Pauschalreise buchen

12 Meta-Suchen mit Angeboten dutzender Veranstalter, Wellness, Radfahren, Studienreisen

Flug buchen

5 Meta-Flugsuchen zur Auswahl für die billigsten Flüge

Kreuzfahrt buchen

6 Meta-Suchen für Schiff, Fluss, Luxus, Windjammer, Club, Sonderangebote
.

Anzeige



Swiss - Änderung des Bordservices von & nach Genf

Exbir-Kommentar: Schade. Mit diesem Schritt wird der Unterschied zur deutlich billigeren Konkurrenz (EasyJet) in Genf noch geringer.Swiss hat sich bisher in Genf von EasyJet abgehoben und hat auf Economy Class-Flügen wie z.B. nach Barcelona ein schmackhaftes Sandwich kostenfrei serviert. Jetzt gibt es Gerüchte, dass Swiss das Verpflegungskonzept auf Flügen von und nach Genf ändert.(m)

Anzeige



Nach Berichten des Portals derbund.ch (zum Artikel) sollen Passagiere, die im günstigen Light-Tarif mit inkludierten Handgepäck reisen, in Zukunft nur noch Wasser und die bekannte Swiss-Minischokolade (15g) erhalten. 

Economy-Gäste, die im teuren Classic-Tarif inklusive 23kg Aufgabegepäck reisen, erhalten in Zukunft wie ein kleines Päckchen Nüsse oder ein Schokoriegel. Dies gilt auch für Personen, die sich für den "Flextarif" - dem teuersten Tarif in der Economy Class - entscheiden. Je nach Strecke kann dieser Tarif schonmal 500 bis 600 Euro pro Flug kosten.

Weitere Snacks, Sandwiches usw. müssen Kunden bei Swiss in Zukunft kostenpflichtig an Bord kaufen. Bisher gab es auf vielen Flügen ein hochwertiges kostenloses Sandwich (Link). 

Für Kunden, die in der Business Class reisen, ändert sich nach aktuellem Stand nichts. 

Wenn ihr aktuell eine Flugreise geplant habt, findet ihr weltweite Flüge zu günstigen Preisen übrigens in unserer Exbir-Flugsuche, aber auch bei Skyscanner

Anzeige

Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.