Miles&Points

Mit dem Meilenschnäppchen im Lufthansa Airbus A 380  zum Economy-Preis in Business fliegen.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar: Ihr fliegt in Business zu dem Preis den normalerweise ein Economy-Flug kostet. Fairer Deal.


Lufthansa hat aktuell attraktive Einlöseangebote für Reisen in der Business-Class für Meilensammler, diesmal für die Sommerferienperiode 01.08-15.09 - für nur 55.000 Meilen return in die USA z.B. nach Chicago O´Hare, Boston-Logan oder Detroit.  Der Economy-Regelpreis für Nordamerika beträgt 60.000 Meilen. Auch attraktiv Dubai ab 40.000, Seoul, Qingdao, Peking, Shanghai für 70.000 statt 135.000 (C)

Weiterlesen...

Show translation

Exbir-Kommentar: Gute Aktion für Meilensammler.

Hilton Honors bietet aktuell zusammen mit Lufthansa eine interessante Promotion an. Für Übernachtungen vom 1. Februar bis zum 30. April bekommt ihr für zwei qualifizierende Stays doppelte, für drei Stays dreifache und ab dem 4ten-Stay vierfache Meilen bei Miles&More. Dank der aktuellen Aktion in Asien - wo Top-Hotels erschwinglich sind - ein noch besserer Deal. (C)

Weiterlesen...

Show translation

Exbir-Kommentar: Gute Option das Meilenkonto aufzupeppen, wenn man einen Mietwagen braucht!

Hertz hat aktuelle eine nette Promotion, bei der ihr bis zu 2500 Bonusmeilen bei Miles&More dem Vielfliegerprogramm der Lufthansa sammeln könnt.

Weiterlesen...

Show translation

Exbir-Kommentar: Gute Aktion, wenn man ein günstiges Angebot findet lohnt das richtig.

Air Berlin hat eine interessante Promotion sofern ihr Euch hier  mit eurem Top-Bonus Account anmeldet (Meine Promotions und USA Promo auswählt). Für einen Flug in Economy-Saver (günstigster Tarif)  gibt es 10.000 Extra-Meilen, für Economy-Classic&Flex 20.000 Meilen und Businesss 40.0 Meilen on top. Ihr müsst Euch vor dem 06.03 registrieren und buchen und vor dem 09.04 fliegen.(C) Zur Aktion

Show translation
Air Berlin zählt normale Tarife wieder für den Status.  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar: Air Berlin korrigiert einen großen Fehler.  Seit dem 01. März 2017 zählen wieder alle Flüge von Air Berlin zu Statusqualifikation im Vielfliegerprogramm Top-Bonus.  Zuvor waren  Reisende die ohne  Aufgabegepäck reisen wollten  benachteiligt worden - da die sogenannten modernen Light-Tarife nicht für die Qualifikation gezählt wurden.  Jedoch bucht die breite Masse der Fluggäste/Privatreisenden den Light-Tarif der zugleich Basistarif ist.  (C)  Zu Top-Bonus
Show translation

Weitere Beiträge...

Seite 5 von 11

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.