Pauschalreise buchen

12 Meta-Suchen mit Angeboten dutzender Veranstalter. Wellness, Radfahren, Studienreisen etc

Flug buchen

5 Meta-Flugsuchen zur Auswahl für die billigsten Flüge

Kreuzfahrt buchen

6 Meta-Suchen für Schiff, Fluss, Luxus, Windjammer, Club. Sonderangebote

Anzeige


Branchennews
WOW Air, Norwegian, Eurowings, Level und andere Billigairlines haben es vorgemacht und bieten seit langer Zeit Light/Basic-Tarife ohne Aufgabegepäck in die USA an. Nachdem im Laufe der Zeit auch Delta, KLM, airfrance, American Airlines und British Airways das inkludierte Aufgabegepäck gestrichen haben, ziehen nun auch Lufthansa sowie die Partnerairlines von Lufthansa nach!(m)

Anzeige



Lufthansa hat bereits seit Herbst 2017 auf ausgewählten Strecken zwischen Skandinavien und der USA (u.a. nach New York, Boston, San Francisco, Miami und Los Angeles) Light-Tickets getestet. Im Light/Basic-Tarif ist nur Handgepäck in der Kabine inklusive. Eventuelles Aufgabegepäck muss bei diesen Tickets gegen Gebühr zugebucht werden.

Laut Pressemeldung soll der Verkausstart des neuen Light-Tarifes auf dem Markt zwischen Deutschland und der USA bei Lufthansa im Sommer sein. Auch die günstigsten Tickets der Partnerairlines Austrian Airlines, Brussels Airlines und Swiss in die USA sind zukünftig ohne Aufgabegepäck.

Mahlzeiten & Getränke bleiben auch in Zukunft bei Lufthansa und den Partnern ohne Aufpreis, eventuelles Aufgabegepäck kann dann spätestens im Online Check In gegen Gebühr zugebucht werden.

  • TIPP: Flugbuchung mit Lufthansa & Partnerairlines die USA so schnell wie möglich absetzen! Dann ist das Aufgabegepäck noch inklusive! 

Günstige Flüge in die USA mit Lufthansa sowie den Partnerairlines Austrian, Swiss und Brussels Airlines findet ihr in den folgenden Flugsuchen:


Weitere Informationen

Bei anderen Linienairlines wie TAP Portugal, British Airways, American Airlines, KLM, airfrance und Delta Air Lines wird schon seit längerer Zeit das günstigste Ticket zwischen Deutschland und der USA in einem Light- bzw. Basic-Tarif eingebucht, wo ausschliesslich Handgepäck im Ticketpreis inklusive ist.

Die Ticketpreise haben sich übrigens seit dem Wegfall des Aufgabegepäcks bei fast allen Airlines NICHT reduziert. In vielen Fällen ist es eine "versteckte" Preiserhöhung. So kostet bei der portugiesischen TAP die nachträgliche Hinzubuchung eines Koffers in die USA SATTE 150 Euro - und das pro Strecke (= 300 Euro für den Hin- und Rückflug)!

Was haltet ihr von diesem Schritt, dass auch nun auch Lufthansa + Partnerairlines das Aufgabegepäck streicht? Schreibt es unten in die Kommentare!

Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.