Exbir-Kommentar: Ein Versuch wert, wenn ihr die Anreise nach Skandinavien günstig hinbekommt.

Blick vom Top of the Rocks in Manhattan/New York.

Es ist wieder Error Fare Zeit, wenngleich ihr diesmal nicht ab Deutschland fliegen könnt. Aber immerhin: Aus Stockholm z. B. geht es für 147€ nach New York (Link / Screenshot). Nach Los Angeles geht es für 175€ (Link / Screenshot). Die Flüge werden von United und SAS verkauft und durchgeführt. Preisbeispiele mit einem Stopp.

Auch extrem billig ist San Francisco mit 157€ return (Link / Screenshot). Und auch der Preis nach Miami mit 189€ ist noch attraktiv (Link).

Abfliegen könnt ihr - meist gegen etwas Aufpreis - auch in Kopenhagen oder Oslo.

Termine gibt es vor allem für Februar bis Mai 2018. Tauscht einfach die Beispieldaten in unseren Links aus, irh werdet schnell fündig. (j)

Anzeige

Error Fares Buchen

Allgemeine Tipps zum Buchen von Error Fares findet ihr hier.

  • Durchführende Airlines: SAS & United Airlines
  • Reisezeitraum: 15.01.2018 - 20.06.2018
  • Mindestaufenthalt: 7 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Freigepäck: 8kg Handgepäck sowie 23kg Aufgabegepäck
  • Kommentare

    Neuer Kommentar

    Kommentar schreiben

    Name:
    Titel:
    :angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
    Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
    Beachte die Groß/Kleinschreibung!

    3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

    Show translation
     

    Nach oben
    scrollen

    Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
    Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.