Flight Back in Time: Linienflüge mit einer 70 Jahre alten DC 3 in Neuseeland

07.08.2017 10:28

Chriss Flyer kommentierte am 07.08.2017 um 10:34:45
Air Chathams bietet auch im kommenden Sommerflugplan (europäischer Winter) wieder Linienflüge mit ihrer über 70 Jahre alten DC 3 (ZK-AWP) zwischen Auckland und Whakatane an. Wir hatten selbst die Gelegnheit diese DC 3 zu fliegen - und es ist wirklich ein einmaliges Erlebnis. http://www.exbir.de/reise-magazin/14549-air-chathams-dc-3-billig-fliegen-neuseeland.html

Der neue Service geht nun in die dritte Saison, mit noch besseren Flugzeiten um ein komplettes Wochenende in Whakatane und an der Bay of Plenty verbringen zu können. Das Ganze kann man auch mit einem Besuch auf der aktiven Vulkaninsel Isle of White.

Flug-Abenteuer: Barra - Europas einzigster Airport der jeden Tag unter Wasser verschwindet...

06.08.2017 22:25

Chriss Flyer kommentierte am 06.08.2017 um 22:36:05
Der Flughafen Barra - benannt nach der gleichnamigen Insel der äußeren Hebriden ist der wohl kurioseste Airport Europas. Bereits seit über 80 Jahren starten und landen regelmäßig Flugzeug hier: Der Port-adhair Bharraigh - so der gälische Name - ist der einzige regelmäßig im Liniendienst - aktuell durch Flybe operated by Loganair (ab 01.09 läuft das Flybe Franchise von Loganair aus) - angeflogene Airport der Welt.

Doch während es Starts und Landungen am Strand z.B. auch auf Fraser Islands für kleine Flugzeuge für Rundflüge gibt ist etwas anderes extrem Unique:

Die Runways wird regelmäßig komplett vom Meerwasser überspült. Die Flugpläne richten sich also nicht nur nach dem Bedarf, sondern auch nach Ebbe und Flut. Die Strecke wird von Loganair aktuell mit Dash 6 Twin-Otter bedient.

Dieses einmalige Flugerlebnis gibt es ab etwa 50€ ab Glasgow zu buchen. Sicher eine gute Idee für Eure nächste Schottlandreise.

Aus anderen Zeiten: Pan Am´s Boeing 377 Strato-Cruiser

22.06.2017 17:30

Chriss Flyer kommentierte am 22.06.2017 um 17:33:20
Ein Blick zurück in eine Zeit als fliegen noch ein Abenteuer war: Ein Werbevideo von Pan American Airways (PAN AM) Boeing 377 Stratocruiser. Ein Blick in eine andere Welt!

Wie Videos und Postkarten und Fotos von fliegenden Flugzeugen entstehen

22.06.2017 17:22

Chriss Flyer kommentierte am 22.06.2017 um 17:25:22
Viele glauben die Aufnahmen in Werbevideos seien heutzutage digital am Computer erstellt: Das ist aber meist nicht so: Viele Airlines führen noch immer Air to Air Filmaufnahmen aus einem anderen Flugzeug durch um die Schönheit der Flugzeuge in den Kasten zu bekommen. Eine Reportage eies solchen Projektes von Air Canada.

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.