• Translate
 
 


Exbir-Kommentar: Super Angebot - ihr lernt das Hochpreisziel Port Blair und fast das ganze Indien kennen.

Indien Freunde können aktuell zwei Sales bzw. Günstigangebote miteinander kombinieren. So hat Air India eine Sale für Inlandsflüge, die auch Flüge vom indischen Festland auf die wunderschöne Inselgruppe der Andamanen umfasst. Ein Returnflug ab Neu Delhi nach Port Blair kostet z. B. für Februar nur 147€ (Link). Das Gute daran: Der Tarif ist flexibel, daher könnt ihr euch schöne Indien-Touren zusammenstellen.

Beispiel

So ist es möglich Gabeln zu buchen, und einen Stoppover pro Richtung gibt es gratis und einen zweiten gegen etwas Aufpreis.

Z. B. könnt ihr auf diesem Weg die Route Neu Delhi-Kalkutta-Port Blair-Chennai-Mumbai bereits für 166€ fliegen - ein super Preis, verfügbar über Expedia in unserer Flugsuche
(Beispiel I Februar - Link / Screenshot)
(Beispiel II - Link / Screenshot).
Chennai liegt an Indiens Ostküste am Golf von Bengalen.

Anzeige

Günstige Flüge nach Indien

Turkish Ailines verkauft weiterhin sehr günstige Flüge von Luxemburg sowohl nach Delhi als auch - etwas teurer - nach Mumbai (Artikel), passende Gabeln zu den obigen Flügen gibt es für 366€ oder 368€ bei Cheaptickets
(Beispiel I - Link / Screenshot)
(Beispiel II - Link / Screenshot).

In der Summe fliegt ihr so mit 5 Reisezielen für 533€ bzw. 535€ return, was schon allein für einen Flug nach Port Blair ein guter Preis wäre. Aufgabegepäck ist frei, bei Air India sogar bis zu 25 kg.

Reisezeitraum

Der Sale bei Air India erstreckt sich über den Reisezeitraum Februar - April 2018 und umfasst auch die günstigen Flüge von indischen Festland nach Port Blair, die die Basis der ungewöhnlichen Indien-Rundreise bilden. Die günstigen Flüge von LUX nach Indien mit Turkish Airlines gibt es für Januar bis Juni 2018. Je nach Wohnort könnt ihr aber natürlich auf günstige Alternativen warten, KLM/AirFrance oder Turkish Airlines z. B. fliegen ja oft günstig ab Deutschland nach Indien.

Visapflicht

Ihr braucht für Indien ein Visum, was inzwischen auch als eVisum möglich ist (max. 30 Tage Aufenthalt). Eine besondere Einreisegenehmigung für die Andamanen, die früher mal bestand, ist laut Angaben des Auswärtigem Amt aktuell nicht nötig (Infos).

Infos Andamanen

Die Andamanen sind eine Inselgruppe rund 300 Kilometer südwestlich von Myanmar. Politisch gehören sie zu Indien. Sie gelten als touristisch noch wenig berührtes Inselparadies. Sehr ausführliche Infos zu den Andamanen gibt es bei Wikitravel (englisch). (j)

Anzeige

Unterkunftssuche

Günstige Hotels für euren Trip nach Indien findet ihr mit der Metasuche Trivago. Indien ist unterkunftstechnisch wirklich nicht teuer! Schaut zudem links in unserer Box "Top Hotel Angebote" nach Tipps und Rabatten. (j)

Show translation
 


Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.