Alle Inhaber eines Wizzairkontos können aktuell wieder für unter einen Euro abheben. Auf ausgewählten europäischen Strecken, zum Beispiel von Danzig nach Malmö, Stockholm, Göteborg, Turku oder Eindhoven gibt es Tickets ab 0,92€. Ebenfalls dabei die Strecke von Poznan nach Dortmund und Kattowitz nach Mailand und Stockholm. Ab 0,99€ gibt es auch Lübeck-Danzig und Dortmund-Poznan. Alle Mitglieder des Wizz Xclusive-Clubs können zudem auf eine noch größere Auswahl an Strecken zurückgreifen - da diese auf die 4,99€ Tickets noch einmal einen Discount erhalten und damit nur 0,99€ zahlen brauchen. Tickets für 4,99€ gibt es zum Beispiel auf Köln-Danzig und von Dortmund nach Danzig, Kattowitz und Poznan und von Hamburg-Lübeck nach Danzig. Wer kein Wizzkonto besitzt kann per Kreditkarte zahlen: Die Kosten pro Flugsegment und Passagier betragen 6€. 

Show translation
Die Meilensammler bei Miles&More und alle die es werden wollen sollten jetzt aufhorchen. Denn es gibt in einer Aktion derzeit bis zu 20000 Meilen für die Beantragung einer Kreditkarte. Das reicht bei den immer wieder verfügbaren Meilenschnäppchen für zwei Europaflüge. Oder mit vorhandenen 5000 Meilen geht es nach z.B. nach Dubai. Die Steuern sind immer noch zusätzlich zu zahlen, so dass andere Billigflieger oftmals günstiger sind. Aber wer zu Zielen möchte, die nicht von Billigfliegern angeflogen werden, wie z.B. nach Donetsk in Russland oder kurzfristig verreisen möchte, der kann mittels eines Prämienflugs viel Geld sparen.

Weiterlesen...

Show translation

Anzeige

Nach einem relativ langen Flug landete ich früh am Morgen - noch vor Sonnenaufgang am Low-Cost-Terminal von Kuala Lumpur. Die Immigration ging fix, kurze Passkontrolle, Stempel in den Pass und Stempel auf die Ausreisekarte und schon bin ich Malaysia. Oder besser gesagt dem Billigfliegerhub Nummer 1 in Asien. Denn das LCCT (Low-Cost-Carrier-Terminal) ist komplett eigenständig ohne Verbindung zum Terminal der teuren Airlines wie Lufthansa und Co. 

Weiterlesen...

Show translation

Das Online-Reisebüro ebookers hat heute, 13. September, einen Discount-Day mit großen Rabatten. Auf alle Hotelbuchungen und Mietwagen gibt es 10% Rabatt, auf Flug&Hotel Kombinationen gibt es 25€ Nachlass. Alle Flüge werden ohne Ticket Service Charge eingebucht und sind damit oftmals günstiger als bei den Airlines selbst.

Weiterlesen...

Show translation

Kein Error-Fare aber dennoch super günstig: Die italienische Staatsfluglinie Alitalia hat aktuell ein Special zwischen Italien und Japan aufgelegt - los geht es ab 399€ für den Hin- und Rückflug. Meilen, Aufgabegepäck und Bordservice natürlich inklusive. Die Strecken nach Tokyo-Narita und Osaka-Kansai werden mit der Boeing 777 bedient. Das Special lässt sich ab vielen italienischen Flughäfen buchen, und somit die gesammelte Anzahl der Meilen noch optimieren.


Weiterlesen...

Show translation

Austrian Airlines hat aktuell ein Special für Europaflüge im Oktober. Gebucht werden muss bis zum 13. September um Mitternacht auf der Webseite des Anbieters oder bei Onlinereisebüros wie Expedia.de. Zum Angebot. Der Reisezeitraum erstreckt sich vom 1. Oktober bis zum 31. Oktober, der Mindestaufenthalt beträgt zwei Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Ab 84€ geht es nach Mailand, Nizza und Paris, ab 88€ nach Düsseldorf und Stockholm und ab 98€ nach München, Göteborg oder Thessaloniki. Die Angebote gelten nur ab Wien und sind nicht mit Zubringern ab den Bundesländerflughäfen kombinierbar wie beim RedMonday.

Show translation

Für wenig Geld mit einer Qualitätsfluglinie wie Swiss fliegen: Exbir zeigt wie es geht. Foto: Christian MaskosAktuell gibt es günstige Gabelflfüge mit Swiss, Continental, United und British Midland in die USA: So geht es zum Beispiel von Brüssel aus ab 309€ nach Washington (Beispielbuchung) oder für 323€ nach New York (Beispielbuchung) oder für unter 452€ nach Los Angeles. Bei Opodo können Sie einen 20€ Gutschein einlösen und zusätzlich sparen.

Weiterlesen...

Show translation

Anzeige

Aktuell lassen sich mit der italienischen Fluglinie Alitialia Flüge von Amsterdam nach Sao Paolo und zurück nach Frankfurt ab 426€ bei Expedia buchen, Beispielbuchung unten. Mit dem Europa-Special der Bahn könnt Ihr zum Teil schon ab 19€ zum Airport Schiphol fahren - insbesondere ab NRW ist die Anreise nach Schiphol billiger als nach Frankfurt, so dass Ihr doppelt spart. Aus Frankfurt selbst kostet die Anreise mit der DB 39€, dennoch lohnt sich der Umweg bei dem heißen Preis.

Weiterlesen...

Show translation

Das Onlinereisebüro Ebookers hat am 13. September einen Discount-Day mit großen Rabatten. Auf alle Hotelbuchungen gibt es 10% Rabatt, auf Hotel&Flug Kombinationen gibt es pauchal 25€ Nachlass - auch wenn Sie den günstigsten Lufthansareturnflug mit einem Hostel kombinieren - so das Sie für Flug und Übernachtung weniger zahlen als für eine reine Flugbuchung. Auch auf Mietwagen gibt es 10%, bei Pasuchalreisen bei eBookers am 13.09. - 10% auf Hotels, 25€ auf Flug+Hotel, 10% auf Mietwagen sowie alle FLüge zum reinen in den Reservieurngsystemen geladenen Flugpreisen ohne jegliche Servicegebühren und damit deutlich günstiger als auf den meisten Airlinewebsieten selbst.

Weiterlesen...

Show translation

Abflug mit Air Asia X im Airbus A 340-300 in Paris-Orly. Foto: Christian MaskosBereits um 05:45 Uhr klingelt der Wecker - denn ich wollte auf keinen Fall zu spät sein.... eine Entscheidung die sich später als goldrichtig erweisen sollte. Doch bevor es los ging musste ich noch eben zwei Flüge buchen um das Oktoberprogramm abzuschließen: Nach meiner Rückkehr aus Asien steht somit noch ein kurzer Weeze-Ancona, Pescara-Verona, Mailand (MXP)-Palermo-Venedig, Bergamo-Stockholm, Karstad-Girona Umlauf auf dem Programm. Neben dem Abschiedsflug mit Lufthansa Italia bekomme ich so wenigstens noch eines der beiden von Ryanair zum Winter "eingedampften" Schwedenziele ins Log.

Weiterlesen...

Show translation
Bei Lidl Reisen gibt es derzeit ein tolles Angebot nach China. Der Flug von Frankfurt nach Shanghai, von dort nach Peking und von dort zurück nach Frankfurt incl. Übernachtungen in 4 Sterne Hotels kostet gerade mal 599€ pro Person im Doppelzimmer. Dieser Preis ist nur vom 12.12.2011 bis 19.12.2011 verfügbar andere Termine sind teurer. Interessant ist der Termin am 29.12., da die Reise dann über Silvester geht. Für diesen Termin beträgt der Preis 799€ pro Person. Nicht inbegriffen sind jeweils die Visagebühren in Höhe von 55 Euro.

Link zum Anbieter: Lidl Reisen

Show translation

Der Airbus A 380 von Lufthansa beim Anflug in Frankfurt. Foto: Christian MaskosZum 100. - Jährigen Jubiläum des Hamburger Flughafens bietet die Lufthansa am 25. September zwei Rundflüge mit dem Airbus A 380 über der Nordsee an. Die Rundflüge starten um 10:00 Uhr und und 12:30 Uhr und dauern jeweils eine Stunde. Tickets in der Economy-Klasse kosten 39€. Typisch für Lufthansa und Ihr Klientel: Selbst auf dem Rundflug gibt es eine Business-Class und sogar First-Class - damit dievom Kranich massiv umworbene umworbene "abgehobene Schicht" ja nicht mit normalen Menschen in Berührung kommt. In der Business-Class kosten die Tickets für den Rundflug 99€ und in der First-Class 199€. Eine First-Class auf einem RUndflug mit einer Blockzeit von einer Stunde zu einem Preis für den andere nach new York fliegen kriegt wirklich nur der Kranich hin....

Der Ticketverkauf startet am 14. Sepember um 09:00 Uhr an den Ticketschaltern der Lufthansa im Terminal II des Hamburger Flughafens: Es wird nur Barzahlung akzeptiert.

Übrigens wird Emirates zum Flughafenfest ebenfalls den Airbus A 380 schicken - auf dem normalen Linienflug von und nach Dubai.  Buchung bei Emirates

Show translation

Anzeige

Die Accor-Hotelgruppe bietet nur am heutigen Mittwoch auf ausgewählte Hotels bis zu 50% Rabatt an. Für alle, die gerne stilvoll aber dennoch günstig wohnen eine ideale Gelegenheit zuzuschlagen. 
Die Aktion gilt nur für A|Club Mitglieder, dem Kundenbindungsprogramm von Accor. Es ist aber problemlos möglich, auf die Schnelle noch Mitglied zu werden, um das Angebot nutzen zu können. Die Rabattaktion wird voraussichtlich jeden Mittwoch angeboten werden.

Zum Anbieter
Show translation
Bahn fahren ist in Deutschland ein teures Vergnügen - falls man bei diesem miesen Service das Wort nutzen darf. Doch warum ein teures Einzelticket zahlen wenn es auch billiger geht: Pfiffige Studenten haben jetzt die Idee des Ticketsharings eingeführt. Dabei können sie sich einer beliebigen Reisegruppe auf einer von Ihnen benötigten Teilstrecke einfach online anschließen, oder selbst Mitfahrer suchen.

von Christian Maskos

Clever Bahnfahren: Mit unseren Tipps sparen sie beim Ticketkauf. Foto: MaskosSie planen eine Reise: Dann schauen Sie doch einfach ob bei www.ticket-mitfahrer.de schon jemand auf ihrer gewünschten Strecke - oder einem Abschnitt dieser Strecke - unterwegs ist und melden sie ihre Mitfahrt gleich online an. Der Vorteil: Die Kosten für das Ticket können auf mehrere Schultern verteilt werden und sie können bis zu 90% des Reisepreises sparen. Möglich wird dies durch die Nutzung von sogenannten Ländertickets - hier fahren fünf Personen in der Woche nach neun Uhr ab 25 Euro, also fünf Euro pro PErson (NRW 35 Euro) beliebig oft durch das ganze Bundesland. Auf der Strecke Dortmund-Köln sparen sie so zum Beispiel im Vergleich zum Regeltarif bis zu 23 gegenüber dem ICE und sind nur sechs Minuten länger unterwegs.

Sie haben keine Mitfahrgelegenheit gefunden? Kein Problem, dann kaufen Sie doch ein Fünferticket und stellen sie ihre Fahrt online und schon bald werden sich Mitfahrer finden. Bereits ab dem ersten Mitfahrer sparen sie mehr als zehn Euro bei der einfachen Fahrt.  Und das Beste: Das Ticket bleibt den ganzen Tag über gültig.   Suchen sie jetzt ihre Mitfahrgelegenheit: www.ticket-mitfahrer.de Prinzipiell ist dies nur die Onlineversion des beliebten: "Können Sie vielleicht jemanden auf Ihrem Ticket mitnehmen" - Fragespiel am Bahnsteig welches man nahezu jedes Wochenende und nach 19 Uhr beobachten kann.

Prinzipiell ist dies nur die Onlineversion des beliebten: "Können Sie vielleicht jemanden auf Ihrem Ticket mitnehmen" - Fragespiel am Bahnsteig welches man nahezu jedes Wochenende und nach 19 Uhr beobachten kann.

Exbir Background:  Einige Studenten haben sich darauf spezialisiert mit dieser Idee Geld zu verdienen und dabei interessante Leute kennen zu lernen. So fährt ein 23-Jähriger Bayer täglich stets mehrfach München-Nürnberg und nimmt meist vier neue Leute mit. Da das Ticket von 9 Uhr morgens bis drei Uhr nachts gültig ist kann er be einem Umkostenbeitrag von 7,50 Euro pro Mitreisendem bei vier Fahrten  120 Euro einnehmen und kommt somit für den gemütlichen "Chauffeuer-Job" auf einen Tageslohn von 95 Euro. Ein guter Tagessatz für Anekdötchen austauschen und Zeitung lesen im warmen Zug.


Show translation

Eine Boeing 767-300 von Aerosvit in Kiew-Borispol. Foto: Christian MaskosDie unkrainische Fluglinie AeroSvit hat aktuell ein Special ab Kopenhagen für Flüge nach Peking ab 238€ für den Hin-und Rückflug, buchbar über Expedia.de. Das Angebot ist für besonders für Norddeutsche interessant. Aber auch aus Berlin-Schönefeld oder Basel kommt man bereits für unter 50€ return nach Kopenhagen, ab Köln-Bonn mit Germanwings ab 58€. Mit dem Europaspecial der Bahn ist Anreise ab 29€ pro Strecke möglich.

Weiterlesen...

Show translation

Weitere Beiträge...

Seite 499 von 521

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.