Exbir-Kommentar: Für Abflüge in Deutschland sehr gute Preise - achtet aber auf evtl. Flughafenwechsel in Paris

Günstig in die Karibik. Foto: Christian Maskos AirFrance verkauft weiter sehr preiswerte Flüge nach Pointe-a-Pitre auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe. Den Bestpreis erzielt ihr ab Hamburg und Stuttgart (Beispiel Hamburg im März - Link / Screenshot).

Ab Berlin-Tegel, Bremen, Düsseldorf. Hannover, München und Nürnberg zahlt ihr i. d. R. nur 10€ mehr für den Return. 23 kg Aufgabegepäck sind im Preis inbegriffen.

Reisezeitraum ist bis 30. Juni 2018. Buchbar sind die Sale Preise noch bis zum 31. Januar. Nutzt am besten die Kalendersuche von KLM zur Teerminrecherche (Screenshot).

Flughafenwechsel in Paris

Es gibt auch Flüge für 396€ return (Beispiel), diese beinhalten aber einen Flughafenwechsel zwischen Paris-Charles de Gaulle und Paris-Orly. Diese Flughafenwechsel erfolgen per Bus und sind mit Anschlussflügen nach Pointe-a-Pitre gratis (Screenshot). Trotzdem solltet ihr euch den Stress für 5€ weniger nicht antun, da ihr z. B. euer Gepäck mitschleppen müsst. (j)

Anzeige

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.