Anzeige


WOW A321 über Island Die isländische WOW Air - bekannt für konkurrenzlos günstige Preise über den Atlantik -  expandiert auch im nächsten Jahr. Neben neuen spannenden Zielen in den Vereinigten Staaten der USA und einer Vergrößerung der Flotte gelangen Passagiere durch die Einführung neuer aufpreispflichtiger Big Seats in Flugzeugen der A321-Serie noch bequemer an ihr Ziel.(m)

Weiter starkes Wachstum bei WOW Air

Die Lowcost-Airline WOW Air führt ihren Expansionskurs auch im nächsten Jahr fort. Mit der Abnahme von 4 werksneuen Langstrecken-Maschinen des Typs Airbus A330neo ab Herbst 2018 plant die Airline neue bezahlbare Billiglangstrecken zwischen dem isländischen Drehkreuz Keflavik/Reykjavik in die USA sowie nach Asien.

Welche neuen Routen werden bei WOW Air noch folgen?

Nach der Abnahme der 4 neuen A330neo sind von Island neue Routen nach Delhi/Mumbai in Indien, Shanghai (China) sowie in die chinesische Sonderverwaltungszone Hong Kong geplant. Ebenfalls geplant ist eine Strecke zwischen Keflavik sowie Honolulu auf Hawaii.

Selbstverständlich wird die Route nach Hawaii auch mit Zubringerflügen ab den Flughäfen Frankfurt/Main sowie Berlin-Schönefeld mit kurzen Umsteigezeiten am Drehkreuz Keflavik/Reykjavik angeboten. Flugzeiten und Frequenzen sind jeweils noch unbekannt, da die Strecken bisher nicht buchbar sind.  

Neues Langstrecken-Ziel Dallas / Ft. Worth 

Ab dem 24.05.2018 verbindet die isländische Billigairline Europa mit Dallas/Ft. Worth. Ab Frankfurt & Berlin (Schönefeld) geht es 3x wöchentlich mit kurzen Umsteigezeiten in Keflavik/Reykjavik in die texanische Metropole. Nach Dallas setzt die Airline einen A330 mit 345 Sitzplätzen ein. Ihr könnt Dallas mit WOW Air entweder über www.wow-air.de, über unsere Exbir-Flugsuche oder über Momondo buchen.

Flugzeiten ab 24.05.2018:
Reykjavik - Dallas/Ft. Worth 17:30 - 21:00 Uhr 
Dallas/Ft. Worth  - Reykjavik 16:10 - 04:45 Uhr

Anzeige



Auch im Mittelstrecken-Bereich gibt es Wachstum

Mit 4 weiteren Mittelstrecken-Maschinen des Typs Airbus A321 (3 A321ceo sowie einem A321neo), die WOW Air ebenfalls im kommenden Jahr erhält, werden neue Ziele an der Ostküste sowie im mittleren Westen der USA aufgenommen. Ab dem 26.04.2018 geht es täglich in unter 6h Flugzeit von Keflavik/Reykjavik nach New York (JFK).

Die Strecke zwischen Keflavik/Reykjavik und New York (EWR) wird ab dem 30.05.2018 von einem täglichen Flug auf ingesamt 13 Flüge pro Woche erhöht. Ebenfalls erhöht WOW Air die Präsenz zum Flughafen Baltimore/Washington. Statt wie bisher einmal täglich geht es ab dem 18.05.2018 ingesamt 11x pro Woche nach Baltimore/Washington.

Jeweils 4x wöchentlich bietet WOW Air zudem eine neue Flugverbindung nach Detroit (Michigan), St. Louis (Missouri), Cleveland (Ohio) sowie Cincinnati (Ohio) an.

Anschlussmöglichkeiten bestehen derzeit ab Frankfurt/Main, Düsseldorf sowie Berlin-Schönefeld. Die Flüge könnt ihr entweder auf www.wow-air.de oder über unsere Exbir-Flugsuche & Momondo buchen. 

Flugzeiten ab 25.04.2018 (4x wöchentlich)
Reykjavik - Detroit 21:25 - 23:50 Uhr
Detroit - Reykjavik 00:50 - 10:50 Uhr

Flugzeiten ab 24.05.2018 (täglich):
Reykjavik - New York (JFK) 21:10 - 23:25 Uhr
New York (JFK) - Reykjavik 00:40 - 10:45 Uhr

Flugzeiten ab 03.05.2018 (4x wöchentlich)
Reykjavik - Cleveland 21:00 - 23:30 Uhr
Cleveland - Reykjavik 00:35 - 10:35 Uhr

Flugzeiten ab 09.05.2018 (4x wöchentlich): 
Reykjavik - Cincinnati 21:00 - 23:50 Uhr
Cincinnati - Reykjavik 00:50 - 11:00 Uhr

Flugzeiten ab 17.05.2018 (4x wöchentlich): 
Reykjavik - St. Louis 17:45 - 20:25 Uhr
St. Louis - Reykjavik 22:55 - 10:40 Uhr

Flugzeiten ab 18.05.2018 (4x wöchentlich):
Reykjavik - Baltimore/Washington: 21:10 - 23:45 Uhr
Baltimore/Washington - Reykjavik 00:45 - 10:50 Uhr

Flugzeiten ab 30.05.2018 (6x wöchentlich):
Reykjavik - New York (EWR) 15:10 - 17:30 Uhr
New York (EWR) - Reykjavik 00:40 - 04:50 Uhr

Einführung von komfortablen Big Seats auch auf der Kurz- und Mittelstrecke

Nach der erfolgreichen Einführung der "Big Seats" auf der WOW Air-Langstrecke nach Miami, Los Angeles sowie San Francisco in den 3x Airbus A330 der Airline folgt nun auch die Umrüstung der Flugzeuge der Airbus A321-Reihe. Ab Februar rüstet WOW Air alle Flugzeuge des Typs A321 um. In Reihe 1 und 2 gibt es dann ingesamt 8 breite "Big Seats" mit deutlich größerem Sitzabstand und Fußstützen für eurem Komfort. 

Wer etwas bequemer fliegen will, ist bei WOW Air auf einer der Big Seats genau richtig. Gegen einen kleinen moderaten Aufpreis kommen Gäste im Tarif "WOW Biz" in den Genuss von einer kostenlosen Reservierung der "Big Seats", kostenlosem großen Handgepäck, kostenlosen Snacks&Getränken sowie ingesamt 20kg Aufgabegepäck. Bilder des "WOW Big Seats" findet ihr in diesem Artikel von itinerantspirit.com.

Wenn ihr auf die Extraleistungen wie Freigepäck und Snacks&Getränke des WOW BIZ-Tarifes verzichtet, könnt ihr euch einer der Big Seats natürlich auch kostenpflichtig im günstigsten Beförderungstarif (Basic-Tarif) reservieren. Die Kosten für eine Reservierung einer der Big Seats im Basic-Tarif beginnen je nach Flugstrecke zwischen 30 und 200 Euro Oneway. 

Die Big Seats auf dem A321 stehen auf den beiden Routen Keflavik/Reykjavik - London (Gatwick) sowie Keflavik/Reykjavik - New York (EWR) ab dem 17.02.2018 zur Verfügung. Die Routen Keflavik/Reykjavik - Berlin und Frankfurt werden ab dem 28.10.2018 mit ingesamt 8 Big Seats geflogen.

Auch die Einführung der komfortablen Big Seats auf den weiteren Nordamerika-Routen (Baltimore, Boston, St. Louis, Chicago, Montreal, Toronto, Pittsburgh, Detroit, Cleveland und Cincinnati) ist von WOW Air im kommenden Jahr geplant. Auf diesen Strecken steht allerdings aktuell noch nicht fest, wann der erste Flug mit Big Seats durchgeführt wird.

Anzeige



Kommentare

Neuer Kommentar

Kommentar schreiben

Name:
Titel:
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch::(:shock::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein.
Beachte die Groß/Kleinschreibung!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Show translation
 

Nach oben
scrollen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Soziale Medien einzubinden und Zugriffe zu analysieren.
Informationen, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an unsere Partner, z. B. Google, weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.  Weitere Informationen.