Route einer Weltreise, von C. Makos my exbir: Blogger News
So betitelt Sebastian Canaves in seinem Blog "Off the parth" seine Vorschläge zu echten Weltreisen, bei denen alle Breitengraden überquert werden. Bei exbir käme hier als Bedingung noch hinzu, dass
mindestens einmal der Äquator überquert werden muss. Sonst könnte ja jeder behaupten, der einmal rund um den Nordpol gelaufen ist, er hätte eine Weltreise gemacht.
Aber Spass beiseite. Wenn dich Weltreisen interessieren, gehört Sebastians Beitrag zu den interessanten Informationsquellen.
Route 1
Südafrika – Indonesien – Australien – Nordamerika – Island
Route 2
Thailand – Laos – Kambodscha – Neuseeland – Argentinien – Chile
Route 3
Ghana – Tansania – Kenia – Nepal – Südkorea – Japan – Hawaii – USA
Route 4
Namibia – Südafrika – Sri Lanka – Malaysia – Indonesien – Australien – Chile – Bolivien – Peru – Mexiko – USA

Der Beitrag enthält beeindruckende Bilder, zeigt die Highlights auf den Routen und beschreibt die Anschlussflüge.
Empfehlenswert:
Zum Blog von Sebastian
(r/h)

Anzeige 180g




Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.