"If you're going to San Francisco ..." (und dies als Tourist), sollten Sie sich vorher im Internet den San Francisco CityPASS besorgen. Im Gegensatz zu den City-Pässen für Megastädte wie New York ist der "Frisco"-Pass einfach und überschaubar strukturiert: Sie zahlen als "Erwachsener" (= Personen ab 13 Jahren) 84 $, also rund 60 €, und erhalten freien Zutritt zu 5 Top-Attraktionen. Die CityPASS-Tickethefte sind ab der ersten Nutzung 9 aufeinanderfolgende Tage gültig. Inkludiert ist auch eine 7tägige unbegrenzte Nutzung des öffentlichen städtischen Nahverkehrs (Cable Cars, Muni Busse, Straßenbahnen). Die Preisersparnis gegenüber den regulären Preisen an der Kasse (Eintritt für die 5 Attraktionen + 7-Tages-Fahrkarte) liegt bei guten 42%.

Die Tickethefte des San Francisco Passes enthalten Eintrittskarten für den einmaligen Einlass, detaillierte Informationen über die besuchbaren Sehenswürdigkeiten, diverse Rabattgutscheine sowie einen Stadtplan. Bei vielen Attraktionen braucht man zudem als Besitzer des CityPASS nicht anzustehen (skip-the-line).

Frei besuchbar sind mit dem San Francisco CityPASS folgende Attraktionen:

1. Aquarium of the Bay (genereller Eintritt). Hier begegnet man der faszinierenden Meereswelt, die in der San Francisco Bay und in benachbarten Gewässern beheimatet ist.

2. California Academy of Sciences (Eintritt zum naturhstorischen Museeum, zum Aquarium und zum Planetarium)

3. Blue & Gold Fleet Bay Cruise Eine einstündige Kreuzfahrt durch die San Francisco-Bay, wird nur von Mai bis Oktober durchgeführt.

4. San Francisco Museum of Modern Art (genereller Eintritt + Eintritt zu Sonderausstellungen). Das Museum beherbergt die größte Kunstsammlung an der Westküste (moderne und zeitgenössische Werke aus dem 20. Jahrhundert).

5a. Exploratorium (genereller Eintritt) Ein großes Wissenschaft-Museum für alle, Erwachsene wie Kinder.

oder

5b. de Young Museum (genereller Eintritt + Eintritt zum Legion of Honor Fine Arts Museum bei Besuch am gleichen Tage + Zutritt zum Young's Hamon Tower Observatory) Das Museum bietet eine Sammlung von mehr als 25.000 Kunstwerken aus aller Welt.

Nach der Preisrechnung des Veranstalters zahlt man für die 7-Tages-Fahrkarte und den Eintritt zu den genannten Attraktionen regulär (Tageskasse) 143,95 $ (wenn man das de Young Museum statt dem Exploratorium besucht, sind es knapp 130 $). Die Ersparnis für Besitzer des CityPASS liegt demnach bei 143,95 $ - 69 $ = 74,95 $.

Der San Francisco CityPASS für Kinder kostet 39 $ und ermöglicht ebenfalls deutliche Preisersparnisse.

Übriges: Fans realen (wenngleich vergangenen) Horrors können alternativ zur San Francisco Bay-Kreuzfahrt an einem Ausflug auf die berühmt-berüchtigte ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz teilnehmen. Diese Option hängt aber von der Verfügbarkeit ab. Die Tourteilnahme sollte man zeitig telefonisch anfragen. Ein Aufpreis ist nicht vorgesehen. Im San Francisco CityPASS inkludiert ist die Fahrt mit der Fähre nach Alcatraz und die Besichtigung des Gefängnisses samt einer 45-minütigen Audio-Tour durch die Zellblöcke. Nicht inkludiert ist die sog. Alcatraz Night Tour.

Zum Pass

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.