• Translate
 
 

Regierungsgebäude in Havanna mit Konterfei von Camilo Cienfuegos  Foto: Christian MaskosExbir-Kommentar:  Ohne Frage ein guter Preis für diese Kombination.

Seit einigen Tagen gibt es wieder Linienflüge zwischen Kuba und den USA. So kann man jetzt tolle Rundreisen basteln, die beide beliebten Reiseziel beinhalten. So könnt ihr Euch zuerst an Kubas Traumstränden entspannen und Havanna noch vor dem befürchteten Einsetzen der großen Veränderungen erleben und die vielen gut erhaltenen Old-Timer fotografieren Der Bestpreis von 417€ gilt ab Köln. (C)

Hinflug nach Kuba ab 199,99€

Diese Reise funktioniert praktisch den gesamten Winterflugplan zu diesem Preis - aber natürlich nicht an alle Daten. Schaut zunächst nach den 199€ Hinflügen von Köln nach Vardero bzw. Havanna mit Eurowings im Sparkalender (Screenshot). Ab Berlin, Hamburg oder Wien geht es gegen 20€ Aufpreis los.

Flüge von Kuba nach Florida

American Airlines, Delta, Frontier, Southwest, Spirit und Silver fliegen von vielen Airports in Kuba nach Miami, Orlando und Ft. Lauderdale. Die Ticketpreise liegen zwischen 50€ und 80€ je Strecke. Ab Havanna ist es aufgrund der großen Anzahl von Flügen meist am billigsten. Den billigsten Flugpreis für eure Wunschstrecke/Wunschdatum findet ihr mit der Exbir-Flugsuche. Am Beispieldatum dem 02. Februar kostet z.B. Holguin-Ft. Lauderdale mit der guten Jet Blue 55,25€ oder Silver Airways in der kleinen süßen Saab für 58€ (Link / Screenshot). Billiger kann man Silver Airways kaum fliegen. Die Preise aus Santa Clara, Varadero, Havanna sind ziemlich ähnlich und praktisch den ganzen Winterflugplan über buchbar. Hier eignet sich die Exbir-Flugsuche oder der Skyscanner am besten, um die Tarife aufzufinden.

Innerhalb Kubas könnt ihr dann mit dem Bus z.B. von Havanna nach Varadero oder Holguin reisen. Zwischen Varadero und Havanna fahren mehrere Busse pro Tag auf dieser Strecke. Wir empfehlen daher einen Hinflug nach Varadero um erst einmal die dortigen Traumstrände zu genießen und einen Tagesausflug mit dem Bus nach Matanzas einzulegen.

Flüge von Florida nach Deutschland ab 163,25€

Rückflüge von Ft. Lauderdale nach Deutschland gibt es aktuell schon für 163€ - inklusive eines netten Stoppovers in Kopenhagen - wo ihr zum Abschluss noch einen tollen günstigen Citytrip verbringen könnt. Zunächst bucht ihr Ft. Lauderdale-Kopenhagen mit der guten Norwegian im Dreamliner für 153,26€ (Link / Screenshot). Da ihr am Folgetag in Kopenhagen landet, empfehlen wir den Weiterflug nach Köln mit Ryanair entsprechend einen Tag später und Euch Kopenhagen anzusehen. Weiterflüge nach Köln kosten aktuell 9,91€ bei Buchung via Flugsuche bei Weiterleitung zum Anbieter Expedia.(Screenshot). Wer zum Beispiel im Norden wohnt, kann mit dem Sparpreis der Bahn oder Flixbus bequem nach Hamburg oder Flensburg fahren oder billig nach Berlin fliegen. Ab Berlin kostet die Reise somit gerade mal 40€ mehr als z.b. aus Köln im Beispiel.

Anzeige

Tipp zu Ft. Lauderdale

Übrigens: Gerd Müller, der "Bomber der Nation", hat von 1979-81 zum Ausklang seiner Karriere bei den Fort Lauderdale Strikers Fuball bzw. "Soccer" gespielt. Mit einem Freund hat er dort ein Restaurant betrieben, das es wohl noch gibt und in dem man Müllers "Goldenen Schuh" besichtigen kann. Müller leidet übrigens seit jeher unter Flugangst (Story).

Falls ihr übrigens nur Havanna&Varadero machen möchtet: Flüge nach Köln-Bonn kosten aktuell 199€ bzw.  217$ US, direkt bei Eurowings gebucht.  (Sreenshot)Zur Buchung

Um den Komfort zu maximieren, ist dieses Angebot ohne nerviges Aufgabegepäck, so dass ihr Euch in Florida und Kuba nicht mit Koffern oder Ballast herumärgern müsst - was ja immer nervig und ärgerlich ist, wenn man zum Hostel fährt oder auch mit dem Bus Teilstrecken zurücklegen möchte. Hier nimmt die Airline Euch gleich die Wahl ab und ihr reist modern und komfortabel ohne Ballast und schont zudem wegen dem geringeren Gewicht/Kerosinverbrauch die Umwelt.

Für günstige Unterkünfte in Miami, Florida und auch Kuba empfehlen wir den Hotelpreisvergleich Trivago, da dieser sowohl Angebote von Hotelportalen als auch Hotels aus Veranstalterkontingenten (vor allem für Kuba wichtig) vergleicht. Zu Trivago

zu Eurowings
zur Exbir-Flugsuche

Der Strand von Varadero.  Foto: Christian Maskos
Strand bei Varadero. 
 
Downtown Miami.  Foto: Christian Maskos
Downtown Maimi.  

 Der Strand von Ft. Lauderdale.  Foto: Christian Maskos
Der Strand von Ft. Lauderdale.

Wichtige Informationen betreffend Reisen nach Kuba& Reisen von den USA nach Kuba

Aktuell herrscht bekanntermaßen Tauwetter zwischen den USA und Kuba. Daher auch die vielen neuen Linienflüge, die frei buchbar sind. Aber Achtung - trotz des Tauwetters sind die Sanktionen z.T. zum Teil noch in Kraft, was auch Auswirkungen für Reisende hat. So dürfen US-Amerikaner und andere Fluggäste, die nicht Staatsbürgers Kubas sind, aktuell noch nicht zu touristischen Zwecken von den Vereinigten Staaten nach Kuba reisen. Dies kann sich jederzeit ändern - aktuell gibt es aber noch Einschränkungen. Informationen hier & hier. Ebenso könnt ihr die entsprechenden Genehmigungen und Ausnahmereglungen hier einsehen&beantragen.

Danke für den entsprechenden Hinweis an den Nutzer Rene Görtzen.

Erlaubt ist allerdings für Bürger von Drittstaaten ein Flug nach Kuba via einem anderen Land, so dass man die USA in Richtung z.B. Kanada oder Mexico verlässt und dort umsteigt. Aero Mexcio hat dort eine Reihe Verbindungen auf Miami - Mexiko D.F. - Havanna, die im Idealfall ab ca. 50€ starten. Meist kostet diese Verbindung aber um die 80€. Jedoch könnt ihr die Flüge so legen,dass ihr einen ganzen Nachmittag/Abend in Mexico D.F.  verbringen könnt (Frühflug MIA-MEX/ am Folgetag weiter MEX-HAV). Auffindbar mit dem Skyscanner oder der Exbir-Flugsuche.

Deutsche Staatsbürger benötigen zudem eine Touristenkarte und eine Krankenversicherung, die Kuba abdeckt, um einreisen zu können. Der Besitz dieser Karte - die ihr u.a. bei der kubanischen Botschaft erhaltet aber z.B. auch am TUI-Schalter in Berlin-Tegel - wird manchmal an den Airports vor dem Abflug überprüft. Am Abflughafen und Ankunftsflughafen gibt es diese Karten oft nicht. Kümmert Euch bitte vorher darum.

Wir empfehlen für alle weiteren Fragen und Informationen die Seite des Auswärtigen Amtes sorgfältig durchzulesen. Kuba ist nett und einfach zu bereisen - und sicher. Dennoch solltet ihr die 5 Minuten aufwenden, um euch vorzubereiten Tipps des Auswärtigen Amts.

Show translation
 


Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.