolle Ziele für eine große Reise: Die beste Kombination aus unserer Sicht ist aber ein Kurztrip in die zweitgrößte rumänische Stadt Cluj-Napoca (Klausenburg) mit einem Rückflug aus dem malerischen Sibiu (Hermannstadt). Das Ganze lässt sich meist mit 3 oder 4 Tagen Aufenthalt buchen.
Stimmung wie bei Dracula - hier in einem Pub in Cluj-Napoca.  Foto: Christian MaskosCluj-Napoca ist überraschend schön und aufgrund des hohen Studentenanteils eine sehr lebendige und trendige Stadt mit einem exellenten Nachtleben mit richtig coolen Pubs. Aber auch architektonisch gibt es eine Menge zu sehen - viele Gebäude stammen aus der der Östereichisch-Ungarischen Zeit. Das Theater, der moderne Springbrunnen vor selbigem, der schöne Blick vom Hügel über den Fluß auf die Kirchtürme der Altstadt und der große Stadtpark bieten Abwechslung. Ein absolutes Muss ist ein Ausflug in das benachbarte Turda mit einer schönen Altstadt und der berühmten Salzmine. Wo früher Salz abgebaut wurde, befindet sich heute ein unterirdischer Freizeitpark, wo ihr im Stollen Riesenrad oder auf einem unterirdischen Salzsee Ruderboot fahren könnt. Ebenso kann man bowlen oder Tischtennis in einer riesigen Miene spielen, über einem hängen Salzkristalle von der Decke. Beeindruckend. Aber Achtung, es wird da unten ziemlich kühl - also warm anziehen.

Auch das gibt es noch in Rumänien -  diese Bilder die viele von uns im Kopf haben wenn Sie an Rumänien denken werden seltener.  Foto: Christian MaskosAlba Julia liegt auf dem direkten Weg zwischen Cluj-Napoca und Sibiu. Die meisten Bussen zwischen beiden Städten halten dort. Wir empfehlen einige Stunde dort einzuplanen um das historische Alba Julia anzusehen. Sibiu selbst war vor einigen Jahren europäische Kulturhauptstadt und gilt vielen neben Brasov als die schönste Stadt Rumänien. Und das zu recht: Sibiu ist einfach schön und bietet viele coole Fotomotive und auch ein gutes Nachtleben, wobei man mehr Touristen trifft als Cluj-Napoca,so dass gerade im Zentrum die Preise ein wenig höher sind. Sibiu ist mittlerweile durchaus ein Touristenmagnet - besonders in der Backpackerszene - so dass es auch einige Auswahl an coolen Hostels gibt. Die Übernachtungspreise Sibius wunderschöne Altstadt.  Foto: Christian Maskossind sowohl für Hotels als auch Hostels eher niedrig und liegen bei etwa 12€ in Cluj-Napoca und bei etwa 8€ bis 12€ aufgrund der höheren Konkurrenz in Sibiu. Flüge zwischen Dortmund und Cluj-Napoca gibt es oft schon ab 14,99€, als Wizzclubmitglied teils auch ab 9,99€. Rückflüge von Sibiu nach Dortmund kosten bei früher Buchung zwischen 19,99€ und 24,99€ - Clubmitglieder zahlen entsprechend zwischen 9,99€ und 14,99€ pro Strecke. Jedes Clubmitglied kann einen weiteren Passagier zum Clubpreis mitnehmen: Reist ihr also zu zweit, muss nur einer WizzClub-Mitglied sein aber beide Reisende sparen. So kann man bei einem Hin- und Rückflug bereits 40€ mit 2 Personen sparen - wobei der Club nur 29,99€ pro Jahr kostet. Der Club ist definitiv eines der besten Treueprogramme der Branche, da man bei jeder Buchung profitiert und zudem von exklusiven Sonderaktionen profitiert. Der Bus zwischen Cluj-Napoca und Sibiu (Fahrpläne können hier abgefragt werden) verkehrt mehrmals täglich und für Bodentransport tendenziell eher günstig. Falls ihr noch mehr Ideen über EXtrem Billiges Reisen in Rumänien sucht -hier gibt es einen Guide für das ganze Land.  (C)
Zu Wizzair

Zu Hostelworld

Zu Trivago (Hotelpreisverleich Cluj& Sibiu)


Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.