• Translate
 
 

Flugzeuge von LAN auf dem Flugahfen von Santiago de Chile.  Foto: Christian Maskos

Exbir-Kommentar: Geniale Rundreise zum Extrem Billigen Flugpreis zu "exotischen" und faszinierenden Zielen! Einfach Hammer!

UPDATE: Noch günstigere Termine sind aktuell für Nov./Dez ab Frankfurt verfügbar. Der - natürlich preisfehlerverdächtige - Preis liegt bei 640 Euro (nun verfügbar bei opodo.de - Bestpreis mit Entropay-Karte, sonst z. B. 654 Euro bei Direktüberweisung usw.). Beispieltermine: FRA-MPN 20. November - MPN-PUQ 29. November - PUQ-SCL 4. Dezember - ANF-FRA 13. Dezember (Link) oder FRA-MPN 4. Dezember - MPN-PUQ 13. Dezember - PUQ-SCL 17. Dezember - ANF-FRA 23. Dezember (Link - Screenshot). Die Strecke Santiago - Antofagasta (ANF) müsst ihr selbst mit dem Inlandsbus bewältigen (siehe Link unten). Mit Abflug in Santiago gibt es die Reise noch etwas günstiger (Link - Screenshot). (j)

Mehr Infos

Nachteil des Routings ist der sehr lange Hinflug mit 3 Stopps, was aber für diesen Preis sicher tolerierbar ist.

Ursprungstext

Wir möchten Euch heute zusammen mit Tippgeber und Exbir-Nutzer Patrick eine sensationelle Rundreise (Beispiebuchung/ Screenshot) durch Südamerika zu einem extrem billigen Flugpreis vorstellen. Bereits ab 1087€ Endpreis inklusive Kreditkartengebühren etc. könnt ihr - bis auf eine selbst zu finanzierende Inlandsbusreise - auf einem Ticket die Falklandinseln, Feuerland, Patagonien, Santiago de Chile und die Wüste Atacama ansteuern. Einige der besten und die wohl faszinierendsten Reiseziele im südlichen Südamerika. Und das Beste: Die Reise ist in der absoluten Hochsaison im südamerikanischen Sommer und europäischen Winter, wo die Flugpreise in der Ecke sonst noch teurer sind als normal. Ein gigantischer Deal also.

Die Route: Feuerland, Falkland, Santiago de Chile, Sao Paolo und die Wüste.  Der Abflug für unsere Beispielbuchung (Zur Beispielbuchung) liegt in Prag. Von dort geht es über Madrid, Santigao, Punta Arenas nach Mount Pleasant auf Falklandinseln. Nach einem Aufenthalt eurer Wahl auf den Falklandinseln könnt Ihr nach Punta Arenas in Feuerland fliegen und Patagonien und Feuerland entdecken. Punta Arenas ist auch Ausgangspunkt für Antarktiskreuzfahrten - wer also das nötige Kleingeld hat, die Ersparnis beim Flug hier für ein unvergleichliches Erlebnis reinvestieren. Von Punta Arenas geht es dann nach Santiago de Chile, die lebendige und quirlige Hauptstadt Chiles. Nach einem Aufenthalt eurer Wahl könnt ihr dann mit dem Bus in die Atacama Wüste reisen (Link) und die atemberaubende Landschaft als letzten Höhepunkt dieser wahnsinnigen Reise genießen. Der Rückflug muss dann von Antofogasta nach London-Heathrow erfolgen, um den günstigen Preis zu bekommen.

Da die Übernachtungspreise in Chile relativ human sind, halten sich die Nebenkosten dieser Reise trotz der weiten Entfernung sehr in Grenzen: Zumal ihr dank der vielen Flüge ja die meisten Überlandbusfahrten sparen könnt.

Die Anreise nach Prag ist insbesondere ab Ost- und Süddeutschland oder Österreich kein Problem und je nach Standort schon für etwa 20€ zu machen. Da kostet die Bahnfahrt zum Frankfurter oder Wiener Flughafen oft mehr, je nachdem wo man wohnt.   Aus London zurück kommt man bekanntlich sehr bequem mit Ryanair&easyjet zu zahlreichen Deutschen, Schweizer und Österreichischen Airports. Hierfür sind je nach Airport zwischen 20€ und 40€ maximal einzuplanen. Bitte beachtet, dass ihr die Abbringerflüge erst später bucht, da bei den Billigfliegern die "echten Tarife&Flüge für den Winterflugplan 2015 noch gar nicht freigeschaltet sind. Für günstige Übernachtungen in Chile empfehlen wir Hostelbookers, Expedia  und Ebookers mit bekanntem 20% Hotel-Gutschein (PINGPONG).

Zur Buchung (Vorbereitet/ ihr müsst nur Wunschdaten einfügen)
Show translation
 


Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.