Fragen an Exbir und Freunde


Funki Nator
17. März | 17:49

3-wöchige Asien Reise

Hallo zusammen,

plane mit ein paar Kumpels vom 24.11.2018 - 16.12.2018 einen 3 wöchigen Urlaub. Abflughafen Stuttgart/Basel/Zürich o.ä.

Ziele sollen/könnten folgende sein:
VIetnam, Malaysia/Borneo, Thailand, Laos und Myanmar (Reihenfolge egal).

Hat jemand Tips für eine solche Reise (Flüge/Reihenfolge/Sehenswertes usw...)?

Wir wären euch dankbar ;)

Gruß Patrick

Antworten (1)



Josh Black
27. März | 09:51

Auch dieser Reiseplan ist sehr voll. Vietnam und Myanmar sind eigentlich schon eineinhalb bis zwei Wochen; ein Abstecher nach Luang Prabang in Laos, dann sind es mindestens zwei Wochen. Für Thailand bleibt dann eine Woche, die naheliegenderweise der Erholung dienen sollte - die habt Ihr dann auch nötig.

Außerdem braucht Ihr etliche Regionalflüge, die nicht wirklich teuer sind in Asien. Aber es läppert sich, ist zeitaufwändig und stressig.

Reduziert doch die fünf genannten Reiseziele auf zwei oder drei. Flüge sind auch bereits jetzt buchbar.

 

Die Frage
3-wchige Asien Reise
zur Beobachtungsliste hinzufügen?

E-Mail Benachrichtigung bei neuen Antworten zur Frage
3-wchige Asien Reise
erhalten?

 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.